Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
-

von vonRichthofen     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Borken

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 49.700' E 006° 38.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. Dezember 2007
 Gelistet seit: 16. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 19. Februar 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC4B79

15 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

-

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für -    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

  Neue Koordinaten:  N 51° 49.700' E 006° 38.200', verlegt um 4.3 km

gefunden 11. Juli 2009 rainman1960 hat den Geocache gefunden

Um 23.45 Uhr konnten wir mit team rapunzel diesen Schatz loggen.Klasse runde viel Spaß gehabt.

DFDC

 Team RainmanLaughing

gefunden 14. April 2009 Jojo & Co hat den Geocache gefunden

Geschafft !

 Im 2. - 3. Anlauf haben wir endlich den Schatz der Templer gehoben. Mit der Anreise hatten wir keine Probleme, da wir alle in der Nähe wohnen. 

 Die Location ist bei Nacht wildromantisch und für manche auch etwas unheimlich. Die Wege sind alle gut zu finden und die Verstecke sind sehr ideenreich gewählt und auch nicht so leicht zu finden.

 

Vielen Dank an Daniel für diesen beeindruckenden Nachtcache sagen

 

Jojo & Co

 

gefunden 15. Dezember 2008 lt.dän hat den Geocache gefunden

Mit juju__ gestern Nacht auf die Suche gemacht....zum Glück in Begleitung von crow187 und gorrotz!
Station 1 haben wir wohl irgendwie übersehen, also erstmal weiter......bei Station 3 haben wir wohl die ehemalige Station 3 gefunden.
Dank ein wenig Glück ;-) haben wir den Final doch noch gefunden!
Trotzdem cooler Cache!
Dankeschön!

Gruß, lt.dän

gefunden 26. November 2008 Nurapolis hat den Geocache gefunden

Den Schatz der Templer heute gemeinsam mit Burble23 und den Gastcachern Michael, Martin, Jonas, Jü, Jöhrney und Georg geborgen. Unsere Suche begann gegen 18:30 Uhr. Die Dose mit den weiteren Anweisungen war schnell lokalisiert. Frohen Mutes folgten wir dem Licht, obgleich der Weg ab und an beschwerlich war. Leider blieben uns auf dem Weg zum Templerschatz zwei rote Reflektoren verborgen; so dass unser Siegel nicht komplett war. Mussten wir die Suche abbrechen? Wir sandten eine Botschaft an unseren Telefonjoker, den Bokeltsen_Jung, aus. Dieser konnte uns die Hinweise, welche sich auf den uns verborgen gebliebenen Fragmenten des Siegels befanden, nicht nennen, jedoch das Suchgebiet enger eingrenzen (Mathias, noch einmal herzlichen Dank dafür). Darüber hinaus waren wir auch selber in der Lage, anhand der gefundenen Fragmente und ein wenig Intuition, die Örtlichkeit des Versteckes relativ genau zu bestimmen. Entschlossen, den verborgenen Schatz zu heben, begannen wir mit der Suche, die wir auch nach einiger Zeit erfolgreich abschließen konnten.
Eine wirklich tolle, abwechslungsreiche und empfehlenswerte Runde durch den Wald. Die Wegführung und die Verstecke (auch wenn uns zwei verborgen blieben) haben uns sehr gut gefallen; insbesondere die Umgebung um die Ruinen des "Schießstandes".
Daniel, herzlichen Dank für die sehr schöne Runde sagen

Nurapolis und die Gastcacher

gefunden 29. April 2008 Vandeval hat den Geocache gefunden

Ein wirklich schöner Cache. Mit ein paar Gastcachern haben wir diesen Cache zügig geschafft. Alle Stationen waren gut zu finden. Nur beim Final haben wir uns etwas schwer getan.

Gruß und Danke,
Team Vandeval