Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Archiv

von kirby27b     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Oberbergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 01.523' E 007° 31.062' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 01. April 2008
 Gelistet seit: 01. April 2008
 Letzte Änderung: 17. März 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC560F

10 gefunden
3 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
314 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Gemeindegebiet Wipperfuerth_ Lindlar_ Engelski (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Archiv    gefunden 10x nicht gefunden 3x Hinweis 0x

nicht gefunden 04. Juni 2011 anili hat den Geocache nicht gefunden

nicht gefunden 28. Juli 2010 Wühlwiesel hat den Geocache nicht gefunden

Hallo.

Da war wohl nix. Schade. An der ersten Station die 1 1/2 Leuchtpunkte (mit Rostfraß) gefunden und nach kurzem Überlegen den weiteren Weg angetreten.

An der zweiten Station leider keine Reflektoren gefunden. Lag es nun an uns oder an den fleissigen Waldarbeitern?

Hier gab es reichlich Kleinholz und einen Doc(der mit dem Frosch tanzt) der uns zu einer Station mit "Röhre" lockte. Diese lag  aber gegen die Laufrichtung.(es sei denn wir haben uns im doch wirren Koordinatensalat vertan)

Nach einigem Hin und Her haben wir dan aufgegeben.

Für die Kids wären ein paar Reflektoren mehr spassiger.

Ansonsten sieht man sich immer zweimal- gell.

Gruß Wühlwiesel mit Cachernachwuchs

nicht gefunden 27. Juli 2010 Doc. hat den Geocache nicht gefunden

Moinmoin,

sicherlich ein sehr schoener Cache, habe ihn leider nicht finden koennen. Cry

Vom Start aus schon mal als erstes die falsche Wegfuehrung gewaehlt, mit Topo-Karte waere es wahrscheinlich nicht passiert. Zurueck zum Parkplatz und neu gestartet. Siehe da, es passt diesmal.

Die erste Aufgabe dann war zuerst verwirrend, aber nach ein paar Versuchen mit dem Geko dann doch die richtige Loesung gefunden. 

Station 2 aber dann schon nicht mehr gefunden. Bin mir sicher an der richtigen Stelle gewesen zu sein, aber nach ueber einer halben Stunde aufgegeben.
Anstatt zurueck zum Auto, erstmal einfach so einen anderen Weg gelaufen und noch eine weitere Station gefunden, vermutlich die dritte. Danach ging aber nichts mehr, nur ein Frosch wollte mich bespringen (ist jetzt Paarungszeit ?Wink).

Naja, jedenfalls wird der noch zu Ende gemacht, aber wann weiß ich im Moment noch nicht. 

 
Gruß aus Bonn:

 +++ Euer Doc. +++

Nachtrag: zur Zeit Zeckengefahr! Unbedingt im Anschluss absuchen, ich hatte eine gehabt die sich bei mir ne Mahlzeit holte.

Bilder für diesen Logeintrag:
Froschkönig am Lopscheid :-)Froschkönig am Lopscheid  :-)

gefunden Empfohlen 15. Mai 2010 Yeti2009 hat den Geocache gefunden

Sind mit den ganzen Familie zum Nachtcachen losgezogen. Alles soweit gut gefunden - Station 5 ist ja echt genial - nur am Finale haben wir was länger gesucht (die Taschenlampen wurden immer schwächer!!). Aber Dank Unterstützung der zwei nachfolgenden Teams dann gemeinsam den Cache gehoben.

In/Out: Coin/Coin

Yeti2009

gefunden Empfohlen 25. April 2009 BergCatcher hat den Geocache gefunden

Das war unser erster Nachtcache, den wir auch bei Nacht gemacht haben.
Alles Stationen waren gut und schnell zu finden und auch der Kobold konnte uns nicht lange verwirren.
Dafür trafen wir 2 Rehe, deren Augen uns im Dunkeln anleuchteten.
Kurz vor dem Finale trafen wir auf das Team "Wilde_Bieber", deren Taschenlampen wir schon vorher bemerkt hatten. Zusammen fanden wir dann den Schatz. Viele Grüße von dieser Stelle.
Vielen Dank für diesen wirklich tollen Cache,

Team Bergcatcher, heute mit Gastcacherin Linda unterwegs.

In: Coin
Out: Coin