Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Fabelwesen V: Kappa

 Teil V einer 15+3-teiligen Cacheserie in den Wäldchen und Wiesen zwischen Russee und Hammer

von Fra Diavolo     Dänemark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 17.295' E 010° 04.415' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 25. März 2008
 Gelistet seit: 25. März 2008
 Letzte Änderung: 17. Mai 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC5530
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
146 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Kappas sind "grausige Wasserbewohner, die wie schuppige Affen aussehen und Hände mit Schwimmhäuten haben, die es nur danach juckte, diejenigen zu erwürgen, die in ihren Tümpeln umherwateten." (Harry Potter und der Gefangene von Askaban)

Für die einzelnen Caches dieser Serie stand jeweils ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks. Einige der Caches sind möglicherweise recht einfach (aber nie trivial), andere hingegen ziemlich vertrackt. Falschen Fährten oder schwierige Verstecke sind also einzukalkulieren.

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen I – VI, Fabelwesen VII – X bzw. Fabelwesen XI - XV findet Ihr jeweils ein Wort oder einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der ersten sechs Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet Ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache A gesucht ist; analog gilt dies für die nächsten 4 Begriffe und Bonuscache B bzw. der 5 Begriffe in den Caches Fabelwesen XI – XV und Bonuscache C . Weitere Informationen zu den Bonuscaches (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in deren Listings.

Wir empfehlen die Caches mit Mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.

Wir wünschen viel Spaß!
Schwertfisch und Fra Diavolo

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fabelwesen V: Kappa    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 17. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

nicht gefunden 23. Juli 2011 KPE hat den Geocache nicht gefunden

Diese Fabelwesen hat sich gut vor uns versteckt. Nach langem Suchen bereits an Station 1 nichts gefunden.

gefunden 25. Juli 2010 geolully hat den Geocache gefunden

Danke für diesen gut gemachten Cache.Smile

Das Versteck vom Cache finde ich am besten.

IN: Lupe

OUT: Coin

TFTC

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. Mai 2010 Thorolf hat den Geocache gefunden

OK, diesen wollten Mirzi und ich dann trotz schlechter werdenden Wetter auch noch machen...wenn die Hosenbeine schon naß sind, kann man auch die Kappas noch aufsuchen Wink

Der erste Hinweis war beim dritten hinschauen erst entdeckt...gesunde Blindheit könnte man sagen Tongue out
Der Weg zu den Kappas selber war dann ein wenig schwer zu finden, obwohl wir zunächst Straße & Waldweg nutzten. Scheinbar wollen sie auch nicht direkt gefunden werden Wink
Irgendwie hatten wir ein ungutes Gefühl...wir hinterließen doch ordentliche Spuren im weichen Boden und sprießenden Grün.
Mirzi konnte mich gerade noch warnen - sonst hätte ich mit meinen Stiefeln einen Frosch wohl ins Nirvana befördert Foot in mouth

Zum Glück meinten es die Kappa-Satelliten gut mit uns und wir konnten das Versteck schnell finden.

Danke für dieses kleine Offroad-Natur-Erlebnis!

 

No trade.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 13. September 2009 Chilihead68 hat den Geocache gefunden

Und wieder klasse gewesen. So langsam bekomme ich Angst, die Cachereihe zu schnell abzuschließen. [;)]
Erfolgreich mit ulf78 und yvonnew geloggt.
TFTC