Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Nachtwanderung

von Mikezwei     Deutschland > Sachsen > Vogtlandkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 31.060' E 012° 11.760' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h 
 Versteckt am: 10. Januar 2008
 Gelistet seit: 10. Januar 2008
 Letzte Änderung: 25. Februar 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC4E45
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
16 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Da es hier in der Region so wenig Nachtcaches gibt, haben wir uns gedacht, wir könnten ja mal einen für euch legen. Es handelt sich um einen Multi mit 6 Stationen +Cache.

Parkt bitte bei den oben angegebenen Koordinaten und schaut euch gut um. Noch am Parkplatz findet Ihr die erste Station. Sie verbirgt den Routentext und weitere Infos, die Ihr euch bitte genau durchlest. Denn nur dann könnt Ihr „Nachtwanderung Bonus“, ein Cache der ebenfalls auf der Strecke liegt lösen.
Alle Stationen, auch die am Parkplatz sind nur bei Dunkelheit zu finden.
Die Streckenlänge beträgt ca. 3 km, die ungefähre Suchdauer wird bei 1,5-3 Stunden liegen.
Bedenkt bitte, dass das Suchgebiet mit Jägerständen regelrecht vermint ist, wir empfehlen daher dringend, die Lampen immer brennen zu lassen.

Viel Spass beim suchen


Mitzubringen sind:

ein Kompass
Stift und Papier
ordentliches Licht!!
robuste Klamotten
Ihr müsst eine Wegpunktprojektion hinbekommen(wer die nicht hinbekommt,ist auch nicht schlimm.Auf Anfrage per Mail, werden die Koordinaten des betreffenden Punktes auch so bekannt gegeben.)


Erstausstattung:
Kombiflaschenöffner,
Brieföffner, Mehrfarbentextmarker,Nicis Knubbl

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1 (Cnexcyngm): Fpunhg hagre qra Ersyrxgbe

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Talsperre Pöhl (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nachtwanderung    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 25. Februar 2009 Mikezwei hat eine Bemerkung geschrieben

Da irgend wer den kompletten Cache samt Reflektoren, Ammobox und Bonus aus dem Waldentfernt hat, habe ich diesen Cache Archiviert.

gefunden 30. August 2008 Truecacher hat den Geocache gefunden

Unser erster Nachtcache!
Dank guter Vorbereitung auch mithilfe von Mikvan(thx)konnten wir den Cache-Abend(-Nacht) erfolgreich beenden.
Wir hatten uns die Reflektoren zwar etwas größer vorgestellt aber wenn man sich dann daran gewöhnt hatte, nach was man suchen muss, lief alles reibungslos. Außer Station 5 haben wir alles gefunden.

Auch wir machen nach 5 Minuten auf dem Parkplatz Bekanntschaft mit dem Jäger, der schon vor einigen Tagen ein paar Cacher verscheucht hatte. Nachdem wir ca. eine halbe Stunde mit ihm diskutiert haben, konnte der Cache beginnen. Wenn man sich in die Lage des Jägers versetzt kann man zwar seine Aufregung verstehen (lange, kostenintensive Vorbereitung und dann wir das Wild auf Tage hinaus verschreckt, evt. schon stundenlange Warterei)aber da er rechtlich nichts in der Hand hatte und wir die rechtliche Situation vorher bereits geklärt hatten, konnte es losgehen. Durch die Tatsache, dass dort Jagdgebiet ist sollte man Mikvan´s Rat die Lampen brennen zulassen stets beherzigen und wie lt. Aussage des Jäger´s schon vorgekommen, dafür sorgen dass die Lampen nicht mangels Batterien ausgehen. Leider kann man den Jäger nicht vorher infomieren, damit er erst gar nicht an diesem Tag auf die Jagd geht.

Der Rückweg war auch super gelegt!

Wir bedanken uns ganz herzlich nochmals bei Mikvan für den schönen Cache und die Mithilfe vorher!!!

gefunden 05. Juli 2008 Stechfliege hat den Geocache gefunden

 0.25 Uhr

Haben den Cache gefunden, wenn auch nicht die Hinweise bei Station 2 und 3. Damit wurde es leider nix mit dem Bonus...
Ansonsten merkt man, dass der Cache im Winter ausgelegt wurde. Der Final befindet sich im "Dschungel" und der Weg dahin birgt im Dunkeln allerlei Fussangeln.
Außerdem sind wir beinahe von einer laut "quieckenden" Wildsau in die Flucht geschlagen wurden, die sich einen Stromschlag am Weidezaun eingefangen hat...
Dennoch sicher gefunden und geloggt!

TFTC Stechfliege

Out: Buggs Bunny
In: Kette

nicht gefunden 02. Mai 2008 ABert hat den Geocache nicht gefunden

Vielen Dank nochmal an den Owner für seine Wartungsarbeiten. Leider konnten wir den Cache nicht heben. Bis zur fünften Station lief alles wie am Schnürchen. Wir haben uns über die handwerklich schön gemachten Stationen gefreut. Nur nach unserer Wegpunktprojektion standen wir ein weinig ratlos im Wald herum. Die grünen Reflektoren haben wir von der berechneten Stelle aus gesehen, so daß wir auch wieder aus dem Wald rausfanden [;)].
Gruß ABert + Familie

gefunden 20. Januar 2008 idl0r hat den Geocache gefunden

Vor, zurück, zur Seite, ran! Ja, genauso haben wir uns gefühlt [:D] Leider Station 3 erst im zweiten Anlauf gefunden. Die ist aber auch heimtückisch versteckt ...

Dann noch an Station 4 den Kompass nicht richtig gelesen und nicht dem GPS vertraut gehabt und gleich nochmal 200 Extrameter.

Die letzte Station gegen 22:00 dank des "Reflektorenwaldes" sicher gefunden.

Danke an Mikezwei für diesen tollen Nachtcache (in vermutlich toller Landschaft bei Tage [;)])!

idl0r
#71

no trade