Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
I.S.T.A. - Genie & Wahnsinn

 Ein Multi der dich durch das Gelände des I.S.T. Austria führt.

von Plobb     Österreich > Ostösterreich > Wiener Umland/Nordteil

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 18.547' E 016° 15.557' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h 
 Versteckt am: 09. Februar 2008
 Gelistet seit: 12. Februar 2008
 Letzte Änderung: 05. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC5157

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Um die Koordinaten zu ermitteln müssen keine umständlichen Formeln berechnet werden. Der Taschenrechner darf sich also frei nehmen.

Das Institute of Science and Technology Austria ist eine Forschungseinrichtung, die nach dem Vorbild internationaler Einrichtungen wie dem Weizmann Institut oder der Rockefeller University Spitzenforschung betreiben soll. Das I.S.T.A. befindet sich auf dem schönen und weitläufigen Gelände des ehemaligen Landesklinikum Gugging, welches besonders als Nervenheilanstalt bekannt war.
In einem kleinen bunten Haus auf dem Gelände arbeiten und leben seit 1981 Menschen, die zu den bedeutesten Vertretern der Kunstrichtung Art Brut gelten.

Das Gelände der I.S.T.A. darf mit dem Auto befahren werden.
Auf deinem Streifzug durch das Gelände wirst du auf 3 verschiedene Outdoor-Sporteinrichtungen treffen. Notiere dir welche 3 es waren. Du wirst sie später noch brauchen.


Stage 1: Gedenkstein
N0=48° 18.547
E0=016° 15.557
Hier findest du einen Gedenkstein vor, der an die Opfer der Verbrechen während des 2. Weltkrieges erinnern soll. Löse die in der Inschrift eingebaute Rechenaufgabe. Bilde die Quersumme des Ergebnisses und davon nochmal die Quersumme. Diese Zahl sei A
Bevor du nun weiterziehst solltest du einen kurzen Blick Richtung SE werfen.

Stage 2: Der Weg zur Erlösung
N1=48° 18.(A+2)1A
E1=016° 15.(A-1)8(A-1)
Hier findest du eine Tafel, die dir verschiedene Wege zum abbüßen deiner Sünden anbietet. Da wir ja alle brave Cacher sind suchen wir den kürzesten. Die Quersumme der Wegzeit sei B

Stage 3: Teufel.Gott!
N2=48° 18.(A+B)(A+2)7
E2=016° 15.(B+1)(A+B+1)A

Finde den doppelschwänzigen Teufel - auf seiner Brust sind 2 Buchstaben eintätowiert. Wandle die beiden Buchstaben wie üblich (A=1, B=2,...) in Zahlen um und bilde die Summe der Beiden. Das Ergebnis sei C

Stage 4: Rechentisch
N3=48° 18.(A+B)(C+5)
E3=016° 15.(B*2)(C+17)

Hier ist eine gute Gelegenheit sich kurz auszuruhen und die Cachekoordinaten auszurechnen. Wenn dir jetzt noch eine Sporteinrichtung fehlt dann lass deinen Blick Richtung Norden schweifen. Solltest du von hier aus nicht erkennen worum es sich handelt - ein Stückchen den Weg runter ist eine Tafel die dich auf die Richtige Spur führen sollte. Wenn nicht dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig als dort rauf zu wandern :-)
Bilde die Summe der Zahlen neben den gefundenen Sportarten und schon hast du die letzte Zahl D

Der Cache
N4=N48° 18.(D+C/2)(B-1)
E4=E016° 15.D(A-B-2)


Originalinhalt:

  • Stempel
  • Clown
  • Drache
  • Gummimonster
  • Logbuch (nicht entfernen)

Tennis32
Volleyball21
Basketball19
Kegeln28
Fußball27
Schach23

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für I.S.T.A. - Genie & Wahnsinn    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. Juni 2013, 15:10 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 15. März 2008 Gavriel hat den Geocache gefunden

Das Ende mündete aufgrund einer "Abkürzung" in eine kleinere Schlammschlacht.
So ein hübsches Anstaltsgelände hätte ich auch gerne.
Out: Sockengutschein
In: TB, Schlange
thx, Gavriel & Mike

Bilder für diesen Logeintrag:
Selbstfindung eines EngelsSelbstfindung eines Engels

gefunden 24. Februar 2008 JollyJoker hat den Geocache gefunden

Da dies unser letzter Cache von unserer heutigen Tour war, haben wir den Multi mit dem Auto gemacht. Die Stationen war alle schnell und einfach zu finden. Beim Cache selbst, dann noch ein anderes Team getroffen, aber aufgrund fehlender Puste meinerseits nicht mehr viel geplaudert 

Das Areal ist aber sehr interessant, fast schon eine Lost Place Stimmung. Ein Nachtcache wäre hier sicher auch interessant.

TFTC
JollyJoker