Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Wald des Königs (Nachtcache)

 Ein nächtlicher Rundweg im Westen von Velbert mit 10 Stationen auf ca. 3,1 km (Zeitbedarf: etwa 1,5 Stunden)

von wim47     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Mettmann

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 19.633' E 007° 01.267' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.1 km
 Versteckt am: 07. März 2008
 Gelistet seit: 07. März 2008
 Letzte Änderung: 17. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5366
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
326 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Es war einmal ein König, der hatte nur eine einzige Tochter und die war so wunderschön, dass selbst die Sonne, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte, so oft sie ihr ins Gesicht schien.
Der König aber war schon alt und grau und dachte so bei sich "Ich muss bald einen Gatten finden, dem ich mein Reich und meine Tochter anvertrauen kann."
Schon bald darauf schickte er Herolde in alle Lande und in alle Flecken und auf alle Märkte mit folgender Botschaft:
 
           
 
Nahe dem Schlosse lag der Wald des Königs. In diesen sandte er seine Diener und gab Ihnen den Auftrag, 10 Verstecke zu errichten. Dann diktierte er ihnen 10 Rätsel, die jeder Bewerber zu lösen habe.

Falls Du am königlichen Wettbewerb teilnehmen möchtest, so lenke Dein Pferd auf eine Straße, die im Westen von Velbert nach Süden abzweigt und dem Kriegsgott Mars gewidmet ist. Spätestens wenn Du die Strasse des Saturns erblickst, solltest Du Dein Ross anpflocken und weiter gen Mittag wandeln, denn dort beginnen Deine Prüfungen.

Wer kein eigenes Pferd sein eigen nennt, kann nach einem großen Wagen Ausschau halten, auf dem die Zeichen 747, 770 oder 771 zu finden sind und den Kutscher höflich bitten, ihn zur "Strasse des Mars" zu bringen.

Alle diejenigen, die nicht als Mann geboren wurden, dürfen auch die Verstecke aufsuchen, nur sei es ihnen auf ewig verwehrt, Gemahl der Prinzessin zu werden.

Die Diener des Königs waren gar fleißig und hefteten im Walde viele weiße Zauberaugen an die Bäume, um den Kandidaten damit den rechten Weg zu weisen.
Manchmal befestigten sie auch rot-weiße Zauberaugen, um den Bewerbern damit kundzutun:
"Passt auf ! Schon bald findet Ihr das nächste Versteck !"
Und da sie ein Herz für die armen Kandidaten hatten, brachten sie unmittelbar an den Verstecken auch noch rote Zauberstreifen an.
Später merkten sie, dass böse Muggels diese Zauberstreifen gerne stehlen.
Deshalb werden sie wohl diese Streifen nach und nach durch drei rote Zauberaugen ersetzen müssen.

Aber wisse:
Zauberaugen und Zauberstreifen haben keinen eigenen Schein,
das Licht dazu muss Dein Eigen sein !

Wenn Du nun den dunklen Forst erblickst, so lass Dein Licht leuchten und halt Ausschau nach dem ersten Versteck.                       

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
          

Nachdem Du alle Aufgaben gelöst hast, folge diesen seltsamen Zeichen, die Du hoffentlich zu deuten weißt:

N51° ( A - 1 ) . ( C - 61 ) ( F - D ) ( E - 6 )
E7° ( B - 13 ) . ( H - G ) ( I + 2 ) ( J - 1 )

Viel Freude auf dem königlichen Rundweg durch den nächtlichen Wald wünscht das TEAM WIM47.

 

FTF by Team Nanuq

- H I N W E I S E -

PFERDEPLATZ:
Verlasse Dein Ross bei N51° 19.633 E7° 01.267

Da sich dort immer wieder uneingeweihte Untertanen seiner Majestät über die vielen angeleinten Pferde wundern, kannst Du Dein Ross auch ein wenig entfernt anpflocken -
z.B. bei N51 19.843 E7 01.222 an der Strasse des Mars. Dort gibt es einen grossen "Pferdeplatz".

REFKEKTOREN:
Wie schon oben im Text beschrieben, werden wir wohl die roten Zauberstreifen an den Verstecken nach und nach durch 3 rote Zauberaugen ersetzen müssen.

START:
Die erste Aufgabe findest Du bei N51° 19.509 E7° 01.171 !

STATION 6
Da es immer wieder Probleme mit Wegpunkt 6 gab, haben wir die Dose dort nicht erneuert.
Hier der Inhalt:
Unser guter König hat erkannt, dass eine eiserne Bahn Menschen und Güter gar leicht bewegen kann.
Am Rand eines königlichen Waldes kannst Du den Anfang des königlichen Schienenwegs entdecken.
Zähle die hölzernen Schwellen. F = Anzahl der Schwellen
(Die Schwellen findest Du rechts neben einer großen Übersichtstafel.
An der Tafel haben wir einen roten Reflektorstreifen und drei rote Reflektionspunkte befestigt.)

RÜCKWEG:
Gehe zum Orientierungspunkt N51° 19.337 E7° 01.345 und biege dort rechts ab (Zeichen "N").
Folge der Strasse "Dalbeck" bergauf bis zur Strasse des Mars.

Ein Pressebericht zu diesem cache erschien am 15.11.08 in der WAZ/Velberter Zeitung.


Dieser cache ist bei www.geocaching.com gelistet unter GC19ZKN und bei www.opencaching.de unter OC5366.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1)
Anpu Fgngvba 1 trug'f qra Oret jrvgre uvahagre haq qnaa yvaxf.

Fgngvba 2)
Qvrfr Fgngvba vfg rva jravt fpujre mh svaqra.
Jraa Qh erpugf qvr ebgjrvffr Znexvrehat fvrufg, zhffg Qh tnam anpu yvaxf va qra Jnyq mh rvarz Onhzfghzcs.

Fgngvba 5)
zntargvfpu. Trur ahe ovf mhz Fpuyntonhz, nore avpug jrvgre. Xbagebyyfhzzr N ovf R = 108

Fgngvba 7)
zntargvfpu. Oyrvor nhs qrz trenqra Jrt.

Fgngvba 9)
n) Uvre xnaa zna yrvpug ibeorvynhsra: Jraa rf jvrqre oretnhs trug, frvq Vue fpuba mh jrvg.
o) Qn qvrfr Sentr jbuy avpug fb yrvpug vfg:
Qnf Yöfhatfjbeg ung 4 Ohpufgnora. Qre yrgmgr vfg rva B.

Fgngvba 10)
Oyrvo anpu Fgngvba 10 fb ynatr jvr rf trug nhs qra Jrtra haq ynhsr avpug dhre qhepu qra Ohfpu !
Rva xyrvare Jrt süueg tranh mhz SVANY.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Der Pferdeplatz am Tag (Ecke Mars-/Saturn-Str.)
Der Pferdeplatz am Tag (Ecke Mars-/Saturn-Str.)
Spoiler: Wenige Meter vor dem Ziel !
Spoiler: Wenige Meter vor dem Ziel !
Spoiler: FINALE
Spoiler: FINALE
Spoiler: Wegpunkt 9
Spoiler: Wegpunkt 9

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Wald des Königs (Nachtcache)    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 05. September 2010 Donny hat den Geocache gefunden

Obwohl Station 2 nicht auffindbar und viele der Reflektoren abgekratzt waren konnten wir dank der Kontrollsummen doch noch alles andere finden.

 Danke für das tolle Abenteuer!

gefunden 12. März 2010 barcelonisti hat den Geocache gefunden

Die Wiener Untertanen (mit Niederrheinischer Unterstützung) haben sich in den nächtlichen dunklen Wald im Bergischen gewagt, mit unheimlichen tierischen Begegnungen. 

Trotz Hindernissen konnten wir den Weg genau im Auge behalten und haben den Schatz erfolgreich gehoben.

gefunden 03. März 2010 samy0r hat den Geocache gefunden

Gestern Nacht gehoben - hat Spaß gemacht, auch wenn mich Station 3 etwas verzweifeln ließ. Leider war diese Station nicht mehr auffindbar und durch den Sturm vor einigen Tagen sind einige Bäume auf die Wege gefallen, die die Sache etwas erschwert haben.

Dennoch konnten wir dank Kontrollzahl den Nicht-Fund von Station 3 kompensieren und den Schatz bergen.

Out: Frosch
In: Quartett

gefunden 03. März 2010 Larsemann05 hat den Geocache gefunden

gefunden 27. Februar 2010 TerSim hat den Geocache gefunden

Nachdem auch im Oberbergischen Land endlich der Schnee geschmolzen ist, haben wir uns auf den Weg gemacht, um unseren zweiten Nachtcache zu finden. Leider war es anfangs noch nicht dunkel genug, so dass wir an zwei Stationen vorbeigelaufen sind. Also nochmals zurück und suchen. Nachdem es dunkel genug war, war das Auffinden der Stationen kein Problem mehr. Den Kindern hat es viel Spaß gemacht.
DFDC TerSim
in: Halskette und Frosch
out: Puzzle