Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Magical Mystery Tour (Beatles-Cache)

 Ein Cache im Laaber-Tal - nicht nur für Beatles-Fans

von d0wnl0rd     Deutschland > Bayern > Regensburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 03.843' E 011° 53.684' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. Januar 2008
 Gelistet seit: 26. Januar 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC4F9B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
43 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Um die Koordinaten des ersten Punktes herauszubekommen, müssen nur ein paar einfache Fragen zu den Beatles beantwortet werden:

(a) Aus wievielen Buchstaben besteht der Titel dieses Songs (mp3)?

(b) Aus einem Lied stammt die Zeile 'And I do appreciate you being round'. Zähle die Buchstaben dieses Titels.

(c) Mit 4000 Löchern kann man was füllen? (Anzahl der Buchstaben des ersten Wortes)

(d) In diesem Song (mp3)geht es nicht um Früchte, sondern um ein Waisenhaus, in dem John Lennon zeitweise aufwuchs. Aus wievielen Buchstaben besteht das dritte Wort des Titels?

(e) Bungalow Bill nahm jemanden für den Notfall mit auf die Jagd (engl. Originalwort). Zähle die Buchstaben.

(f) Der Titel dieses Songs (mp3) verbirgt eine Zahl.

Es sind im Übrigen immer die englischen Originaltexte und -titel gemeint.

Die erste Station findet ihr dann bei N49°03. a b c , E11°53. d e f

Keine Angst, die Fragen auf der Strecke können auch völlig ohne Google gelöst werden

Im Final dieses Caches findet man im Übrigen auch noch Hinweise auf Fool on the hill, dem Beatles-Bonus-Cache.


Dieser Cache läßt sich zusammen mit ein paar anderen Caches hervorragend zu einer großen Runde im schönen Labertal vereinigen:

Hierzu parkt man am besten am Bahnhof Laaber (N49°04.209 E11°52.941) und läuft durch's Labertal bis zum Bahnhof Deuerling (N49°02.500 E11°54.875), wo man mit dem Zug zurück nach Laaber fährt (Fahrplan 2008).
Auf dem Weg können folgende Caches "mitgenommen" werden:
Burgruine Laaber, Über den Dächern von Laaber, Magical Mystery Tour, Fool on the hill, Junker Ulrichs falscher Fuffzger, Fuchsbau, Orientierungslauf-Cache-1, sowie Voll die Peilung

Ein Wochend-Tag in schöner Landschaft mit einfallsreichen Caches und mehreren Einkehrmöglichkeiten auf dem Weg, was will man mehr?

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mh n: Url Pnpure, qrax qbpu zny anpu.
Mh s: Vfg qnf 'süe avrznaqra' yöfone?
Ibe Beg: Jvr anaagr zna qvr Orngyrf süe vuer Unnecenpug?

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

*SPOILER*
*SPOILER*

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schutzverordnung im Landkreis Regensburg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Magical Mystery Tour (Beatles-Cache)    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Mai 2009 Hase&Igel hat den Geocache gefunden

Da habe ich gedacht, bei den Beatles würde ich mich leidlich auskennen, musste mich aber von Downlords und vom Igel mehrere Male eines Besseren lehren lassen!
Wer bei den vorab zu recherchierenden Aufgaben länger überlegen musste, sollte vielleicht doch einen wirklich eingefleischten Fan dabei oder einen guten TJ parat haben. 
Aber heute konnte dieser anspruchsvolle Cache nach nicht mehr zählbaren Anläufen endlich gehoben werden, hurra!
Trotz der oben genannten Schwierigkeiten finden wir diesen Cache sehr gelungen, zum Teil ein bisserl fies, aber doch als einen der besten Caches, den wir bisher gesucht haben.
Die Dose ist gut gefüllt, und das mit relativ hochwertigen Tauschgegenständen; leider hatten wir nichts dabei!

Merci für den Cache,
Hase, diesmal mit + und Igel

gefunden 16. März 2008 ulister mclane hat den Geocache gefunden

Vor zwei Wochen haben wir den ersten Anlauf gemacht. An den ermittelten Koordinaten war zunächst nichts zu finden. Ein Telefonjoker brachte uns auch nicht so recht weiter, da die Peanuts eigentlich das andere rechts gemeint hatten. Mehr per Zufall fanden wir die erste Station dann doch noch, mussten dort aber aus Zeitmangel (Backhausen rief zum Tanz) abbrechen. - Die Koordinaten für die zweite Station waren aber erst einmal gesichert.

Nach unserem still-hide Festival in der vergangenen Nacht brauchten wir heute Nachmittag dann noch einen netten Wochenendausklang und so machten wir uns erneut auf den Weg. Nach der Erfahrung an der ersten Station war die zweite nun gleich gefunden und auch das Rätsel schnell gelöst. Jedoch fing es gleichzeitig heftig an zu regnen, so daß wir innerhalb weniger Minuten ziemlich nass waren. Nun war es auch egal und so machten wir uns auf den Weg zum Final. Dort angekommen, hörte es auf zu regnen; so dass wir den Final dann ohne Probleme fanden. Einmal an Ort und Stelle, waren die Koordinaten für den Bonus auch gleich klar und da dieser nicht weit entfernt war, beschlossen wir, diesen auch gleich mit zu erledigen um unseren Rückstand bei der Suche nach den Peanuts-Caches endlich etwas abzubauen.

Bei schönem Wetter eine sehr nette Runde!

Danke für den Cache!

gefunden 09. März 2008 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Die Pleite von vorgestern konnte ich nicht auf mich sitzen lassen. Deshalb hab ich das schöne Wetter heute ausgenutzt und bin mit dem Roller losgedüst, außerdem konnte ich mir die ersten paar Meter gleich sparen . Stage 2 fiel mir sofort ins Auge und der Final war im 4. Versuch auch gefunden (Von den Beatles hab ich nämlich keine Ahnung). Nette Box und jetzt auf zum Bonus!

Viele Grüße vom Schmusebär
#557 / 13:45

gefunden 24. Februar 2008 die orientierer hat den Geocache gefunden

15:30 #378
Den Cache hatten wir und für heute rausgesucht, weil er kinderwagentauglich ist. Aber dann wollten die Großeltern das Kind nicht mehr hergeben und wir mussten alleine losziehen. Die erste Station haben wir ziemlich gesucht, dann wurde es einfacher. Die Einstigsfragen waren ja ganz schön knackig, konnten aber alle gelöst werden. Die Fragen unterwegs waren auch nicht ganz einfach, wir haben aber alles noch richtig zusammenreimen können.
Sowohl die Aufgaben, als auch der Spaziergang in wunderschöner Landschaft haben uns viel Spass gemacht.

Vielen Dank!
Die Orientierer

gefunden 27. Januar 2008 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Ja was ist denn da passiert?? [;)]

Log vergessen - wo's doch so super war!! [:)][:)][:)].

Vielen Dank für den Cache, bei dem sich endlich mal das "mobile Internet" gelohnt hat!!

Kartenkai unterwegs mit Hihatzz FTF