Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Gedenken im Ruhewald

von BF71     Deutschland > Niedersachsen > Schaumburg

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 18.880' E 009° 08.790' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 24. Februar 2008
 Gelistet seit: 18. März 2008
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC546A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
83 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gedenken im Ruhewald    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. September 2009 fabila hat den Geocache gefunden

*857*
gefunden und geloggt.
Danke und Gruß, fabila

gefunden 11. März 2009 schufra hat den Geocache gefunden

Der war schnell gefunden. DFDC

gefunden 11. März 2009 Schubi0209 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden und geloggt. TFTC

gefunden 23. Oktober 2008 gnagflow hat den Geocache gefunden

Die Familiengedenkstätte  und nebenbei den Cache gefunden.

Mit Cachegrüssen

Gnagflow

gefunden 04. September 2008 Mrs. Skuriös hat den Geocache gefunden

In meiner Mittagspause die Zeit genutzt und zu der Cachelocation geradelt. War ich erstaunt, dass in dem Wald eine Gedenkstätte ist. Fahr ja nicht das erste Mal da lang. Habe mich dann auf die Suche gemacht. Nebenbei Bekanntschaft mit nem Hasen und ner Maus gemacht (die mir fast über die Füsse gelaufen ist). Nachdem mir dann noch ne Eichel aufm Kopf gefallen ist, dachte ich schlimmer kanns ja nicht werden. Doch, als ich den Cache erfreut heben wollte, erschauderte ich. Hat sich doch tatsächlich ein Kellerasselnest darunter ausgebreitet...Puhh...ich brauch glaub ich bald mal Handschuhe...

Logbuch ist voll!

 

Mrs. Skuriös sagt DANKE!!