Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gegen die Alten

 Ein Doppelkopf-Cache

von Karlchen Müller     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 07.458' E 008° 19.152' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 02. November 2007
 Gelistet seit: 04. November 2007
 Letzte Änderung: 31. Mai 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC4769
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mein erster Multi-Cache entführt euch in die Welt meines Lieblings-Kartenspiels. Ihr müsst dazu nicht Doppelkopf spielen können, aber ihr müsst die Grundregeln kennen. Die solltet ihr problemlos im Netz finden.
Noch ein wichtiger Hinweis für Doppelkopf-Anfänger: Wir spielen selbstverständlich mit Dullen und ohne Luschen!

Die Stationen mit den Hinweisen findet ihr alle nah am Weg. Der Weg ist oft sehr matschig und daher für Kinderwagen, Rollis und Fahrräder nicht geeignet.
Nur der Cache selbst liegt ein Stück abseits vom Weg. Bitte Vorsicht am Final! Geht diesen Ort auf keinen Fall bei Dunkelheit an und gebt gut auf eure Kinder Acht!

Nun zur Story:
Herrmann, Suse, Horst und Lisa wollen Doppelkopf spielen. Sie teilen die Karten aus, doch schnell wird klar: Alle haben eine Karte zu wenig. Die Karlchen und die Alten fehlen. Kein Wunder: Denn das Karlchen Müller hat die Alten entführt und hält sie im Wald versteckt. Eure Aufgabe ist es sie wiederzufinden.

Euer Cachemobil könnt ihr bei N 52° 07.437' E 008° 19.206' parken.
Von dort aus geht es weiter zur ersten Station bei N 52° 07.458' E 008° 19.152'. Dort findet ihr ein weißes Wort auf blauem Grund. Um die Buchstaben in Zahlen umzuwandeln gilt A = 1, B = 2 usw.

A = 3. Buchstabe - 4. Buchstabe
B = 8. Buchstabe
C = 10. Buchstabe - 7. Buchstabe
D = 2. Buchstabe
E = 11.Buchstabe/12. Buchstabe
F = 5. Buchstabe

Weiter geht es zur zweiten Station bei N 52° 07.ABC E 008° 18.DEF.
Hier findet ihr das Blatt von Herrmann. Zählt die Augen seiner Karten zusammen. Die Summe der Augen ist G.

Die dritte Station liegt bei N 52° 07.(7xG + 9) E 008° 18.(15xG - 8).
Hier liegt das Blatt von Suse. Welche Karte ist die einzige, mit der sie einen Fuchs stechen kann? Schreibt den Namen der Karte in einem Wort auf (Beispiel: für eine Kreuz Dame schreibt ihr: KREUZDAME) und wandelt wie bei Station 1 die Buchstaben in Zahlen um.

H = 3. Buchstabe
I = 4. Buchstabe - 7. Buchstabe
J = 1. Buchstabe
K = H/2

Weiter geht es zur vierten Station bei N 52° 07.(HxI + 57) E 008° 18.(J²xK - 111).
Ihr habt das Blatt von Horst gefunden. Multipliziert den Wert seines höchsten Trumpfes mit dem seines niedrigsten Trumpfes. Diese Zahl ist L.

Die fünfte Station ist bei N 52° 07.(L² + 3xK) E 008° 18.(13xL + H - 3).
In Lisas Blatt gibt es nur eine Fehlfarbe. Wie viele Karten hat sie in dieser Farbe? Diese Zahl ist M.

Die letzte Station vor dem Final findet ihr bei N 52° 07.(L² + M³ + 82) E 008° 18.(M^4 - 119). Das Karlchen Müller zeigt euch die Cache-Koordinaten.


Erstausstattung:

Stashnote, Logbuch, Bleistift, Anspitzer (bleibt bitte alles im Cache)

Drei Kreuz-Damen als Souvenirs für die ersten drei Finder (liegen lose im Logbuch)

zum Tauschen:
2x Knete
Seifenblasen
Filzblume
Slimey
Duftbaum
Scheibentuch


... und ein nagelneuer TB


Viel Spaß beim Suchen

Euer Karlchen

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

mjrvgr Fgngvba: na rvarz Onhzfghzcs qevggr Fgngvba: nz Shff rvarf Onhzrf ivregr Fgngvba: jvr qevggr Fgngvba süasgr Fgngvba: rva jrvgrere Fghzcs frpufgr Fgngvba: qverxg nz Jrt Svany: na rvarz Sryfra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Teutoburger Wald (Info), Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge NI (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gegen die Alten    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 31. Mai 2008 Karlchen Müller hat eine Bemerkung geschrieben

Die Dose ist weg, und auch von den Stationen waren nur noch drei übrig. Da der Cache ohnehin nur sporadisch angegangen wurde, kommt er ins Archiv. Es wird einen neuen Cache zum Thema an anderer Stelle geben.

gefunden 21. März 2008 disy hat den Geocache gefunden

Schöne Runde durch den heute leider sehr nassen und matschigen Wald. Zum Glück konnten wir alle Fragen schnell beantworten und hatten einen wasserdichten Taschenrechner mit...

Gut gefallen hat mir die Warnung zum Final in der Cache Beschreibung: <i>"Bitte Vorsicht am Final! Geht diesen Ort auf keinen Fall bei Dunkelheit an und gebt gut auf eure Kinder Acht!"</i> Als wir am Final ankamen, war mir völlig klar, daß wir hier falsch sein mussten... [:O)][:O)]

Viele Grüße und Dank für den Cache
DiSy, Sanna & Gino

gefunden 06. Januar 2008 Teutohunters hat den Geocache gefunden

Nachdem der gestrige Anlauf zum Nachtcache wurde, haben wir heute diese Runde beendet. Super Sache. Und gleich zwei Tacken für den Charly am End.Cool
TFTC Teutohunters
IN: Pixibuch
OUT: Seifenblasen, TB Felix

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 02. Dezember 2007 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Re - keine 9 - und drei Tacken, was will man mehr?

Auch der strömende Regen konnte mich heute nicht davon abhalten, diesen Cache anzugehen. Als Doko-Spieler habe ich damit eigentlich schon viel zu lange gewartet. Nur das Garminchen konnte sich manchmal nicht so richtig entscheiden. Meist hat es erst gesagt, das man da ist, als die Station schon ngefunden war. Naja, Regen und Wald eben...

Schöne Idee, danke!

gefunden 24. November 2007 stubenhocker hat den Geocache gefunden

Mit langjähriger Doppelkopferfahrung war es überhaupt kein Problem, die Aufgaben an den jeweiligen Stationen zu lösen und die Alten zu befreien. Tolle Idee, dieses Spiel in eine Cacheidee umzusetzen. Gut gelungen sind die schön gestalteten Hints. Die Runde durch den Borgholzhausener Wald hat uns gut gefallen.

Vielen DAnk, die Stubenhocker