Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Dumm gelaufen

 Kleiner Multicache im Volkspark Kleinzschocher mit mehreren Stationen. Parken könnt ihr bei N51 18.884 E12 19.645

von Special K.     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 51° 18.799' E 012° 20.092' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. Januar 2006
 Gelistet seit: 22. November 2007
 Letzte Änderung: 22. November 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC4937
Auch gelistet auf: geocaching.com 

29 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
486 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   


Volkspark Kleinzschocher


Der Volkspark Kleinzschocher umfasst in seiner Gesamtheit mehrere gartenkünstlerisch gestaltete Einzelbereiche, die verschiedenen Zeitepochen angehören. Der älteste Teil ist der Schlosspark, derwegen seiner Komposition und seines Gehölzbestandes als eine der wertvollsten Parkanlagen Leipzigs gilt.

In den 30er Jahren des 20.Jahrhunderts wurde der regelmäßige Bereich der Sondergärten angelegt, neue Wegeverbindungen geschaffen und die verschiedenen Teilbereiche zu einem großen Volkspark zusammengefasst. Innerhalb dieses Volksparks ist heute noch die Entwicklung vom feudalen Rittergut über den Landschaftsgarten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, den Volkspark der 30er Jahre bis hin zu den Umgestaltungen in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts ablesbar. Der ehemalige Schlosspark, Sportanlagen, die Sondergärten, die der ruhigen Erholung vorbehalten sind, wertvolle Parkräume, große Wiesenflächen und das Freibad sind im Wesentlichen bisher erhalten.

Eine Tafel am ehemaligen Eingang zum Gutspark (N51 18.894 E12 19.697)erinnert die Betrachter an Johann Sebastian Bach, der hier am 30. August 1742 seine Bauernkantate zu Ehren Dieskaus uraufführte. Deshalb wurde der Schlossweg im April 2001 in Kantatenweg umbenannt.

Viel Spaß beim Spazieren im Park wünschen
Special K. + Dori



PS: Wie immer: bitte keine Hinweise auf die Final-Location. Danke.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fhpur nz Fgneg rva xyrvarf Zrgnyyfpuvyq.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Leipziger Auensystem (Info), Landschaftsschutzgebiet Leipziger Auwald (Info), Vogelschutzgebiet Leipziger Auwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dumm gelaufen    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 21. November 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing auf der anderen Plattform gibt es ein Spoilerbild und Hints:

1.Fhpur nz Fgneg rva xyrvarf Zrgnyyfpuvyq. (Zrva Serhaq, qre Onhz)
2.Onax, yvaxf, uvagra
3. Senkvahf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

gefunden 06. November 2016, 00:23 white_gecko hat den Geocache gefunden

Gleich nach dem whereigo bin ich an dem Döschen vorbei gekommen. Man musste schon zweimal hin gucken, aber das ist ja Sinn der Sache. TFTC

gefunden 16. September 2015, 13:00 hemu hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 23. November 2014 king-ton hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit steinmagen in den Süden von Leipzig, um einige Multis und Mysteries abzuarbeiten.

Das wäre wirklich fast du gelaufen, aber zum Glück hatte ich Unterstützung dabei. Coole Idee, für die ich gerne ein blaues Schleifchen da lasse!

In: - / Out: -

TFTC und viele Grüße aus dem Erzgebirge sagt.....

king-ton

#91

gefunden Empfohlen 22. November 2014, 11:35 Flogi4 hat den Geocache gefunden

Vor circa 1 Jahr lief es richtig dumm für uns an Station 2, dort war erst einmal Schluss. Heute noch einmal hin und wussten um diese Tücke, haben nochmal genau hingesehen. Was wir beim ersten Mal übersehen bzw. ignorierten. Nun ging es gleich zum finalen Orte, wo sich die Dose nicht lange verstecken konnte.

 

Vielen Dank für das Zeigen.

 

Flogi4