Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Fabelwesen XII: Harpyie

 Teil XII einer 15+3-teiligen Cacheserie in den Wäldchen und Wiesen zwischen Russee und Hammer

von Fra Diavolo     Deutschland > Schleswig-Holstein > Rendsburg-Eckernförde

N 54° 17.334' E 010° 04.862' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. März 2008
 Gelistet seit: 25. März 2008
 Letzte Änderung: 25. März 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC553A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
137 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Für die einzelnen Caches dieser Serie stand jeweils ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks. Einige der Caches sind möglicherweise recht einfach (aber nie trivial), andere hingegen ziemlich vertrackt. Falschen Fährten oder schwierige Verstecke sind also einzukalkulieren.

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen I – VI, Fabelwesen VII – X bzw. Fabelwesen XI - XV findet Ihr jeweils ein Wort oder einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der ersten sechs Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet Ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache A gesucht ist; analog gilt dies für die nächsten 4 Begriffe und Bonuscache B bzw. der 5 Begriffe in den Caches Fabelwesen XI – XV und Bonuscache C . Weitere Informationen zu den Bonuscaches (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in deren Listings.

Wir empfehlen die Caches mit Mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.

Wir wünschen viel Spaß!
Schwertfisch und Fra Diavolo

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Iba jrvg jrt rigy. orffre mh frura nyf iba anu qena

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fabelwesen XII: Harpyie    gefunden 23x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. Januar 2017 Such-er hat den Geocache gefunden

Neues Jahr, neue Caches!
Es wird Zeit, endlich unter den Fabelwesen aufzuräumen, die schon zu lange in meiner erweiterten Homezone ihr Unwesen treiben.
Schönes Teil - ich liebe diese Art von Herausforderungen - auch wenn diese nicht besonders groß war. Den Cache konnte ich schnell entdecken und bergen.

Danke fürs Legen und Pflegen.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 04. Juni 2016 Flieger_EDHK hat den Geocache gefunden

Der Weg zum Ziel ist in dieser Jahreszeit schon eine Herausforderung für sich.
Gemeinsam mit Fusserfan dem Fabelwesen auf die Schliche gekommen Lachend

Vielen Dank an Fra Diavolo

gefunden 15. Mai 2015 nomphi hat den Geocache gefunden

Auf Dschungelexpedition machten wir uns heute auf den Weg, zwei Fabelwesencaches zu finden. 


Bei diesem Cache konnten wir vom Weg aus schon einen Trampelpfad entdecken, sodass wir uns durch das teilweise schon kniehohe Gras einen Weg bahnen konnten. Am Ende dieses Pfades fanden wir dann den Kletterbaum zum Cache. Cool, diese Locations gefallen mir! Erstmal bin ich ganz hoch geklettert, als ich dort aber nichts fand, suchte ich etwas tiefer und entdeckte die Reste des Caches. Ich habe ein Minilogbuch im Versteck dagelassen, welches allerdings beim nächsten Regen nass werden dürfte. Trotzdem hat uns dieses kleine Abenteuer viel Spaß gemacht!

TFTC

gefunden 01. Oktober 2013, 14:50 stalanden hat den Geocache gefunden

#134

Die Harpyie hat uns erst im Wald umherirren lassen, aber dann haben wir das richtige Objekt gefunden. Und gut, dass Géminis Roja dabeiwar. Sie mag klettern, ich nicht so ;-)



Die Dose hat sie dann auch schnell gefunden, so dass wir uns in eins der Ersatzlogs eintragen konnten (das Originallog ist noch da, aber voll).



Und ab durch den Dschungel zurück ;-)



Das war Nervenkitzel. Danke für das Abenteuer und den Cache!

gefunden Empfohlen 03. März 2013 Die JKS-Detektive hat den Geocache gefunden

Heute wollten wir mal wieder einige Fabelwesen besuchen. Die Harpyie stand als erstes auf unserer Liste. Der Weg zu ihr gestaltete sich schon etwas schwieriger, da uns mehrere Wasserhindernisse den Zugang versperrten. Am Harpyienversteck angekommen, war diese tatsächlich nicht zu sehen. So machten sich J und K auf, um sie aus ihrem Versteck zu locken. Schönes Abenteuer und sehr schönes Versteck. Dafür geben wir gerne eine Empfehlung.

Nachträglicher Log auf opencaching.de. Gefunden und geloggt auf geocaching.com am 03.03.2013.