Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
...um die Welt

 einfache Quizfragen für lesende Weltenbummler

von BADEBUDE     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.000' E 007° 23.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.4 km
 Versteckt am: 02. November 2007
 Gelistet seit: 06. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 09. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC4ABE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
35 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die Koordinaten haben nichts mit dem Cache zu tun.

Karel Gott besang in seinem Schlager „Einmal um die ganze Welt“ den Traum vieler Menschen von einer Weltreise und in Jules Vernes bekanntem Roman begibt sich ein Engländer auf Grund einer verrückten Wette auf eine Weltreise. Wer die Geschichte kennt ( sie wurde auch mehrfach verfilmt ), wird das Versteck dieses Döschens sicherlich rasch aufspüren können. Parken kann man in Cachenähe gegenüber einem markanten Bauwerk auf dem Seitenstreifen der Bundesstraße. Dort wird dann ( hoffentlich ) auch der Bezug zum Cachetitel sichtbar. Die letzten Meter zum Versteck sollten zu Fuß zurückgelegt werden. Im Behälter finden nur wenige kleine Tauschobjekte Platz. Diesen nach dem Loggen bitte wieder sorgfältig verschließen und verstecken.


Bei richtiger Beantwortung der 10 Aufgaben ergeben sich die Koordinaten für das Cacheversteck wie folgt:

Nord: 51° AB.C D E

Ost: 007°FG.H I J




A
Der neue Diener, den Phileas Fogg einstellte, hieß...


(2) Jean Passepartout.
(1) Michel Dupont
(3) Jean-Marie Piccard.


B
Etwas eigenartig war Phileas Fogg schon. Er...


(1) war sehr gescheit und liebte Pferderennen
(2) war sehr reich, trug aber immer alte Kleidung
(3) achtete stets auf Genauigkeit und Pünktlichkeit


C
Ein fürchterlicher Verdacht kam plötzlich auf und ein Aufsehen erregendes Telegramm von Scottland Yard bezichtigte Phileas Fogg als…


(2) Mörder
(3) Bankräuber
(1) Terrorist


D
Wem verriet Phileas Foggs Diener auf dem Basar von Suez, das sein Herr viel Geld mit sich führte?


(4) Mr. Fox
(5) Mr. Fax
(6) Mr. Fix


E
Phileas Foggs Diener machte in Bombay einen Fehler. Welchen?


(7) Er grüßte den Präsidenten nicht.
(8) Er betrat einen verbotenen Tempel, ohne sich vorher die Schuhe auszuziehen.
(9) Er lachte über eine heilige Kuh.


F
Inwiefern rettete die Gruppe um Mr. Fogg in Indien einem Menschen das Leben?


(3) Sie schützten einen Jungen vor wild gewordenen Elefanten.
(1) Sie befreiten einen Mann vor seiner Hinrichtung aus dem Gefängnis.
(2) Sie holten eine junge Frau vom Scheiterhaufen.


G
Vom Kalkutta aus reiste Phileas Fogg nach…


(2) Hongkong
(3) Peking
(4) Kuala Lumpur


H
Phileas Fogg und sein Diener wurden eine Zeit lang getrennt. Wo fanden sie sich wieder?


(1) In einem Park
(2) Auf einem Schiff
(3) In einem Zirkus


I
Durch Amerika reiste Phileas Fogg mit dem Zug. Wer blockierte die Gleise während der Reise?


(3) Bisons
(2) Indianer
(1) Siedler


J
Warum gewann Phileas Fogg am Ende doch noch seine schon verloren geglaubte Wette?


(7) Seine Uhr ging nicht richtig.
(8) Er hatte sich um einen Tag geirrt, da er gegen Osten gereist war.
(9) Er hatte vergessen, dass kurz vorher in England auf Winterzeit umgestellt wurde.



Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf Geochecker.com. überprüfen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Snqrafcvry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ...um die Welt    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 09. Oktober 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 30. Juni 2013, 16:30 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute haben wir eine kleine Radtour entlang der Ruhr unternommen. Auf dem Weg konnten wir auch gut ein paar Caches einfließen lassen.

Hier hatte den Hasen sich im Vorfeld schon um die Fragen gekümmert. Hmm, vieles hätte ich auch noch aus dem Kopf gewußt, aber nicht mehr alles. Den Ort des Geschehens kannten wir auch schon, diese Welt hatte uns schon mehrfach fasziniert. Nach kurzer Irritation, aus welcher Richtung man das Final nun angehen müßte, haben wir den Cache dann aber doch noch sehr gut gefunden. Der Name des Owners scheint hier Programm zu sein, denn das Logbuch ist etwas feucht.

Das zuständige Cacher-Team bestand aus den Hasen und Dr.Acula.

Gefunden: 30.06.2013 um 16:30 Uhr

in/out: nix

Danke für den Cache an badebude.

Viele Grüße aus Hagen von Dr.Acula
OC #47
( Σ
#308 )

gefunden 04. November 2012, 13:00 SpürFuchs 09 hat den Geocache gefunden

Heute also die Reise um die Welt. Das Döschen war gut versteckt, aber mit Adlerauge auch schnell gehoben!

Danke für das Rätsel und DFDC!

SpürFuchs 09

gefunden 04. November 2012, 13:00 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

Bei der Recherche zu den Rätselfragen stellte ich fest, dass einiges doch direkt von mir beantwortet werden konnte. Ich mag diese Geschichte von Jules Verne, wie auch andere Romane von ihm, sehr gerne. Daher war es ein Vergnügen das Rätsel zu lösen. Nachdem die Koordinaten feststanden habe ich mir diese nicht vorher auf der Karte angesehen. Als ich im Navi dann die Richtung sah, in die es geht, wusste ich wo wir ankommen würden. Diese Örtlichkeit kenne ich sehr gut und der Cache wird dadurch "rund"! Alles passt zusammen. Wirklich klasse.

Also danke für das Rätsel, das herführen an diesen Fleck und die Dose, kurz gesagt: DFDC!!

GeoBasic08

gefunden 22. Mai 2011 Pfote02 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich die Dose Silvester 2009 schonmal als Mitglied von Team gnubbl gefunden habe, war ich heute nochmal hier um das Logbuch mit meinem eigenen Namen zu beglücken icon_smile.gif. Vielen Dank für die Dose sagt Pfote02