Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Weltreise nach Hückelhoven

 Teil 4 meiner Mystery-Serie um H'hoven. Merke Dir G und H (aus dem Logbuch!) für den Bonus.

von kohalas     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Heinsberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.000' E 006° 15.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:19 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 09. Dezember 2007
 Gelistet seit: 12. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 28. Mai 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC4B4C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
22 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Zur Bestimmung der Koordinaten des ersten Mikros entschlüsselt bitte folgenden Code und nehmt die Lösungen mit (!): N 51° 03,ABC

E 6° 15,DEF

Dabei ist A=(Perth)-(Abu Dhabi)

B=(Kapverdische Inseln)+(Bagdad)

C=(Seoul)+(New York)-(Brasilia)

D=(Mexiko Stadt)-(Hawaii)

E=(Wladiwostok)+(Azoren)

F=(Bangkok)+(Singapur)+(Alaska)[Falls uneindeutig, wählt den größeren Wert!]

Dort findet Ihr eine von insgesamt drei Mutiple-Choice-Fragen. Um Ortsunkundige nicht zu benachteiligen, gibt es im letzten Mikro eine Notkoordinate, die zu der Musterlösung führt. Ein kleiner zusätzlicher Weg muss dann jedoch absolviert werden!

Deine Lösung für die Koordinaten des 1. Mikros kannst du auf geochecker.com überprüfen: Geochecker.com.

Nachdem Ihr das 1. Micro-Rätsel gelöst habt, geht weiter zum 2. Rätsel, das sich in einem Micro befindet.

Auf dem Weg dorthin liegt übrigens der Code für meinen Geocoin, der discovert werden darf: N 51 03,(B*100+C*11-1) / E 6 15,(X*10+A*10+3)

Nach der Bank rechts in den Wald.

2. Micro bei: N 51 03,(3*X+117) / E 6 15,(5*X+D*11+6)

Nun auf zum letzten Rätselmicro, der hier versteckt ist: N 51 03,(X*Y+A*11-1) / E 6 15,(Y*Y*B+5*D+11)

Weiterhin gilt es noch, drei weitere Zahlen abzulesen, die schon lange vor diesem Cache da waren.

Ungefähr bei N 51 03,(X*Y+C*11-6), E 6 15,(B*100+(F-1)*10+D) steht ein Baum, der eine ca. 20 cm große Zahl trägt. Diese Zahl sei M.

Bei N 51 03,(A*100-D*F-13) / E 6 15,(B*100+D*10+8-C) befindet sich eine Brücke, die zwei Plaketten besitzt, welche der Zahl N entsprechen.

Von N 51 03,(A*100-E+3), E 6 15,(E*(C-D)*10+21) könnt Ihr in etwa 5 m Entfernung die Seetiefe ablesen. Die größte Zahl entspricht P.

Danach könnt Ihr entweder zum Backup (Musterlösungen für G,H,I & L- Koordinaten im letzten Micro) oder direkt zum Cache gehen.

Dieser befindet sich bei: N 51 03,(2*P+L*L+N+12) / E 6 15,(20*M+20*I+15*H+9*G)



FTF by bikecom

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Zum ersten Rätsel:] Qre uvag fgrug avpug qbeg, jb fbafg...
[Zum Cache: Informiert Euch vorher] hrore "Onfvfqngra".

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Weltreise nach Hückelhoven    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 28. Mai 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 23. März 2008 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Der Cache wurde von mir auf "Geocaching.com" geloggt und ich logge ihn nun hier nach.

Danke nochmals für den Cache und Gruß aus Wassenberg
Nachtwolf

gefunden 31. Dezember 2007 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Vor einer Woche machten wir uns an das Rätsel, doch irgendwie bekamen wir keine vernünftigen Ergebnisse raus. Dabei fanden wir unsere Idee recht plausibel. Nachdem wir nun gestern den Owner trafen und der uns die Richtigkeit der Idee bestätigte, rechneten wir noch einmal nach und diesmal machte es irgendwie Sinn..
Also brachen wir dann auf, um den letzten Cache für dieses Jahr zu heben. Alle Stationen waren gut zu finden, die Rätsel gut lösbar und wir durften uns als drittes ins Logbuch eintragen.
IN: Micro Coin