Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Eiderquelle

 Nur zu Fuß oder mit MTB zu erreichen. Vom Parkplatz P1 am NW Waldrand sind es etwa 1400m bzw. 15 Min zu Fuß.

von tipcity     Deutschland > Schleswig-Holstein > Plön

N 54° 07.923' E 010° 07.903' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 16. Februar 2008
 Gelistet seit: 16. Februar 2008
 Letzte Änderung: 17. August 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC51CB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
1212 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die Eider ist mit 188km Länge der längste Fluß in Schleswig-Holstein und wahrscheinlich auch der wichtigste.

Jahrhunderte lang bildete die Eider die oft umkämpfte Grenze zwischen den beiden Landesteilen Schleswig und Holstein und auch zwischen Dänemark und dem Römisch-Deutschen Reich. Daneben galt sie auch lange als wichtige Wasserstraße und wurde schon um 1780 durch den Bau des Eiderkanals zur ersten Verbindung zwischen Nord- und Ostsee.

Etwa 110 Jahre später reichte die Transportkapazität nicht mehr aus und der Eiderkanal wurde durch den Kaiser-Wilhelm-Kanal (heute: Nord-Ostsee-Kanal) ersetzt. Der Nord-Ostsee-Kanal durchschneidet die Eider seitdem und nutzt das Eiderwasser nun, um den Wasserstand des Kanals zu korrigieren. Nördlich des Kanals, westlich von Rendsburg entspringt der Fluss quasi neu.

Entdeckt wurde die Eiderquelle von Hans Kaufmann, der auch als Entdecker des "Gelben Nils" (nicht des Kleenen Nils) in Afrika gilt. Laut Wikipedia liegt sie am "Klaster Teich" südöstlich von Wattenbek. Wer dem Zulauf dieses idyllischen Teiches im Zickzack quer durch den matschigen und dornigen Wald folgt, findet schließlich mit zerrissenen Hosen, blutigen Händen und nassen Schuhen direkt am westlichen Waldrand die Eiderquelle.

Besitzer eines Navigationsgerätes nehmen einfach den Waldweg (0,6km lang und nicht für Kinderwagen geeignet) von P1 am südlichen Waldrand zu den o.a. Koordinaten.

P1: N54°7.850 E10°8.320

Wer Digitalfotos von der Quelle oder den Schwänen auf dem Klaster Teich macht, kann sie natürlich gern hier hochladen.

Diesen Cache gibts auch auf GC.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

jnyy nz jnyqenaq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Eiderquelle
Eiderquelle

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Eiderquelle    gefunden 25x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 25. Oktober 2015 carettacaretta hat den Geocache gefunden

Danke fürs Zeigen - die Eiderquelle wollte ich schon immer mal besuchen Lächelnd

An diesem goldenen Oktobersonntag war endlich die Gelegenheit - nach einer Expedition durch den norddeutschen Dschungel (die Bäume stellen sich schon langsam auf den Winter ein, aber Brennesseln & Brombeeren wachsen und gedeihen noch prächtig ...autsch!) konnte ich ich mich davon überzeugen, dass die Quelle tatsächlich existiert - und der Cache ist auch noch da Zwinkernd

gefunden 28. März 2015, 23:34 Blindfisch28 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir schon viel im Eidertal unterwegs waren, und man die Eider woanders auch als richtigen Fluss kennt, wollten wir uns auch mal die Quelle anschauen. Ein wirklich unscheinbarer Ort mit einem kleinen Bächlein, von dem man nicht erwarten würde, wie er ein paar Kilometer weiter aussieht.

Die Dose konnten wir dank Hint gut finden, auch wenn die auf der Karte verzeichneten Wege nur noch zum Teil vorhanden sind. Danke für's Zeigen und für den Cache.

gefunden 12. März 2015, 19:45 huberties hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollten wir heute Abend bei dem schönen Wetter einige andere Dosen einsammeln. Leider war an zwei Stellen alles mit Bauarbeiten dicht. Hm, was nun. Kurz auf der Karte ein Überblick verschafft. Ah, die Eiderquelle, das wäre genau richtig. Auch wenn wir heute mehr auf Drive in eingestellt waren, ging es mit den feinen Schuhen ab in den Wald. Naja der Matsch geht ja gerade noch. Leider wird es Dunkel und am Final angekommen, kann man nur noch mit Taschenlampe richtig was erkennen. Aber trotzdem haben wir die Dose schnell finden und signieren können.

Vielen Dank für das Verstecken und das Pflegen der Dose.

TFTC
Huberties

12. März 2015 18:57
Cache Nr. 26

gefunden 27. April 2014, 13:30 MW127 hat den Geocache gefunden

Heute haben wir das schöne Frühlingswetter genutzt um die Homezone mal etwas zu putzen. So haben wir uns auf dem Weg in diesen schönen Wald gemacht um die Eiderquelle zu finden. Schon irre wenn man sich vorstellt das aus diesen kleinen Rinnsal mal ein richtiger breiter Strom wird. Hab ich grade so bildlich vor Augen.

Danke fürs herführen. 

Der Hint führte uns ein wenig in die Irre, der auf GC war zum Glück richtiger. 

nicht gefunden 29. Dezember 2012 MarSan-86 hat den Geocache nicht gefunden