Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
culturecache

von culturecaching     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 00° 00.000' E 000° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 12. Februar 2008
 Gelistet seit: 12. Februar 2008
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC515A

2 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
3 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für culturecache    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 00° 00.000' E 000° 00.000'

gefunden 27. Juli 2008 NDR hat den Geocache gefunden

gefunden 21. Juni 2008 Marabu-koeln hat den Geocache gefunden

Hallo,

 

mal ein liebes Dankeschön an Euch.

Ohne den Cache hätte ich wohl nie den Ziehbrunnen entdeckt:

denn wer verirrt sich aus Rheinland-Pfalz nach Albsfelde?

Werde das Ding mal demnächst mit den Kiddies machen; wobei die mit der Schulterhöhe" etws Probleme haben werden. Dafür müßte man ungefähr 3,20m groß sein.

Aber dennoch ein super Versteck. Auf Anhieb gefunden.

Bitte mehr davon; denn so bekommt man auch ein wenig Kultur an die Kinder.

 

Nochmals Danke,

Marabu-koeln 

nicht gefunden 07. Mai 2008 Kiltmaker hat den Geocache nicht gefunden

Hallo; ich habe den Cache leider nicht gefunden. Beschreibung und Ausgangslage klasse.

Mit zwei Geräten auch fast am Ziel. Aber kein Cache in Schulterhöhe. Das gesuchte Objekt ist wohl nach Aussage eines Anwohners im Februar / März der Säge zum Opfer gefallen. 

Schade. War bis dahin ein klasse Sache.

 

Jörg 

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 53° 41.***' E 010° 42.***'