Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hexen an der Fulda

 Man sollte es nicht glauben, aber an der Fulda gibt es Hexen und andere furchterregende Kreaturen. Worum es geht und wo

von Pasa01     Deutschland > Hessen > Schwalm-Eder-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 10.360' E 009° 30.423' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 17. Juni 2007
 Gelistet seit: 18. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 07. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC4B9B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
282 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Man sollte es nicht glauben, aber an der Fulda gibt es Hexen und andere furchterregende Kreaturen. Worum es geht und wo sie sich möglicherweise am Tag verstecken sollt ihr bei diesem kleinen Multi herausfinden.Man sollte es nicht glauben, aber an der Fulda gibt es Hexen und andere furchterregende Kreaturen. Worum es geht und wo sie sich möglicherweise am Tag verstecken sollt ihr bei diesem kleinen Multi herausfinden.
Bei den angegebenen Koordinaten (51.10.360, 009.30.423) findet ihr ein Hexenhaus, schräg gegenüber steht ein Schild mit einer Zahl, dies Zahl ist ?A?.
Ganz in der Nähe gibt es eine Infotafel über andere nachtaktive Kreaturen, auf dieser Tafel sollen die Buchstaben der Überschrift gezählt werden. Die Anzahl der Buchstaben ist ?B?. Nun kommt die Rechnung: (A * B) ? 779 = "C"
Macht jetzt, vor der Infotfel, eine Peilung C Meter nach 330.89 Grad. Dort befindet ihr euch ganz in der Nähe des Cache.Kletter- oder Schwimmsachen werden nicht benötigt. Der Cache ist das ganze Jahr erreichbar, und es sind keine wesentlichen Steigungen zu überwinden. Kinder sollten aber nicht alleine gelassen werden. (Nicht nur wegen den Hexen). Mit dem Kinderwagen kommt man nicht ganz bis zum Cache! Er ist sehr gut zu erreichen, von der Autobahn A7 ca 4km, vom Bahnhof Körle ca 1km und dirket am Hessenfernradweg. Wenn man sich an die Vorschriften hält ist es aber kein Drive in. Die Dose hat einen Inhalt von 470 ml. Es ist also Platz für kleine Tauschgegenstände. Auch zum Coin und TB-Tausch ist er geeignet. Kinder sind sehr willkommene Gäste, aber denkt daran, nicht alle Cacher sind 3 ? 4 Jahre alt! Bitte den Cache nicht nur mit Ü-Ei Figuren und Murmeln füllen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagra-Bora / Bora-Hagra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Auenverbund Fulda (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hexen an der Fulda    gefunden 14x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Multi nicht mehr lösbar ist wegen einer fehlenden Station. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Support)

gefunden 14. April 2013 Irudi hat den Geocache gefunden

Ich glaube, das mit den Hexen wird nichts mehr. Es gibt kein Schild schräg gegenüber und auch die Infotafel ist verschwunden. Dafür wurden jede Menge Bäume gefällt. Schade  :(

gefunden 07. September 2012, 21:00 steve.d hat den Geocache gefunden

Endlich diesen Multi angegangen.
Alle Stationen gut gefunden und alles richtig gerechnet.
Als Belohnung zeigte sich die Dose.
Der Weg dorthin war aber nicht so einfach und das Final
schreit nach Wartung.
Vielen Dank und viele Grüße
Steve.D

gefunden 14. April 2012 fymi hat den Geocache gefunden

so gehts, wenn man blind ist - erst im dritten Anlauf den ersten Wert gefunden - meine Güte - dann ging aber gut und schnell.

TFTC
Fymi

gefunden 31. März 2012 jörg1608 hat den Geocache gefunden

Danke, schnell gefunden