Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Virtueller Geocache
Google Maps 2.0 (Burgen)

 Finde Burgen mit maps.google.de

von Jackebreuner     Deutschland > Bayern > Ostallgäu

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 32.680' E 010° 44.338' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 19. März 2008
 Gelistet seit: 19. März 2008
 Letzte Änderung: 20. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5477

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
102 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Finde per Google Maps Burgen. Erlaubt sind alle Burgen, insbesondere Burgen welche man Besichtigen kann, mit Führungen etc. pp. Cool

Änderung 19.03.2008:
Wegen des neuen 
Impressums war eine Erweiterung nötig (f-h).
Ältere Logeinträge haben Bestandsschutz.
 

Endlich mal ein Cache, den man auch bei schlechtem Wetter
gutgelaunt loggen kann. Hier die Aufgabe:

Finde per Google Maps eine originelle Burgen.

Vorgehensweise:
a) Rufe http://maps.google.de/ auf.
b) Positioniere Dich zu dem Objekt Deiner Wahl, und zwar
ohne Ortseingabe, sonst funktioniert Punkt e) nicht!
c) Gehe auf Satelliten-Modus und die höchste Zoomstufe.
d) Zentriere die Karte per Doppelklick auf das Objekt.
e) Klicke auf "Link zu dieser Seite" und speichere Dir diesen Google Maps Link
--- jetzt beginnt der Outdoor-Teil ---
f) Besuche diese Burg
g) Lege Dein GPSr auf einen Platz so dass man das GPSr und die Burg sehen kann und fotografiere es!
h) Logge mit dem Google Maps Link (e) und dem Foto (g).

Als "gefunden" werden nur die Links von mir akzeptiert, die man auch als
Ruine erkennen kann. Jeder darf natürlich nur einmal (1) loggen, und diese Lokation ist damit auch für andere vergeben, kann also nicht noch einmal geloggt werden.

PS.
Dies ist Teil einer Google Maps Serie. Du bist herzlich dazu eingeladen,
Dir ähnliche Google Maps Suchobjekte auszudenken. Bitte verwende dabei
aber dasselbe Namensschema, also "Google Maps 2.0 (meineSuche)".
Dies erleichtert das Auffinden anderer "Google Maps Caches" erheblich.
Und bitte betreibe ein wenig Cachepflege durch Verwendung einer Bildergalerie,
das ist praktischer als das Durchklicken aller Vorlogs Wink

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Yvrore vz Jnyq orv qre "jvyqra" Fnh nyf mhunhfr orv rvare oöfra Senh !!! Qvr Jvyqr Fnh svaqrfg Qh orv A48°58'56.00" R008°34'27.42"

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Burg Lilienthal
Burg Lilienthal

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schutz von Landschaftsteilen im Bereich des Faulenbacher Tales, des Lechtales, des Schwanseetales und des Alpseegebietes im Landkreis Füssen (Info), Vogelschutzgebiet Ammergebirge mit Kienberg und Schwarzenberg sowie Falkenstein (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Google Maps 2.0 (Burgen)    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 31. Mai 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist seit 2008 deaktiviert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)


gefunden 01. April 2008 Jackebreuner hat den Geocache gefunden

Okay Mic@,

Danke für Deine Info. Ich habe den Cache ab sofort umgestellt !

LG Jackebreuner 

gefunden 20. März 2008 mic@ hat den Geocache gefunden

SmileSmileSmile FTF SmileSmileSmile
Und das in doppelter Hinsicht, denn ich dürfte der Erste sein,
der die Google Maps Serie mit seiner 2.0-Erweiterung loggt!

Hier erstmal der Google Maps Link.

Die dort abgebildete "Burg" wurde von Gustav Lilienthal entworfen,
dem Bruder des berühmten Flugpioniers. Er hat in meiner direkten
Nachbarschaft mehrere Stadtvillen im Burgenstil erbauen lassen.
Da mein Vor-Ort-Foto etwas zu dunkel geworden ist (bei Außenaufnahmen
hilft leider auch kein Blitz), verweise ich zusätzlich auf dieses Wikipedia-Foto,
das eine andere Lilienthal Burg zeigt, die meiner sehr ähnlich sieht und in
unmittelbarer Nachbarschaft liegt.

Übrigens gibt es einen gc-Cache, der sich mit seiner Burgen-Architektur befasst.
Falls Du jemals nach Berlin kommst, können wir den gerne zusammen durchspulen.

IN: Sternchen
OUT: jede Menge Spaß
Happy google mapping, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
Burg von Gustav LilienthalBurg von Gustav Lilienthal

gefunden 19. März 2008 Jackebreuner hat den Geocache gefunden

Meine Kids lieben es Burgen zu besichtigen.... Darum würde es mich sehr freuen, wenn ich hier einige Tips bekommen könnte damit uns im Sommer nicht die Ideen ausgehen...

Also, dass Bühne frei für Eure (hoffentlich zahlreichen) Logs Laughing

LG Jackebreuner

P.s. Ich habe den Tipp bekommen, das der Owner nicht selbst loggen darf, was ich hiermit auch nicht getan habe. oder? Embarassed