Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Goslarer Wasserfall

von klarkalle     Deutschland > Niedersachsen > Goslar

N 51° 53.261' E 010° 25.112' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 25. Juli 2007
 Gelistet seit: 02. Januar 2008
 Letzte Änderung: 22. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC4D42
Auch gelistet auf: geocaching.com 

67 gefunden
4 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
601 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Die Abzucht, stürzt sich hier in 2 Etagen ca. 10m in die Tiefe. Die Filmdose liegt zwischen den beiden Etagen.
Gefährlich ist es nicht, Sorgfalt sollte man aber walten lassen, damit man nicht abstürzt.

Viel Spaß bei der erfrischenden Suche.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zvggr Jhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

oben
oben
schöne Treppe
schöne Treppe
Spoiler
Spoiler
unten
unten

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Goslarer Wasserfall    gefunden 67x nicht gefunden 4x Hinweis 0x

gefunden 09. April 2017, 11:48 octav hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache, vielen Dank.

gefunden 24. Oktober 2016, 11:15 Tequila hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche gefunden.Ein sehr schöner Cache.

Danke für's zeigen.

 

Gruß aus Hornburg

gefunden 15. Oktober 2016, 11:10 weissaberkeinen hat den Geocache gefunden

Vor dem Besuch des Rammelsbergs gings noch zum Wasserfall. Toller Ort hier, vielen Dank fürs Zeigen. Die Ersatzdose war schnell gefunden.

gefunden 21. Februar 2016 Waldflo hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 28. Oktober 2015 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Uii, hier muß man schon etwas vorsichtig agieren...
Gut daß ich dort nicht spätabends mit der Taschenlampe war.
DfdC von µKosmos