Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Kukicache

 Einfacher Cache am Weißeritzknick, für Anfänger und Kinder geeignet

von veloziped     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

N 51° 02.667' E 013° 42.448' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 10:00 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 06. Januar 2008
 Gelistet seit: 07. Januar 2008
 Letzte Änderung: 10. Juni 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC4DFB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

122 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
8 Beobachter
0 Ignorierer
712 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Einfacher Cache am Weißeritzknick, für Anfänger und Kinder geeignet

Das alte Flussbett der Weißeritz im Dresdner Westen, einst Keimzelle der Industrialisierung in Dresden, wird schrittweise zu einem Grünzug umgestaltet.

Siemens Glasfabrik
So sah es unweit der Location noch um 2000 aus. Direkt an der Location standen abrißreife Gründerzeithäuser. Es wurden dann enorme Mengen Schutt und kontaminiertes Erdreich entfernt, bevor die Gestaltung des Grünzuges begann.

Mehr Informationen zum Weißeritzgrünzug findet ihr am Ort auf einer Infotafel oder unter www.dresden.de/weisseritz.
Ausführliche Informationen enthält ein Flyer der Stadtverwaltung, welcher auch hier (visit link) (Achtung! PDF mit 5 MB!) angesehen werden kann.

Unweit der Cachelocation standen bis vor einigen Jahren noch Wohn- und Gewerbehäuser aus der Gründerzeit, besonders die alten Dresdnern bekannte Bierkneipe "Löbtauer Faß" prägte die Häuserzeile. Nach dem Abbruch der Gebäude wurde das Abbruchmaterial wiederverwendet, wobei teilweise historischer Hausrat genutzt wurde. Die Art des Baustoffrecyclings seht ihr dann vor Ort!
Mehr dazu auch hier: (visit link). Tipp: Mal in Google Maps/Earth schauen, da sind noch alte Luftbilder drin.

Unweit der neuen Spiel- und Aufenthaltsfläche des Weißeritz-Grünzuges könnt Ihr einen Micro abgreifen. Leider musste die Location direkt unter den Sonnenliegen aufgegeben werden. Daher stammt auch der Name, da der ursprüngliche Cache mit einem superstarken Neodym-Magent aus einer alten Festplatte an der Trägerkonstruktion der Sonnenliegen angeheftet war. Kuki***t soll ja auch außerordentliche Haftkraft besitzen.

Zum Suchen bitte die ruhigen Früh- oder Abendstunden nutzen und gebt acht auf Tretminen!

Hinweis: Bitte nur mit den Augen suchen und gerne den Spoiler nutzen, um die versteckgebende Struktur zu schonen!

(D/T-Wertung und Beschreibung angepasst - Juni 2015)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jvrfrafrvgr, 3. Tnovbar iba yvaxf, yvaxr Xnagr, 7. Mrvyr iba bora
fvqr bs zrnqbj, 3eq tnovba, yrsg rqtr, 7gu ebj sebz gbc

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Siemens Glasfabrik
Siemens Glasfabrik

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kukicache    gefunden 122x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 17. April 2017, 13:19 Jone1974 hat den Geocache gefunden

Der kleine war schnell gefunden.
Danke fürs herführen

gefunden 08. Januar 2017, 09:53 wienja hat den Geocache gefunden

Bei einem Spaziergang konnte ich hier Dank Hint schnell fündig werden und mich im Loggbuch verewigen.
Danke fürs legen und pflegen sagt wienja.

gefunden 10. Juli 2016, 11:53 34draussen34 hat den Geocache gefunden

Nach anfänglicher Irritierung habe ich meinen ersten Cache gefunden. Vielen Dank für das tolle Versteck.

gefunden 25. Februar 2016, 20:57 R4mpenS4u hat den Geocache gefunden

In einer kleinen abendrunde mit erledigt
Thx

gefunden 29. Januar 2016, 16:07 Lilli Michancy hat den Geocache gefunden

Mit der Familie gesucht und schnell gefunden. DfdC