Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Felsenland Pfalz: Pfaffenfelsen/Bruderfelsen

von KaPs-Team     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Südwestpfalz

N 49° 03.176' E 007° 44.916' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 16. November 2007
 Gelistet seit: 16. November 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC48B1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
473 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Felsenland Pfalz: Pfaffenfelsen/Bruderfelsen


Info zu diesen Cache:
Hinweis:
Der Pfaffenfelsen ist meist von April bis Ende Juli gesperrt! Auch für Wanderer! Der Cache kann dann trotzdem gesucht werden. Er liegt am Bruderfelsen und der breite Weg mit der gelben Markierung führt direkt zum Bruderfelsen.
Keine Angst, die mögliche Felssperrung beim Pfaffenfelsen ist dann deutlich zu sehen(Absperrband und Schilder).
Übrigens: Bei Verstoß droht berechtigte, saftige Geldstrafe!

Wegen seiner Form trägt der Pfaffenfelsen(N49.03.426 E007°44.784) seinen Namen. Er soll an einen Pfarrershut erinnern. Mal wieder genial sind die Leitern die auf den Pfaffenfelsen führen. Hunde müssen natürlich unten warten.
Der Bruderfelsen soll früher ein Wachfelsen für die Burg Fleckenstein gewesen sein. Bei genauerer Betrachtung finden man einen Brunnenschacht und eine Felsenkammer. Laut Volksmund soll hier ein Einsiedler gelebt haben. Deswegen der Name Bruderfelsen!

Campingplatz Anmeldung bei: N49°03.782 E007°44.832
Homepage von Schönau
Einkehrmöglichkeiten gibt es in Schönau.


Parke bei N49°03.588 E007°44.790
(Gleicher Parkplatz für Zundelfelsen, und wer will auch für Der Vergessene Felsen).

Wegbeschreibung:
Gehe zurück zur Straße und laufe links. Biege in die Wengelsbacher Str. und dann in die Pfaffenfels Str. ein. Am Waldrand folgen wir den Pfad mit dem gelben Punkt hinauf bis zum Wirtschaftsweg. Jetzt stehen wir schon vor dem Pfaffenfels. Nicht wirklich ansehnlich, aber das wird noch... Wer jetzt vom Wirtschaftsweg hinauf zum Fels schaut, kann sehen wo die Wanderfalken ihre Nester haben.
Bei Felssperrung natürlich nicht nach den Nestern schauen! Viel wichtiger, RUHE und zügig weiter laufen! Hunde bitte auch unter Kontrolle halten.
Damit macht ihr dann drei Parteien glücklich: Wanderfalken, Naturschützer und uns!

Wir gehen kurz links und nach dem Fels den Pfad rechts hinauf. Jetzt wird der Felsen doch interessanter...
Nach der Besichtigung des Felsen einfach auf den Bergrücken weiter laufen bis wir auf einen Wirtschaftsweg kommen Diesen nehmen wir in linker Richtung. Wohin der Pfad kurz vor dem Wirtschaftsweg führt, wissen wir nicht. Vielleicht auch zum Bruderfels?!
Es lohnt sich übrigens hinab zu steigen. Dort ist dann der Brunnen und die Kammer.
Zurück entweder den gleichen Weg. Oder wers eiliger hat, läuft vom Fels zurück zum Wirtschaftsweg und läuft diesen dann im Bogen um den Fels zurück.


Cache ist bei N49°03.176 E007°44.916

Viel Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Sryfibefcehat ibe qre Nhffvpug.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), FFH-Gebiet Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), Naturpark Pfälzerwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Felsenland Pfalz: Pfaffenfelsen/Bruderfelsen    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 21. Juni 2014 DrAlzheimer hat den Geocache nicht gefunden

Nachdem ich am heutigen morgen schon mit Estrella Vespertina zur Wegelnburg und Hohenbourg gewandert bin, wollte ich im Anschluss noch eine kleine Runde von Schönau zum Château de Wasigenstein machen. Der Rückweg führte mich auch am Bruder- und Pfaffenfelsen vorbei. Hier habe ich wirklich lange nach dem Cache gesucht, aber obwohl Koordinaten und Spoiler passten, konnte ich einfach nichts finden. Vielleicht war ich ja auf der falschen Seite, aber die Koordinaten waren doch recht eindeutig. Trotzdem DFDC! Immerhin war der Pfaffenfelsen z.Z. nicht gesperrt, und so konnte ich noch kurz die Aussicht auf Schönau genießen, bevor es wieder zurück ins Tal ging.

gefunden 28. September 2013, 10:41 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei unserer heutigen Wanderung kamen wir am Bruderfelsen vorbei und haben nach kurzer Suche die Dose gefunden.
Danke sagt kruemelhuepfer.

gefunden 13. November 2011 xtqx1 hat den Geocache gefunden

Herrlich, kaum ist es mal etwas schattiger und dunstig, schon hat man den Wald für sich alleine.
Ein schöner Spaziergang durch den herbstlichen Wald, gekrönt von 2 interessanten Felsen. Wetterbedingt war die Aussicht zwar äußerst bescheiden, das tat der Sache jedoch keinen Abbruch. Allein der Bruderfels mit seiner Zisterne und Felskammer ist einen Besuch wert.
Das Döslein war recht schnell entdeckt und nach einer Felsumrundung ging es dann auch schon wieder talwärts.

nichts getauscht

Danke für den Cache an dieser schönen Stelle
xtqx1

gefunden 12. Juni 2011 Kappler hat den Geocache gefunden

Der (eigentlich gesperrte [:I]) Anstieg hier rauf war nicht nur steil (insbesondere am Ende der heutigen zweiten Sagenweg-Etappe) sondern durch die vorangegangenen Forstarbeiten auch etwas beschwerlich...
Aber was tut man nicht alles für eine Sagenweg-Zahl und einen Zusatzcache (der übrigens schnell gefunden war).
Der Abstieg folgte auch noch mal einem richtig schönen Pfad...[^].

Danke auch für diesen Wander-Beifang...

die 4 Kappler

gefunden 12. Juni 2011 Indianer007 hat den Geocache gefunden

WoW. Was ein toller Spaziergang am Abend. Toller Move und tat den Beinen gut ... Danke.