Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Sievertsche Tongrube

 die oben angeführten Coordinaten sind nicht die Cache-Coordinaten sondern die des Parkplatzes.

von schwarzer Kater     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 38.572' E 010° 03.505' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 19. Mai 2007
 Gelistet seit: 09. März 2008
 Letzte Änderung: 11. Februar 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC538F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
307 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Besucht doch mal das "NATURDENKMAL SIEVERTSCHE TONGRUBE"

In Hummelsbüttel haben Gletscher der Eiszeit die Schichten des Untergrunds gestaucht und dabei in Falten und Schuppen ältere Tone bis an die Geländeoberfläche verfrachtet.

Die Sievertsche Tongrube, die seit 1986 ein Naturdenkmal ist, befindet sich nur einen Steinwurf entfernt südlich der ehemaligen Ziegelei und stellt mit nur etwa 10 Hektar eines der kleinsten Geotope in Hamburg dar. Errichtet wurde die Ziegelei im Jahr 1898 am heutigen Ring 3 auf Höhe der Anschlussstelle Hummelsbütteler Weg / Poppenbütteler Weg. Nach einer zwischenzeitlichen Stilllegung während des Zweiten Weltkriegs musste Ende der fünfziger Jahre die Ziegelei wegen Konkurs versteigert und der Betrieb stillgelegt werden.
Als stille Zeugen der ehemaligen Ziegelei ist neben der renaturierten Tongrube heute nur noch das schon seit längeren unbewohnte Haus des ehemaligen Inhabers am Poppenbüttler Weg erhalten geblieben.

Durch das kleine Geotop führen nur mäßig befestigte Wege. Wenn es die Tage zuvor geregnet hat, muss außerdem damit gerechnet werden, dass der Hauptpfad teilweise extrem matschig ist. Die Tongrube lässt sich grob in zwei Bereiche unterteilen: der nördliche Teil ist geprägt durch einen kleinen See, der südliche Teil durch eine (künstlich freigehaltene) größere Freifläche.

Die Tongrube wird gerne von Botanikern besucht, denn auf der Wiese blühen im Frühling sehr viele Orchideen!

Der Cache:
Es sind zwei Stationen (Filmdosen mit Koordinaten) und das Finale zu finden. Die erste Station findet ihr bei N53°38.564 E10°03.350

Bitte beachten:
Dieses kleine Gebiet liegt zwar in einer Großstadt, es ist aber trotzdem "Natur pur", und die wollen wir ja nicht zerstören! Bitte auf der Wiese auf dem Pfad bleiben und nicht die Orchideen platt trampeln! Und es muss nicht gegraben, gehoben, gedreht, gebrochen, gewühlt oder geschoben werden. Alle Stationen sind sichtbar! Bitte nur mit den Augen und nicht mit den Füßen suchen!
Und auch die Wege haben ein wenig Urwald-Charakter, also bitte das helle Sakko zu Hause lassen und lieber die grüne Tarnjacke anziehen. Und unbedingt wasserdichtes Schuhwerk!!!
Je nach Witterung kann man sich hier die Schuhe gut bis sehr gut schmutzig machen!!!
Und es muss natürlich kein Privatgelände betreten werden!

Und nun viel Spaß.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Anu nz Notehaq, nyyr Fgngvbara: Gbgrf Ubym

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sievertsche Tongrube    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 11. Februar 2011 schwarzer Kater hat eine Bemerkung geschrieben

Station 1 ist wirklich weg ...... und das Finale wurde vorsätzlich zerstört.
Schade, aber das ist das Ende der Tongrube.
Vielen Dank für die Besuche und die schönen Log-Einträge.
miau

gefunden 17. Oktober 2010 Die schlauen Füchse hat den Geocache gefunden

Hallo!

 

Der Cache hat richtig Spass gemacht! Erstaunlich wie man seine Umgebung in der man wohnt noch nicht kennt!

 

Danke und Grüße

DSF

 

PS: An der zweiten Station gibt es ein kleines Problem mit der Befestigung, wir konnten das leider nicht beheben.

gefunden 23. April 2010 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Dieses schöne wilde Gebiet kannte ich vorher nur teilweise - dank der Cache-Runde habe ich es viel besser kennengelernt.
Das Haus des Besitzers ist inzwischen übrigens abgerissen worden.
In: goldenes Glasnugget
Out: eisblaues Glasnugget
Danke für den sehr schön gemachten Cache.
µKosmos

PS: Die Dose an Station 2 ist arg zersplittert.

gefunden 05. April 2010 4humbue hat den Geocache gefunden

Tolle Location - hätte ich dort nicht vermutet!

gefunden Empfohlen 13. April 2009 soelring hat den Geocache gefunden

Schöner Multi in toller Umgebung, Danke!