Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Güstrower Brücken 1

von stack     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Güstrow

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 47.742' E 012° 11.464' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 30. März 2008
 Gelistet seit: 31. März 2008
 Letzte Änderung: 30. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC55CF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
239 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Güstrow ist zwar nicht Venedig, hat aber auch eine Vielzahl von (oftmals sehr kleinen) Brücken. Strucki und ich planen eine kleine Serie von Caches, die zu einigen dieser Brücken führen sollen. Hier ist der erste.

Der zu gehende Weg führt ein kleines Stück an dem Flüsschen Nebel und einem seiner Nebenarme entlang, die dabei mehrfach überquert werden. Die durch Güstrow fließende Nebel ist 60 km lang, entspringt ihrer Quelle etwa 13 km nördlich von Malchow in der Gemeinde Hohen Wangelin und mündet bei Bützow in die Warnow.

Parken könnt ihr (kostenlos) bei diesen Koordinaten: N 53° 47.771` E 12° 11.078´, was etwas dichter zu Stage 1 liegt oder etwas komfortabler und mit öffentlicher Toilette hier: N 53° 47.758´ E 12° 10.936´. Von dort geht Ihr zu den oben genannten Koordinaten (Stage1). Dort findet Ihr ein Wehr, mehrere Brücken und eine Fischtreppe.

Beim Wehr ist eine kleine Richtantenne installiert. Wieviel Elemente (senkrechte "Querstangen") hat die Antenne? = A

Wenn Ihr das andere Ufer der Nebel erreicht habt, folgt Ihr dem dortigen Weg zu den Koordinaten N 53° 47.660´ E 012° 11.683´ (Stage 2). Dort befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Militärbadeanstalt eine Fischaufzuchtanlage.

Wann ist der bei der Fischaufzuchtanlage ansässige Angelverein gegründet worden? = B

Nun überquert nochmals die Nebel und findet heraus, welche Behörde für den Deich zuständig ist.

Die letzten 4 Ziffern der Telefonnummer der Behörde? = C

Nun ist mal wieder ein wenig rechnen angesagt:

x.xxx = (A x B : C) + 1,815
yy.yyy = (A x B) : (C : 2) – 0,537

Die Koordinaten lauten für Stage 3: N 53° 4x.xxx´ E 012° yy.yyy´. Dort findet Ihr eine Holzbrücke. Wieviel Holzbohlen hat die? = D

Überquert die Brücke in nördliche Richtung und folgt dem Weg weiter in nördliche Richtung. Dort sucht Ihr eine Bahn. Der vollständige Name der Bahn hat wieviel Buchstaben? = E

Nun errechnen sich die Zielkoordinaten wie folgt:

x.xxx = 7 + (D x E – 208) : (E x E x E)
yy.yyy = E + (D x E - 195) : (C : 2)

Der Cache befindet sich hier: N 53° 4x.xxx´ E 012° yy.yyy´.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Na qre Znhre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Nebeltal mit Zuflüssen, verbundenen Seen und angrenzenden Wäldern (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Güstrower Brücken 1    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 28. November 2009 penguin69 hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit hatte ich diesen schönen Multi schon erledigt. Heute konnte dann der Zugriff auf die neue Dose erfolgen. Nichts getauscht und danke fürs Verstecken!

gefunden 17. April 2009 TalonKarrde hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern aufgrund von Rechenfehlern abgebrochen hatten, heute der neue Versuch: Gefunden!

TFTC

TalonKarrde

gefunden 24. März 2009 diemachollos hat den Geocache gefunden

Ich erinnere mich noch an eine schöne Wanderung durch Wiesen über Brücken am Rand von Güstrow. Damals war die Dose gerade verschwunden. Heute habe ich uns endlich ins Büchlein eintragen können. Kein Tausch. Vielen Dank.

Hinweis 25. April 2008 stack hat eine Bemerkung geschrieben

Leider wurde der Cache gemuggelt. Wir haben eine neue Dose an einem etwas anderen Ort versteckt. Daher ist die finale Rechenaufgabe im Listing entsprechend geändert worden.

LG
Stephan

gefunden 06. April 2008 sellifro hat den Geocache gefunden

Wir sind sind von einer Brücke zur nächsten Brücke gehastet und haben gerechnet und gerechnet und wir haben es geschafft! Es gab auch eine Menge Muggels, die sich wunderten warum wir alle Brückenbohlen durchzählten.out: Duhlendorf-Rabe in: Schlüsselanhänger Grüße an die Owner vom sellifro