Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Confluence-Point Burgenland

von eisenstädter     Österreich > Ostösterreich > Nordburgenland

N 48° 00.000' E 017° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. November 2007
 Gelistet seit: 14. November 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC485D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
122 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Unter den oben angeführten Headerkoodinaten finden wir den einzigen "Confluence-Point" des Burgenlandes.

Was ist das? Unter "Degree Confluence Points" also Zusammenflusspunkte von Graden versteht man geografische Punkte an denen sich ganzzahlige Längen- und Breitengrade schneiden. Wie z.B. in unserem Fall: N 48° 0.000' Breite und E 17° 0.000' Länge.
Auf deutsch sagt man wohl am besten einfach Konfluenzpunkte dazu.

Im Jahr 1996 hat Alex Jarrett das "Degree Confluence Project" gestartet, da ihm die Idee gefiel, Orte zu besuchen, die durch eine runde Zahl repräsentiert werden. Er wollte wissen, wie es dort aussieht.
Die Frage war auch, ob vor ihm schon andere Leute diese Punkte als besonders empfunden hatten. Zudem hatte er sich von einem Freund dazu überreden lassen, ein GPS-Gerät zu kaufen und musste damit jetzt irgendetwas unternehmen.

So hat er selbst zahlreiche Konfluenzpunkte besucht und auf seiner Webseite darüber berichtet. Irgendwann begannen dann andere Leute ebenfalls diese Punkte zu besuchen und das ganze wurde immer umfangreicher... Zu finden ist das Projekt jetzt unter www.confluence.org.


Im Burgenland gibt es wie gesagt nur diesen einzigen Konfluenzpunkt, was liegt also näher, als dort einen Cache zu verstecken.

Das ist in unserem Fall leichter gesagt als getan, denn der Punkt liegt mitten auf einem privaten Acker, der zudem mehrmals im Jahr umgepflügt wird. Es blieb uns daher nichts anderes übrig, als einen leichten "Mystery" daraus zu machen:

Das "Rätsel":
Die Abkürzung der Dachorganisation einer Studentenverbindung besteht aus 2 Buchstaben. Diese Buchstaben hatten bei den alten Römern auch eine andere Bedeutung. Das ist unsere Zahl A.
Die römische Zahl CXXX ist unsere Zahl B.

Den Cache findet man unter:

N 47° N0'... N0 = 00.000 + (A/1000)
E 017° E0'... E0 = 00.000 + (B/1000)


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ybbx ng gur fcbvyre!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Confluence-Point Burgenland    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. August 2013 swasti hat den Geocache gefunden

oc nachlog

 

danke für den cache

swasti

gefunden 11. Juni 2009 joe2402 hat den Geocache gefunden

Den Cache nach dem Regen geborgen. Es war für mich ein längerer Trip als geplant da mein GPS eine Brücke anzeigte, aber dort in REAL keine vorhanden war. Also musste ich den ganzen Weg wieder zurück, den Fluß dort überqueren und nochmals den ganzen Weg bis zum Cache laufen. Er war dann aber sofort an der angezeigten Stelle zu finden. Tfc Joe

Trade!!!

Out: NOTHING

IN:   PDA-Stift Nahe beim Cache!!!!

gefunden 14. Februar 2009 sterau hat den Geocache gefunden

Wenn man von der falschen Seite kommt, dann muss man schwimmen und das ist im winter nicht anzuraten. Deshalb retour, die nächste Brücke gesucht und auf zum Cache. THX, Sterau

gefunden 20. Juli 2008 reini hat den Geocache gefunden

Am Heimweg von Nickelsdorf und mittels "geschickter" Wegmaximierung gefunden. Danke
reini

gefunden 11. Mai 2008 aj-gps hat den Geocache gefunden

10:45
Found quickly after choosing the right path. Garmins maps were wrong, Amap was right - we were following the correct path, so just had to cross a field for about 170m. The next cachers might need a cutterbar mower though
TNLN, thanks.