Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Miesweg

von juha1     Österreich > Westösterreich > Traunviertel

N 47° 51.523' E 013° 48.888' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 02. September 2006
 Gelistet seit: 27. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC4C45
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
256 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Miesweg führt am Fuße des Traunsteins entlang des Traunsees. Er ist sehr schön an den Felsen angelegt und bietet tolle Ausblicke auf das Westufer des Sees. Die Wegstrecke hin und zurück beträgt ca. 4 bis 5 Kilometer und erfordert stellenweise Trittsicherheit, ist aber auch mit Kindern machbar, weil der Weg durchgehend gut gesichert ist. Steilere Passagen sind nur kurz.

Die letzte Parkmöglichkeit ist bei N 47° 52.357; E 13° 48.908. Folge rechts dem Weg direkt entlang des Sees. Nach ein paar Minuten geht man an der Jausenstation "Moaristidl" vorbei. Halte dich auch weiterhin rechts und folge dem Weg am Ufer entlang. Bei Hochwasser kannst du die Straße links nach der Jausenstation bergaufwärts nehmen. Vor dem ersten großen Felsentunnel bei N 47° 51.792; E 13° 48.946 befindet sich der Einstieg zum Miesweg (siehe Foto). Bei N 47° 51.560; E 13° 48.889 kommst du bei Regen an einem Wasserfall vorbei. Kurz danach schlängelt sich der Weg steil den Hang hinauf und nähert sich dem Ende. Bei diesem Aufstieg befindet sich der Cache  bei N 47° 51.523; E 13° 48.888 etwa 25 Meter über dem See und ist somit hochwassersicher. Er ist von Steinen bedeckt und es ist auf keinen Fall erforderlich, den Weg zu verlassen!!! Absturzgefahr! Da der Empfang aufgrund der umliegenden Felswände sehr schlecht war und somit die Koordinaten möglicherweise ungenau sind, benutze bitte die Spoilerfotos! Damit ist er sicher leicht zu finden.

Der Miesweg endet beim Einstieg zum Naturfreundesteig auf den Traunstein und lässt sich somit gut mit den Caches "Traunstein" und "C&C8" kombinieren. Auch der Cache "Panorama schwindelerregend" ist in der Nähe. Den Rückweg kannst du auf der Fortstraße zurücklegen, die dich durch die sehenswerten Traunsteintunnel führt (Kleiner Tipp: Informiert euch vorher auch über den Cache "Lacus Felix UNUS".). Die Straße führt dich zurück zum Parkplatz.

Happy hunting!

Cache-Inhalt:

Logbook, Bleistift, Spitzer

Schlüsselanhänger "Porsche"

Dalmatiner, Auto

Fußballspiel, Metall-Geduldspiel

Schlüsselanhänger "Hund"

 

 

 

 

English description:

The so called "Miesweg" leads along the mountain "Traunstein" ashore lake "Traunsee". You have a great view on the lake. The length of the way in all is approximately 4-5 kilometres. There are some steep short sections, but it is well secured, so you can do it with children too.

 

The last parking possibility is at N 47° 52.357; E 13° 48.908. Follow the way right along the lake. After a few minutes you pass the snack station "Moaristidl". Afterwards keep right again. In case of flood take the street upwards. In front of the tunnel (look at the picture!) at N 47° 51.792; E 13° 48.946 the Miesweg begins. At N 47° 51.560; E 13° 48.889 you come along a waterfall (if it´s raining). Shortly after this stage the way leads steeply uphills and is near to its end. At this way up the cache is located at N 47° 51.523; E 13° 48.888, approximately 25 metres above the lake. The cache is covered with stones and it isn´t necessary to leave the way!!! Danger of plunging! The GPS-reception was quite bad due to the rocks and the coordinates are probably not accurate, so use the spoiler pics! With them it should be easy to find.

 

The Miesweg ends at the beginning of the so called "Naturfreundesteig" which leads on the Traunstein. Therefore you can combine this cache with the caches "Traunstein" and "C&C8". The cache "Panorama vertigious" is also quite near. For the way back you can use the street, leading you through the worth seeing tunnels back to the parking area. (By the way: Have a look at the description of the cache "Lacus Felix UNUS" too...)

 

Happy hunting!

 

Cache-Content:

Logbook, pencil, sharpener

key tag "porsche"

dog

football game

key tag "dog"

car

patience game of metal

Bilder

Spoiler Cachelocation
Spoiler Cachelocation

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Miesweg    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 08. Mai 2015, 10:25 Dra_gon hat den Geocache gefunden

Heute bei herrlichem Wanderwetter über den Miesweg auf den kleinen Schönberg gewandert.
Schneller Fund und einen TB dagelassen.
TFTC Dra_gon

gefunden 23. Juli 2014 AnnaMoritz hat den Geocache gefunden

Auf das Ziel Miesweg konnte sich wieder die ganze Gruppe einigen, der ist auch wirklich sehr schön angelegt über dem Wasser und lässt auch ein bisschen alpines Feeling aufkommen. Fast am Ende war dann ein längerer Badestopp angesagt. Am Rückweg gingen wir dann durch den langen Tunnel. Danke für den netten Cache.

gefunden 14. Juni 2014 huebeni hat den Geocache gefunden

Mit Huehnereva endlich den Miesweg gegangen. Waren die Jahre davor schon am Traunstein und nie den Weg hierher gefunden.
Danke für die Motivation!

gefunden Empfohlen 19. Mai 2013 mike3000 hat den Geocache gefunden

Heute vom Heimweg von der Mair-Alm diesen Weg zum Auto gewählt. Entlang des Sees ist hier vor mehr als 100 Jahren schon ein wunderbarer Wanderweg angelegt worden, mit toller Aussicht über den See, sowie einigen Bademöglichkeiten, der sicherlich nicht jedem bekannt zu sein scheint. Dank des Caches aber entdeckt, und alle waren begeistert. FP ist hier natürlich ebenfalls Pflicht ! DFDC ! Logbuch hoffnungslos überfüllt !!!!!

gefunden 26. Dezember 2012 nightrider62 hat den Geocache gefunden

Da ich bei der Kaltenbachwildnis keinen Regen erwischt habe, bin ich auch noch den Miesweg abgewandert!

Geschafft: endlich waschelnass!!

Die Dose, dank Spoiler schnell gefunden und jetzt ab nachhause auf eine kräftigen
"Lupitscher" (Spezialtee) !!

DfdC