Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Nato-Bunker im Vogelsberg- REFORGER in den 80´ern.

 Fast ein Drive-In Cache- sogenanntes "Sperrmittelhaus"

von woodwalker2006     Deutschland > Hessen > Vogelsbergkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 39.348' E 009° 34.057' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 10. November 2007
 Gelistet seit: 10. November 2007
 Letzte Änderung: 05. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC47FC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
862 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ende  der 70`er, Anfang der 80`er Jahre wurden diese Bunker im grenznahen Bereich installiert. Während der REFORGER( REturn of FORces to GERmany) -Übungen immer mit U.S.-Truppen belegt! Heute zu forstwirtschaftlichen Zwecken als Lager genutzt.

Diese Sperrhäuser dienten der Lagerung von Sprengmitteln, um einen potetiellen Gegner durch Sprengen von Strassen, Brücken und Übergängen aufzuhalten. Im allgemeinen waren sie unbewacht und jede Kammer war durch drei komplizierte Türen gesichert. Ein Einbruch hätte Tage gedauert. Nahe dieser Anlagen befinden sich oft Brücken, oder Strassen, die durch schwieriges Gelände führen. Siehe Sperranlagen.de! Mitte der 80´er kam unter der Friedensbewegung das Gerücht auf, in diesen "Häusern" lagerten Atom-Minen. Alleine die Brisanz dieser Munition dürfte die Frage beantworten!

 ERSTAUSSTATTUNG des Caches:

1 Kuli, 1 Logbuch,1 Infoblatt zum Cachen,1 Salzpäckchen zum Trockenhalten des Caches.

1x LKW im Maßstab H0 "SPEE",1x Rennauto,1xÜ-Ei-Figur,3x Murmeln

UND für den Erstfinder ein Geocaching-Patch zum Aufnähen

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jre fhpurg, qre svaqrg!! Rgjn fvrorazrgresüasmvt füqöfgyvpu qre Xbbeqvangr fbyygr zna fvpu qvr Qvatr iba bora orgenpugra!!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nato-Bunker im Vogelsberg- REFORGER in den 80´ern.    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. August 2013 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 05. Mai 2010 Johansibär hat den Geocache gefunden

gut gefunden TFTC  :D

endlich mal wiederein Woodwalker Cache...

gibts bald wieder mehr??

gefunden 04. Januar 2010 HubiFD hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden auf der heutigen winterlichen Schlitzer Gipfeltour (Wendberg, Sängersberg, Jungholzberg und Tempelberg). TFTC Gruß Hubi.

gefunden 06. Dezember 2008 Ph4nt0m hat den Geocache gefunden

hab ihn

 

Tom

gefunden 05. Dezember 2008 teq2 hat den Geocache gefunden

Da hatte ich wohl nicht den optimalen Anfahrtsweg gewählt - in jedem Fall wohl den mit dem meisten Schlamm. Da wären die von der Schlitzer Seite her wohl besser gewesen. Na ja, es war ja schon fast dunkel, da sieht man's nicht so [:)]

Beim "Reforger" klingelt's noch ganz hinten im Gedächtnis. Das waren die Zeiten, als sich der Herbst noch über die Panzer auf den Straßen und im Wald definierte. Gott sei Dank vorbei.

Wie mag es in dem Bunker drinnen wohl aussehen. Das Vorhängeschloss schien mir neueren Datums zu sein.

Danke fürs Zeigen. Ach ja: gut gefunden und wieder gut verpackt und versteckt.

IN: TB und GC