Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Langwasser

von VOMAGU     Deutschland > Bayern > Roth

N 49° 23.425' E 011° 07.765' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Dezember 2007
 Gelistet seit: 27. Dezember 2007
 Letzte Änderung: 21. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC4C47
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
328 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Koordinaten für diesen Mystery liegen in Langwasser.
 
5, 11, 7, 8, 5, 14, 7, 15, 9, 0, 6, 11, 7, 3
 
Die obigen Koordinaten sind die eines möglichen Parkplatzes.
 
Viel Spaß beim Suchen.
 
Die Tarnung bitte genau wie vorgefunden wieder anbringen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Langwasser (Info), Vogelschutzgebiet Nürnberger Reichswald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Langwasser    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 31. Mai 2015, 19:30 aendgraend hat den Geocache gefunden

Endlich mal wieder eine größere Klettern-Tour, zusammen mit steff0070 und dem Pirschelbären-Papa.

Das Wetter heute hat sich am Vormittag erst noch nicht so ganz von seiner netten Seite gezeigt, aber im Laufe des restlichen Tages, bis hinein in den späteren Abend () war es dann doch ein schöner Tag mit anschliessend recht lauer Nacht.

Wir wollten ein paar Mystery, ein paar Bäume und ein paar schöne Dosen verbinden und haben uns zuerst die Katzenwange rund um den Schwa-Bach ausgesucht, bevor wir ins Zoll-Haus eingedrungen sind und schliesslich auf den Nürn-Berg gestiegen sind.

Jetzt waren wir schon auf den Weg vom Zoll-Haus Richtung Nürn-Berg, aber diesen Mystery wollten wir noch schnell mitnehmen.

Dabei war es mit schnell schonmal gar nix, denn die Stage wollte und wollte sich nicht zeigen. Gozeidank hatte der steff heute den Zielblick, er hat heute fast alles gefunden, was sich nicht gleich zeigen wollte.

Danke für den schon fast Oldtimer und toller Gegend.

gefunden 14. Oktober 2014, 13:40 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Seit 1 1/2 Jahren versuchte ich mich immer wieder an diesem Rätsel. Im Prinzip war ich (fast) bei allen Interpretationsversuchen auf der richtigen Spur.

Gestern habe ich nach einer etwas längeren Denkpause einfach die Geocache Beschreibung (Listing) und den Zusätzlichen Hinweis konsequent und knallhart ohne Schnörksel befolgt. Siehe da, sehr rasch stellte ich fest, daß ich jetzt endlich auf dem einfachen und richtigen Weg zu den Koordinaten war.

Heute nutzte ich dann auch gleich das schöne Herbstwetter um Station1 und danach die Final-Dose zu besuchen. In diese lege ich einen virtuellen Favoritenpunkt!

Danke für das - im Grunde sehr einfache und gerade dadurch so schwere - Rätsel!", sagt Bierfilz.

gefunden 10. Oktober 2014 Julius-K9 hat den Geocache gefunden

Der beschäftigte mich schon eine ganze Weile. Beim letzten Stammtisch im Bienenheim hab ich einen Tipp erhalten, wie man die Sache angeht. Tja, was soll ich sagen... Es ist hat wie immer... Wenn man weiß wie es geht ist es ganz einfach! Hinterher ärgert man sich dann, dass man da nicht selbst darauf gekommen ist. Der Outdoorteil war heute schnell erledigt.

TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. Oktober 2014, 18:00 kinghanno42 hat den Geocache gefunden

18:00 uhr, absolut ruhig hier zum heben. typisch teamwork bei uns - einer macht das raetsel der andere die dose. uff. dfdc

gefunden 05. Oktober 2014, 17:45 MaggieL hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ein paar Abende zu Gehirnakrobatik angeregt. Aber eigentlich ist es viel einfacher, als man denkt. Und es steht wirklich alles da - wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Stage 1 hab ich aber gründlich außen rum gesucht. Fast schon aufgegeben. Ebenso am Final. Man sieht halt irgendwann wirklich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Schade, dass nebenan so viel Müll zu finden ist. War wohl ebenso mal ein Steinbruch.
TFTC