Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Traugotts Weg zu Eiswurms Lager

von DD-JC     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 01.820' E 013° 42.130' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 24. Dezember 2007
 Gelistet seit: 26. Januar 2008
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC4F99
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
223 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Vor kurzem waren wir mal wieder im Plauenschen Grund unterwegs und stießen auf eine Menge Geschichte... angefangen mit den Spuren des berühmten Müller Gottlieb Traugott Bienert bis hin zur Felsenkellerbrauerei.

Ob unser Müller Bier trank, haben wir in keiner Geschichtsquelle gefunden. Doch etwa fünf Jahre nachdem Bienert die Hofmühle zunächst als Pächter übernahm, entstand im Jahre 1857 die Brauerei "Zum Felsenkeller". Diese entwickelte sich bis 1900 zur bedeutendsten sächsischen Großbrauerei. Für die Lagerung des Bieres wurden lange Stollen in den Fels getrieben. Einer Legende nach hauste dort ein "Eiswurm", der das Eis fraß und somit das gelagerte Bier verderben lies. In Panik verkauften mehrere Kleinaktionäre ihre Anteile...
Mehr unter: www.dresdner-stadtteile.de/.../felsenkellerbrauerei.html.

Doch nun genug der Vorrede. Betretet den Innenhof der Hofmühle. Rechter Hand, nicht weit entfernt von einigen steinernen Zeugnissen der Vergangenheit steht ein wichtiger kleiner roter Mann, dessen Rücken mit der Information für den weiteren Weg tätowiert ist.

Viel Spaß wünschen
Jörn & Conny

Gottlieb Traugott Bienert (1813-1894)

Vom Sohn eines armen Dorfmüllers in Eschdorf arbeitete er sich nach oben und übernahm schließlich die Hofmühle in Plauen.
Mit vielen technischem Neuerungen und beständigen Qualitätsverbesserungen brachte er die Mühle zum Erfolg und sich selbst den Titel 'Commerzienrath' ein. Daneben war er stets bemüht, dass es auch seine Angestellten auf einen gewissen Wohlstand bringen und errichtete unter anderem Sparkassen, Pensions- und Krankenkassen.
Quelle: www.elbhang-kurier.de/02_aelter/2002/aktuell0502/bienert.html
(Fotogravur Meisenbach Riffarth & Co.)

  Gottlieb Traugott Bienert

Bilder

SPOILER!
SPOILER!
historische Ansicht der Bienertmühle   Fotos: Archiv "Dresdner Mühle" (Quelle s.o.)
historische Ansicht der Bienertmühle Fotos: Archiv "Dresdner Mühle" (Quelle s.o.)
Details der Bienertmühle und die Villa heute
Details der Bienertmühle und die Villa heute
Gottlieb Traugott Bienert
Gottlieb Traugott Bienert

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Traugotts Weg zu Eiswurms Lager    gefunden 22x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 11. Februar 2010 DD-JC hat eine Bemerkung geschrieben

Wegen der seit September 2009 andauernden Bauarbeiten ist der zweite Teil der Runde immer noch nicht wieder nicht begehbar.
Aktuelle Hinweise findet ihr regelmäßig auf http://coord.info/GC17XE0

gefunden 29. August 2009 Alwe hat den Geocache gefunden

sehr schöne runde, auch wenn uns die hinweise zum teil ganz schön ins schwitzen brachten, ehe wir sie gefunden haben. der cache selbst wurde dann von etlichen schleimigen eiswürmern bewacht.

DANKE für die schöne runde.

raus: holzente, muschel

rein: ddr-pfennig, würfel

gefunden 28. Juli 2009 SiMaKiDD hat den Geocache gefunden

Entschuldigung ist angekommen und angenommen.... [:D][:D]
Unvorbereitet und blauäugig habe ich heute diese hochgelobte Runde in Angriff genommen und mich an S1 schon gewundert, wie ich das denn weiterführen soll - von Zetteln war keine Rede und weit und breit nix zu sehen... [B)]
Aber ein kursächsischer Geocacher lässt sich nicht so schnell ins Boxhorn jagen, also habe ich mich bis zur vorletzten Station dieser so schön anderen Runde gehangelt (ich betone hier nochmal OHNE ZETTEL [;)]), doch dann war SCHLUSS mit [s]Lustig [/s]meinem System... [:O]
Wohl oder übel musste ich den Owner anklingeln und mein Leid klagen...
Schnell bekam ich den entscheidenden Tipp und so klappte es auch mit dem Final hervorragend... [:D][:D]
Danke für diese sehr schöne Idee, die [b]Klasse Runde[/b] und die Unterstützung... [^]
Danke für's Herführen und Zeigen!!
----------
Zeit: 15:25Uhr
In: Coin + Coin
Out: Coin + TB
TFTC [blue]SiMaKiDD[/blue]
#724

gefunden 19. Juli 2009 Proton26 hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde, tolle Ausstattung des Starters mit Zetteln, was viel Schreiberei erspart und dann noch ein riesiger Cache. Vielen Dank!

Out: 2xGeokret (rein nach Dresden)

gefunden Empfohlen 15. Juli 2009 LuStell hat den Geocache gefunden

Sehr schöne "Runde" und sehr klasse Cache. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten hat´s nun bei einem neuerlichen Dresdenbesuch dank der Spoilerbilder doch noch geklappt.
In: Figur, Geokrety "Der Bär" und "Hyppo"
Out:Balettbuch
Grüße aus Leipzig und Dresden