Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Zwischen Frühstück und Gänsebraten #3

 Serie: Zwischen Frühstück und Gänsebraten #3

von Lapu-Lapu     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Merseburg-Querfurt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 22.019' E 011° 29.950' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 27. November 2007
 Gelistet seit: 10. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 18. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC4B36
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
25 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Serie "Zwischen Frühstück und Gänsebraten" in der Loderslebener Flur (GC17FA3, GC17FA5, GC17FA6 und GC17FA7) beschreibt eine Wanderrunde, die ich oft mit Freunden am Weihnachtsmorgen eben nach dem Frühstück und vor der Weihnachtsgans gelaufen bin. Sie ist in ca. 3 Stunden zu schaffen, wenn die Wege nicht allzu aufgeweicht sind. Benutzt am besten die Reihenfolge aus dem Namen der Caches.

Parken kann man für die Runde hier N51 22.628 E11 31.911 am Gasthaus Quernetal. Am Ende kann man sich auch dort mit einem Mittagessen belohnen.

Dieser hier ist in einer 500ml Plastikdose versteckt. Auch an dieser Location befindet sich eine Wasserstelle als beliebtes Wanderziel. Ganz in der Nähe rasten winters auch Fledermäuse. Spoilerbilder sollen das Suchen etwas erleichtern, wenn der GPS im Wald nicht so recht genau sein will.

Logbuch, Bleistift und Anspitzer sollten natürlich im Cache verbleiben.

Happy Finding
Lapu-Lapu

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Anur haq boreunyo qre Syrqrezähfr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Der Sandborn
Der Sandborn
Erstausstattung
Erstausstattung
Nicht weit von hier
Nicht weit von hier
Spoiler1
Spoiler1
Spoiler2
Spoiler2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Unstrut-Triasland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zwischen Frühstück und Gänsebraten #3    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 27. April 2011 Lapu-Lapu hat eine Bemerkung geschrieben

Listing wird nicht mehr aktualisiert.
Aktuelle Daten bei geocaching.com

gefunden 03. Juni 2010 rembrandt95 hat den Geocache gefunden


Auch dieser war nicht schwer zu finden. Der ausgeschilderte Rundweg von hier aus war allerdings ziemlich zugewachsen, so dass es zu #4 erst mal ein Stück zurück ging.
Vielen Dank für den Cache

  Neue Koordinaten:  N 51° 22.019' E 011° 29.950', verlegt um 26 Meter

gefunden 12. September 2009 Sintie hat den Geocache gefunden

Toller Cache und die Radwanderung durch den Wald war herrlich!

No trade.

DFDC!

gefunden 12. Juli 2009 LouisCyphre666 hat den Geocache gefunden

Der Dritte auf unserer heutigen Mini-20km-Radtour.
Leider war das Wetter heute sich sooo pralle, da haben wir uns wegen "Regenangst" nicht so weit weg von der Heimat getraut. ;-)

Nach kurzem Suchen schnell gefunden, wir haben hier schon sehr oft bei unseren Radtouren Rast gemacht.

Dann machen wir den Cache auf und was sehen wir ...0_0 ... einen GeoCoin. Nice!

Da wir aber noch absolute Anfänger sind und nicht so recht wußten, was wir mit diesem wirklich schmucken Schätzchen machen sollen / müssen / dürfen...
... haben wir ihn für den Nächsten wieder ganz sorfältig verstaut.
(Jetzt habe ich mich etwas belesen und es wäre ja überhaupt nicht schwer gewesen ^^.... einfach mit loggen, weiterreisen lassen und gut.... naja, beim nächsten mal... *g*)

deshalb auch hier: ==> No Trade!

TFTC!

LG

LouisCyphre666

gefunden 04. Juni 2009 hallebiker hat den Geocache gefunden

Das war der Beste dieser Reihe, eine idyllische Location, sehr interessant fand ich das Winterquartier der Fledermäuse, Danke fürs Zeigen!