Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Goldbarren Micro

von jolli     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 06.309' E 007° 17.798' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. Dezember 2007
 Gelistet seit: 16. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 03. November 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC4B7C

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hallo zusammen,
der Micro wurde durch eine Box ersetzt!
Die neuen Koordinaten wurden angepast.

in
Kugelschreiber,Taschenlampen,Aftershave
Logbuch und Kugelschreiber bitte drin lassen.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-L1 Grosse Dhuenntalsperre (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Goldbarren Micro    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 51° 06.309' E 007° 17.798', verlegt um 27 Meter

gefunden 01. September 2008 Team Pandora hat den Geocache gefunden

Vom angegebenen Parkplatz aus konnten wir keinen Weg zum Cache entdecken. Es mag sein, dass da einer ist, aber als geborene Stadtmenschen haben wir wohl eine anerzogene Hemmschwelle zwischen fremden Gebäuden nach abgelegenen Wegen zu suchen.

Von der anderen Seite dann wurden wir von den Eingeborenen neugierig beäugt. Auch das war irgendwie gruselig. Und als wir uns dann auf den Weg machen wollten, wurden wir durch einen Zaun gebremst.

Ein freundlicher Anwohner hat uns allerdings erklärt, dass der Zaun dort eigenmächtig vom Bauern gesetzt wurde und das - auch wenn man es nicht sieht - dort tatsächlich ein Weg sei. Er öffnete uns den Zaun und auch den Elektrozaun dahinter und wir stapften über eine Weide mit Kühen auf die andere Seite. Hier war dann ein Weg, der zum Cache und den wirklich spannenden Konstruktionen führte.

Vielen Dank für dieses Abenteuer!

Für Team Pandora,
Oskar

gefunden 24. Dezember 2007 König Moderig hat den Geocache gefunden

12:25h - icon_smile.gificon_smile.gificon_smile.gif Bronze icon_smile.gificon_smile.gificon_smile.gif

Wieso genau da ein Cache hin muss, naja. Aber besser als an der Leitplanke icon_smile_wink.gif.

Von hier aus haben wir dann einen ausgiebigen Spazierkang zu "kleiner Rundgang" gemacht.

TFTC,
The Hawks (Nik + Miky)

Dieser Log wurde ursprünglich unter dem Team-Account The Hawks geloggt. Da ich jetzt (auch) alleine logge, habe ich alle Logs von Caches, bei denen ich dabei war, übertragen. Eventuelle Fotos folgen noch.

gefunden 24. Dezember 2007 The Hawks hat den Geocache gefunden

gefunden 16. Dezember 2007 waschbaeren hat den Geocache gefunden

Ja, da brauchte das Waschbären-Männchen heute doch noch etwas Auslauf, und die Runde ( man kann einen kleinen Rundweg draus machen) im Dunkeln absolviert und den Micro gut gefunden. Der Goldbarren liegt jetzt in der Waschbärenhöhle an der Stelle für FTF`s [;)]

TFTC sagen
die Waschbären
Petra&Andy (Andy alleine unterwegs)

gefunden 29. Oktober 2007 TravellingJack hat den Geocache gefunden

Haloa!

Der Weg dorthin: schlammig
Die Bauten: werden gerade restauriert
Das Wetter: Nieselregen
Der Cache : feucht; Logbuch zieht Wasser

Es dankt für den Cache
Team Travelling Jack
(A,K,R,C,J)