Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Die sieben preetzer Segmente

 Ein Rätselcache für alle. Mit GPS oder Kompass, oder nur mit Hirn....(so leicht wie es aussieht ist es nicht)

von Big-Dad-99     Deutschland > Schleswig-Holstein > Plön

N 54° 14.020' E 010° 16.530' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 11. Februar 2008
 Gelistet seit: 11. Februar 2008
 Letzte Änderung: 20. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC514E

9 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
464 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Start ist der P+R Parkplatz am Bahnhof (siehe Foto Parkleitsystem) in Preetz N54°14,020 O10°16,530.Von hieraus geht es durch die Unterführung auf die andere Seite der Macht, äh der Gleise natürlich. Die sich ergebenden Zahlen sollten notiert werden, sie werden am Schluss gebraucht.

GPS:
Station 1: N54°13,895 O10°16,679 Wie viele Raubtiere warten hier?
Station 2: N54°13,854 O10°16,804 Wie alt wurde die Künstlerin?
Station 3: N54°14,211 O10°16,975 Hier brauchen wir den „Berlin-Stein“ und es wird Mathematisch.
(RANIT – BERLIN) / 9
Das Ergebnis ist der Winkel dem wir nun 127m folgen, oder im GPS Projizieren. Wie groß ist der Durchmesser des Sockels auf ganze Meter gerundet?
Station 4: N54°14,082 O10°16,886 Wie viele Nägel hat er noch?
Station 5: N54°14,052 O10°16,595 In welchen Jahrhundert wurde die Doppeleiche gepflanzt 18. / 19. / 20. ?

Kompass:
Folgt dem Verkehr südlich und weiter Richtung Osten. An der Kreuzung Gasstraße in Richtung nach Süd abbiegen und 165m folgen bis zum Lebermannsgang. Wie viele Raubtiere warten hier?
Nun folgen wir dem Lebermannsgang bis ans ende der Welt. Oder bis der Weg eben zu ende ist, und dann 60m nach Süden. Erich der immer fröhliche Schusterlehrling. Wie alt wurde die Künstlerin die ihn schuf?
Nun zur 3. Station etwas Sideseaing entlang der Preetzer Einkaufs-Meile, also Richtung Norden ins Zentrum, über den Markt, über den Hufenweg, rechts vorbei an der Sparkasse, in einem Bogen zur alten B76. Stopp! Hier brauchen wir den „Berlin-Stein“ und es wird Mathematisch.
(RANIT – BERLIN) / 9
Das Ergebnis ist der Winkel (Nord=0 / Ost=90.....) dem wir nun 127m folgen, und im Park suchen. Der Gedenkstein der Vertriebenen steht auf einem Runden Sockel. Wie groß ist der Durchmesser auf ganze Meter gerundet?
Weiter zur 5.Aktion, Station....
Zurück zum Markt, richtig da waren wir schon, aber ihr müsst eh da lang zu eurem Auto!
Erichs Geselle an der südwestlichen Ecke des Marktplatzes. Der Schuster bei der Arbeit, fragt sich nur, wie viele Nägel er noch hat?
Nun ein paar schritte nach Süden und man kann in westlicher Richtung die Bahnhofstraße als lange gerade einsehen, und auch gehen...am besten gleich 325m zur letzten Station, der Doppeleiche. Wie viel Stämme hat eine Doppeleiche, könnte ich fragen, tue ich aber nicht! Sondern in welchen Jahrhundert wurde sie gepflanzt 18. / 19. / 20.
Nun geradeaus weiter, über die Straße (per Ampel natürlich) durch die Unterführung zum Parkplatz!
Eure Karre müsst ihr selber suchen. Und nun viel Spaß und Glück beim Lösen meines Caches.

Hirn:
Folgt dem Verkehr in Richtung ZOB und weiter Richtung Zentrum. An der Kreuzung Gasstraße nach rechts abbiegen und 165m folgen bis zum Lebermannsgang. Wie viele Raubtiere warten hier?
Nun folgen wir dem Lebermannsgang bis ans ende der Welt. Oder bis der Weg eben zu ende ist, und dann 60m weiter nach rechts. Erich der immer fröhliche Schusterlehrling. Wie alt wurde die Künstlerin die ihn schuf?
Etwas Sideseaing entlang der Preetzer Einkaufs-Meile, also ins Zentrum, über den Markt, über den Hufenweg, rechts vorbei an der Sparkasse, in einem Bogen zur alten B76. Stopp! Nun rechtwinklig zur Straße, über die Straße gehen und im Park suchen. Der Gedenkstein der Vertriebenen steht auf einem Runden Sockel. Wie groß ist der Durchmesser auf ganze Meter gerundet?
Weiter zur 5.Aktion, Station....
Zurück zum Markt, richtig da waren wir schon, aber ihr müsst eh da lang zu eurem Auto!
Erichs Geselle in einer Ecke des Marktplatzes. Der Schuster bei der Arbeit, fragt sich nur, wie viele Nägel er noch hat?
Nun ein paar schritte zur Seite und man kann die Bahnhofstraße als lange gerade einsehen, und auch gehen...am besten gleich 325m zur letzten Station, der Doppeleiche. Wie viel Stämme hat eine Doppeleiche, könnte ich fragen, tue ich aber nicht! Sondern in welchen Jahrhundert wurde sie gepflanzt 18. / 19. / 20.
Nun geradeaus weiter, über die Straße (per Ampel natürlich) durch die Unterführung zum Parkplatz!
Eure Karre müsst ihr selber suchen. Und nun viel Spaß und Glück beim Lösen meines Caches.

Nun kommt das Bild "7 Segmente" ins Spiel! Die Felder, für die sich Zahlen ergeben haben, ausmalen und es ergibt sich eine Ziffer! Die Lösung!
Die Logfreigabe und das Kennwort gibts per eMail beim Owner!

Viel Spaß!


Bilder

Die Segmente
Die Segmente
Parkleitsystem
Parkleitsystem

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die sieben preetzer Segmente    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 20. Februar 2016, 15:30 ABaum71 hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diesen schönen Rundgang durch Preetz der uns (Papa, Lenni und Cachedog Seppi) trotz des kühlen Regenwetters viel Spaß gemacht hat. Nebenbei wurden noch ein paar Tradis eingesammelt. Schade eigentlich das dieses Rätsel so wenig Resonanz findet. Von mir auf jeden Fall eine Empfehlung. Alle Stationen konnten gut gefunden werden und die Logfreigabe von Big-Dad-99 kam schnell. TFTC auch für die Ausarbeitung und die schnelle Logfreigabe #OC0007

gefunden 20. Mai 2013, 14:00 Meister Jochen hat den Geocache gefunden

Moin Moin,

ich bin heut die Stadt abgelaufen! Und habe Wege gesehen die ich noch nicht kannte!

Ich finde die Idee mit den 3 verschiedenen Möglichkeiten Super!!

Vielen Dank!! 

nicht gefunden 30. Oktober 2012 MarSan-86 hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 05. September 2011 arfip hat den Geocache gefunden

Trotz Regen hatten wir einen schönen Gang durch Preetz

gefunden 06. Januar 2009 Schusterkinder hat den Geocache gefunden

Sehr aufwendig gemachtes Rätsel!! Vielen Dank!