Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hamburg von Hinten (Directors Cut)

 Hamburgs Hinterhöfe kennenlernen

von kawahh     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 33.548' E 009° 57.547' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 7 km
 Versteckt am: 23. Oktober 2007
 Gelistet seit: 11. Januar 2008
 Letzte Änderung: 09. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC4E55
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
3 Beobachter
1 Ignorierer
255 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die „Hamburg von Hinten-Tour“ ist ein 10-Stationen Multi und führt euch zu schönen und interessanten Hinterhöfen in der Neustadt/ Mitte, St. Pauli und dem Karolinenviertel.

 



Hamburg von Hinten (directors cut) – Hinterhöfe in der Neustadt und in St. Pauli

Hamburg von Hinten besteht aus zwei Teilen:

1. Der „Hamburg von Hinten-Tour“, die als 10-Stationen Multi zu schönen und interessanten Hinterhöfen in der Neustadt, Mitte, St. Pauli und dem Karolinenviertel führt. Hier bekommt ihr die Nord-Koordinate
2. Einem mathematischem Hinterhofrätsel. Der Text zu dem Rätsel ist mit den Tourergebnissen verschlüsselt und ergibt die Ost-Koordinate.

Beide Ergebnisse zusammen führen zum Final.


Die beiden Hinterhofexperten kondukteur und kichererbse01 haben zusammen die ganz unterschiedlichen Locations ausgesucht und hatten viel Spaß dabei. In Hamburgs Hinterhöfen gibt es eben immer noch etwas zu entdecken, auch wenn die Neubauten manchen Hinterhöfen schon mehr als bedrohlich nahe kommen. Wir empfehlen diesen ca. 7 km langen Rundkurs mit dem Fahrrad zu machen. Wir sind aber auch Teilstrecken zu Fuß abgelaufen und können das für ausdauernde und gut beschuhte Fußgänger ebenfalls empfehlen. Parkplätze sind natürlich in der Innenstadt kaum vorhanden. Die Hinterhöfe sind meist bewohnt und dürfen deswegen nicht mit Taschenlampen nachts besucht werden. Die Koordinaten der Zwischenstationen sind als Waypoits unten angegeben. Station 1 entspricht den Cachekoordinaten.  



ERSTER TEIL: Die Hinterhof-Tour

Station 1 – Wandmalerei in St. Pauli Wir starten mit etwas Kunst in St. Pauli. Hier ist ein Hinweis zu suchen: „funk = JK“.

Station 2 – Hinterhofhäuser mit Torwegen In diesem historischen Hinterhof wird die größere der beiden Hausnummern gesucht, die zu den Gebäuden des Hofes gehören. Hausnummer = 1LM

Station 3 – Passage in St. Pauli
Hier sind wir in einer historischen Passage im Herzen Hamburgs. Wann wurde sie erbauet? Baujahr = 1NQN

Station 4 – Fachwerk in der Neustadt
Wir sind in der Neustadt angekommen und stehen im letzten verbliebenen Hinterhof-Ensemble. Hier gilt es zwei kleine Aufgaben zu lösen:
- Zähle die Wasserspeier am Brunnen
- Zähle die Fenster in der Vorderfront des Hauses 37A-C und bilde die Quersumme.
Anmerkung: Ein Fenster ist eine seperat öffnebare Einheit. Ziehe beide Zahlen so voneinander ab, dass kein negatives Ergebnis entsteht. Das Ergebnis ist A.

Station 5 – Big Brother im ehemaligen Gängeviertel Die Koordinaten führen euch zu einem beschaulichen Hinterhof mit Spielplatz und big-brother mäßigen Gemeinschaftsmüllcontainern. Vom ehemaligen Gängeviertel ist leider nicht mehr viel übrig geblieben. Die Anzahl der Laternen im Hinterhofbereich -1 ist = B. (bitte genau zählen und eins abziehen nicht vergessen!)

Station 6 – Hinterhofcharme in der Neustadt
Dieser ehemals musikalische Hinterhof hat einen ganz besonderen Charme und vereinigt den Blick auf neue, alte und sehr alte Häuser und bietet eine einzigartige Aussicht auf zwei denkmalgeschützte Häuser (ein Fachwerkhaus und ein Hochhaus). Zur Zeit versuchen Künstler das ganze Häuserensemble vor den Plattmachinvestoren zu retten und stattdessen hier ein Galerieviertel zu etablieren. Es ist sicher sehr interessant wenn man sich das ganze Häuserensemble anschaut und sich erkundigt. Die Aufgabe in diesem Hof ist: Zähle die Böden am Aufzug. Das Ergebnis ist D. (Man gerät schnell in einen falschen Hinterhof, deswegen gut von der Strasse aus navigieren, denn in den engen Höfen ist der Empfang meist ziemlich ungenau.)

Station 7 - Alte Post Hier erwartet euch ein weiteres Highlight der Tour: Mehrere ineinander übergehende Hinterhöfe erinnern an die Hackischen Höfe in Berlin. Gehe in den hintersten Hofteil und zähle die Sandsteinvorsprünge in der Mauer. Das Ergebnis ist HC.

Station 8 – Romantik im Karoviertel
In diesem historischen Hinterhof stehen Gebäude, die früher ein Ensemble darstellten aus Kaffeelager, Gesinde- und Herrenhaus eines typischen Hamburger Kaufmanns. Das Herrenhaus steht natürlich direkt an der Strasse. Das Ex-Lagerhaus wird heute von Künstlern benutzt die dort ihr Atelier/Wohnung haben. Gesucht wird hier die Tragf. des Aufzugs in kg. Das Ergebnis ist EFF.

Station 9 – Alternatives Wohnen in St. Pauli
Jetzt steht ihr vor einem Gebäude mit einem sehenswerten Hinterhof-Garten. Hier wohnen sehr nette Leute. Fragt ruhig, was es mit dem Gebäude auf sich hat. Wer etwa 35 Meter südlich des Eingangs steht, kann zwei identische Symbole an der Hauswand sehen. Wie viele Rauten kann man in jedem der Symbole erkennen? Bitte genau gucken. Rauten pro Symbol = G.

Die Nordkoordinate des Finals ist 53° 33.XXX
XXX = (A+B+2*C+D+E+F+G+H+J+K+L+M+N+Q) * 10

(XXX kann jede beliebeige 3-stellige Ziffernfolge sein)



ZWEITER TEIL : Mathematisches Hinterhofrätsel

Aus diesem Rätsel errechnet sich die Ostkoordinate. Ihr könnt das pdf mit dem Rätsel hier herunterladen Guckst du hier . Der Schlüssel zum Öffnen der pdf-Datei besteht aus den 5 Ziffern: JACDG der Hinterhof-Tour.

Weiter geht es mit der Anzahl der Rattenpaare aus dem mathematischen Rätsel.
(wegen Umlegen des Cache-Finals wieder die Orginalfassung, also die Suche nach den Rattenpaaren!)

Die Ostkoordinate des Finals ist 009° 58.YYY

YYY= Rattenpaare

(YYY kann jede beliebeige 3-stellige Ziffernfolge sein)


Station 10 - FINAL im Karoviertel

Der Final befindet sich in einer ruhigen Ecke eines buschigen Hinterhofs im Herzen des Karoviertels. Beim Suchen braucht man keine Anwohner zu belästigen sondern es genügt ein kurzer beherzter Griff, wenn man sich vorher das Spoilerbild angesehen hat. Es gibt auch mehrere Loggerbänke, falls eure Füsse Erholung brauchen.

Die Koordinaten kann man hier testen:

Click to verify coordinates


J

K

L

M

N

Q

H

 

 

 

 

 

 

 

A

B

C

D

E

F

G

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Additional Waypoints

    Prefix Lookup Name Coordinate  
    S2 STA2 Station 2 Torwege N 53° 33.454 E 009° 57.435  
Note:    
    S3 STA3 Station 3 Passage N 53° 33.100 E 009° 57.786  
Note:    
    S4 STA4 Station 4 Fachwerk N 53° 33.067 E 009° 58.620  
Note:    
    S5 STA5 Station 5 Big Brother N 53° 33.076 E 009° 58.867  
Note:    
    S6 STA6 Station 6 Hinterhofcharme N 53° 33.323 E 009° 59.005  
Note:    
    S7 STA7 Station 7 Alte Post N 53° 33.440 E 009° 59.065  
Note:    
    S8 STA8 Station 8 Kaffeelager N 53° 33.437 E 009° 58.442  
Note:    
    S9 STA9 Station 9 alternatives Wohnen N 53° 33.577 E 009° 58.216  
Note:    

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ovggr Fcbvyreovyq ornpugra qnzvg qvr Fhpur nhpu fpuaryy trug.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

st1
st1
st2
st2
st3
st3
st3n
st3n
st4
st4
st4eing
st4eing
st6
st6
st7
st7
st8
st8
st9
st9
Spoilerbild
Spoilerbild

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hamburg von Hinten (Directors Cut)    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden 17. April 2015 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Endlich kann ich diesen Multi zum Abschluss bringen. Über mehrere Tage habe ich zusammen mit Pocketbaer die notwendigen Infos an den einzlenen Stationen gefunden. Bei Stationen hatten wir einige Probleme. Das Zählen der Fenster war gar nicht so einfach und die Anzahl der Wasserspeier war auch um eins höher als uns dann der Owner bestätigte. 

Viele schöne Hinterhöfe konnten wir aber sehen. Besonders gut hat mir das Gängeviertel gefallen. Am Final wurden wir beim ersten Mal nicht fündig, beim zweiten Mal hat es dann aber problemlos geklappt. 

gefunden 01. März 2015 Sueffel hat den Geocache gefunden

Ich schäme mich schon fast, dass ich diesen Cache erst jetzt absolviert hab.
Sonntag-Mittag und die Frage kam, ob wir Lust auf diesen Cache haben.
Klar, wir waren dabei. Irgendwann hatte ich den Cache schon begonnen.
Zum Glück mussten wir dadurch nicht mehr das Rattenrätsel lösen.
Es blieben aber noch paar interessante Hinterhöfe zu begutachten.
Diese kleine Citytour hat sich auch definitiv gelohnt. War sehr schön.
Nach einem kleinen Fehler in der Rattenplage dann den Cache angesteuert.
Auch hier mit einem schönen Hinterhof begrüßt worden.
Die Dose war schnell zu greifen,wobei man sehr leicht beobachtet werden kann;-)
Danke für diese sehr schöne Tour auf der Hinterseite von Hamburg.

Danke, Gruß Süffel

OC-Team archiviert 09. Juni 2013, 10:10 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 28. Dezember 2012 D-Buddi hat den Geocache gefunden

viele Anläufe, lange Zeit, heute hat es dann endlich gereicht den zu Ende zu bringen.

No Trade

MfG Jörg

Hinweis 12. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch "Momentan nicht verfügbar", sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder gändert werden.

mic@ (OC-Guide)