Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Borstel: Kreuzpeilung

 Micro auf'm Borstel

von hhhl     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Minden-Lübbecke

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 21.400' E 009° 04.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 17. Februar 2008
 Gelistet seit: 19. Februar 2008
 Letzte Änderung: 30. Mai 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC5209
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
87 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

English version on request.

Dieser Cache ist ein Beitrag zu der unregelmäßigen Serie „Mehr Tradies rund um Lahde“;-)

Vom Cache aus peilt das Kraftwerk in 300 Grad, die neue Brücke über die L770 bei Raderhorst auf 30 Grad.

Inhalt: Logstreifen mit Stashnote. Stift unbedingt selbst mitbringen!

Happy hunting!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schaumburger Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Borstel: Kreuzpeilung    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Mai 2009 fabila hat den Geocache gefunden

*738*
Die Koordinatenvermutung war schon kurz nach der Veröffentlichung des Caches vorhanden. Heute nochmal mathematisch validiert und dann das Feld in einer großflächigen Spiralsuche umgepflügt. [:D]

Nein, auch wir haben uns hingestellt und uns gefragt, wo könnte der Cache sein. An der zweiten (eigentlich nicht sichtbaren) Stelle war er dann. Wie bekommt man diese Kreuzpeilung eigentlich genauer hin?

Die Dose war leider nicht mehr festgeschraubt, sondern lag einfach nur so rum. Wir hatten aber keinen Schraubendreher dabei, um den faux pas zu reparieren (Gaffatape war auch nicht vorhaden[;)]). Aber wir wussten ja auch gar nicht, wo wir hätten schrauben sollen.

Nun die Frage: Wird er repariert [:)], oder fällt er mittelfristig der Ausdünnung der Cachedichte zum Opfer[V]?

Danke und Gruß, fabila

gefunden 21. Februar 2008 Suchherby hat den Geocache gefunden

Hallo,
was tat ich mich schwer mit meiner gemachten Vorarbeit. Aber Tj brachten mich zum Ziel. Danke und

Gruß Suchherby mit seiner Suchnase Eika