Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fibonacci Jünger an der Leine (NC)

 Nachtcahe au den Wegen der Leinemasch

von 1887     Deutschland > Niedersachsen > Region Hannover

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 19.370' E 009° 46.500' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 16. Februar 2008
 Gelistet seit: 17. Februar 2008
 Letzte Änderung: 15. Januar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC51D8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
339 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
6 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Ein Nachtcache auf den Wegen in der Leinemasch. Die angegebenen Koordinaten sind die Parkkoordinaten Streckenlänge: Über 4 km Gesucht: Reflektoren (rot: Dose oder Geschriebenes oder ? in max. 5m Entfernung, blau: Hilfsmittel in der Nähe und weiterer Reflektor in Sichtweite, weiß: suche den nächsten Reflektor, Start und Finale ohne Reflektor.

Rabazzo ist 500 geworden und USN Spezialagent ehrenhalber

Dieser Fall hat den Agenten Rabazzo vor keine unlösbaren Probleme gestellt, so dass jetzt jeder, der sich berufen fühlt, die Ermittlungen aufnehmen kann.

Fibonacci Jünger an der Leine

Hain wusste schon am Ende seiner letzten Mission im Bürgerholz, dass das sicher nicht das letzte Mal war, dass wir von den Fibonacci Jüngern hören... Und tatsächlich, der Ostfriesische Geheimdienst USN (Uus sücht nümms) hat neue Meldungen entgegen genommen. Angeblich ist ein Teil der Fibonacci Jünger an der Leine gesichtet worden. Unklar ist, was sie vorhaben... Unterstützt Hain bei seinen Ermittlungen

Inzwischen musste Hain einiges von seinem Agentenwissen auffrischen. Ihm wurde gezeigt, wie man Hinweise unauffällig verstecken kann und hat sich am Rande noch ein wenig mit Elektronikbausätzen beschäftigt... Schwerpunkt der Ausbildung war aber How not to be seen. Hinweise platziert er jetzt so, dass man Anwohnern nicht in die Wohnungen scheint, wenn man Reflektoren sucht.

Hain hat diesmal am 1. Kontaktpunkt keine Reflektoren hinterlassen sondern nur mitgeteilt, dass wir dort anfangen sollen, wo andere aufhören, bei N 52° 19.469 E 009° 46.458

Wegpunkte

Kontakt 1: Hain hat diesmal am 1. Kontaktpunkt keine Reflektoren hinterlassen sondern nur mitgeteilt, dass wir dort anfangen sollen, wo andere aufhören... N 52° 19.469 E 009° 46.458

Kontakt 2a: Erste Arbeitsanweisungen.

Kontakt 2b: Hier geht es zum Lager.

Kontakt 3: Das Werkslager

Kontakt 4: Ist dieses das Zielgebiet der Fibonacci Jünger?

Kontakt 5: Oder ist es dieses?

Kontakt 6: Abhöranlage

Kontakt 7: Kontakt 7: Ihr seid den Jüngern auf der Spur. Die Verfolgung beginnt rechts mit einem weißen Reflektor!

Kontakt 8: Kontakt 8: Die Maschine mit den Finalkoordinaten. Bringt die gefundenen Zahlen (gelb unterlegt) in die Reihenfolge, die Euch mitgeteilt wird. Darunter stehen die Koordinaten.

Inhalt des Agentenkoffers:

  • Taschenlampe mittlerer Stärke
  • 2 ebene Flächen 10 X 15 cm oder größer
  • Bei Regen wichtig: Regenschirm
  • Wer es nicht im Kopf hat:Wie berechnen Fibonacci Jünger ihre Zahlen
  • Wer nicht alles behält, was er sieht: Eine Digicam
  • Die 100 besten Ausreden, warum bin ich hier.

Nicht Inhalt des Agentenkoffers:

  • Leatherman, Schraubendreher, Bulldozer und andere Lieblinge des Gromotorikers
  • Flutlicht
  • Überzählige Agenten (optimale Gruppenstärke 3-4), nimmt man diese dennoch mit, benötigt man wahrscheinlich "How not to be seen for experts" oder "Wie erkläre dem Polizisten meine Agententätigkeit"

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Xbagnxg 4: Yvaxf ibz Ersyrxgbe

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fibonacci Jünger an der Leine (NC)    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 15. Februar 2014 SammysHP hat den Geocache gefunden

Im großen Team gestartet, zwischendurch sogar noch mehr geworden und so Station für Station gemeistert. Nun, außer Finden gab's ja nicht viel zu machen, da der Cache wohl umgebaut wird. Das Final war dann sehr tückisch. Hier haben wir gefühlt ewig gesucht und meinten, bereits alles untersucht zu haben. Bis plötzlich ein "Ach, hier isser doch" kam und gelost wurde, wer ihn bergen darf.

Eine nette kleine Runde. Vielen Dank für den Cache!

Geloggt mit c:geo

gefunden 23. Mai 2010 Findonaut hat den Geocache gefunden

Der USN hat natürlich völlig undurchsichtige Methoden, die manchmal sogar eine Rätsel für die eigens dafür geschulten Agenten sind. Das ist wohl das Geheimnis seines Erfolges.

Da ich ungeschult bin, aber zufällig in der Nähe war, hielt ich mich an Verfahrensweisen anderer Geheimdienste wie z.B. an die des KGB (Kriminelle Geocache Betrüger), des mossad (mit ohne sachen-such-ausrüstung dabei) oder auch des CIA (Cacher im Anzug). Als Ex-BND-Mitglied (Bei Nachtcaches deplatziert) waren mir glücklicherweise einige bekannt. Unkonventionell, aber zielführend Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 06. September 2009 Meta Stabil hat den Geocache nicht gefunden

Können und Team Gummiseele nur anschließen.
Die letzte Station vor dem Final sollte mal überprüft werden.

Gruß

Team MetaStabil

gefunden Empfohlen 18. Februar 2009 delta4 hat den Geocache gefunden

Wiedermal mit den Agenten der Mittwochsrunde einer Dose hinterher gejagt.
Das war eine sehr knifflige Angelegenheit und hat uns einen lustigen Abend bereitet.
Danke für die Dose in der Nacht.
Viele Grüße
- Dirk

gefunden 02. Februar 2009 THB hat den Geocache gefunden

Heute mit Silars und pecodu endlich zu Ende gebracht, was wir neulich mal irgendwann unter einem schlechten Stern begonnen hatten...
Und wenn man die richtigen Hilfsmittel dabei hat, findet mal auch plötzlich die Dinge, die eben diese Hilfen überflüssig machen... *grmpf*
Wie auch immer... endlich ist die Fibonacci-Reihe komplett...
TFTN8C!

Die TürmchenhausBewohner