Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Frühlingserwachen im Torgauer Stadtpark

 Rundgang durch das Glacis

von hans fallada     Deutschland > Sachsen > Torgau-Oschatz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 33.403' E 012° 59.788' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 02. April 2008
 Gelistet seit: 02. April 2008
 Letzte Änderung: 20. Mai 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC562B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
181 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

 

 

Frühlingserwachen im Torgauer Stadtpark

 

Der Torgauer Stadtpark, bekannt und geschätzt unter dem Namen Glacis, schlängelt sich ringförmig fast um die gesamte Altstadt. Das Glacis wurde im frühen 19. Jahrhundert, im Zusammenhang mit dem am 29. November 1810 begonnenen Arbeiten zum Bau der Festung Torgau, aus militärtaktischen Gründen und zur Verteidigung der selbigen angelegt. Initiatoren dieses Bauwerkes waren der sächsische König und Napoleon, die Festungsbaupläne stammten von einem gewissen Pioniermajor Aster.

 

Das Glacis selbst ist angelegt wurden, zum Teil durch Ausheben der Gräben, namentlich der Ravelinsgraben, zum anderen teil durch aus der Umgegend herbei geschaffte Erde. Herrliche, gut gepflegte Promenadenwege führen heute durch diese Anlagen hindurch und hierbei erhält man einen unbekannten Anblick der 1034-jährigen Stadt von den verschiedensten Seiten.

 

Bei den Baumaßnahmen wurden Rund ein Drittel der Stadt abgerissen, insgesamt mussten 180 Wohnhäuser und zwei Kirchen dem Festungsbau weichen. Alle Vorstädte wurden dem Erdboden gleich gemacht und das mittelalterliche Bild der Stadt verschwand dadurch.

 

Seit der Aufhebung der Festung  auf Befehl von Kaiser Wilhelm II. im Jahr 1889 wurde ein Teil der Festungsanlagen abgebrochen und abgeschliffen. Torgau blieb aber weiterhin Garnisonsstadt, aus dem damals militärisch bedeutendem Glacis wurde nicht nur ein Stadtpark, sondern auch die Grüne Lunge der inzwischen weit über die damaligen Stadtgrenzen angewachsenen Renaissancestadt Torgau. Egal zu welcher Jahres- und Uhrzeit man seinen Spaziergang durch das Glacis beginnt – nie geizt die Natur mit ihren Reizen – heute erwacht sie gerade aus ihren Winterschlaf.

 

Beginne deine Suche an den o.g. Koordinaten. Finde eine Schwarze Pappel, ganz in deren Nähe  dieser befindet sich eine Feldulme. Von dort aus kannst du mit geschultem Auge den Cache zwar noch nicht sehen aber das Versteck regelrecht erahnen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Npugr nhs xenaxunsgr Ireäaqrehatra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Elbtal zwischen Mühlberg und Greudnitz (Info), Landschaftsschutzgebiet Elbaue Torgau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Frühlingserwachen im Torgauer Stadtpark    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 20. Mai 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert". Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

pirate77(OC-Admin)

gefunden 28. Dezember 2009 FlashCool hat den Geocache gefunden

Nach einigen vergeblichen Versuchen vor einiger Zeit sind wir heute nochmal zusammen mit frank2007f und noctu@ in den Stadtpark und haben wieder eine zeitlang gesucht. Aber diesmal mit Erfolg. Für uns war das kein Multi - das gehört eher in die Kategorie Mystery.

gefunden 14. März 2009 Jo-3 hat den Geocache gefunden

Bei tollem Wetter im noch entlaubten Park war der kleine bald gefunden!

Danke!

gefunden 08. Oktober 2008 Wühlmäusel hat den Geocache gefunden

Die gesuchten Bäume haben wir trotz intensiver Suche nicht gefunden. Nur Haufenweise Ahorn und Kiefern. Doch die Dose haben wir tretzdem entdeckt, das ist die Hauptsache!

Hinweis 23. Mai 2008 hans fallada hat eine Bemerkung geschrieben

Hab heute den kleinen mal besucht und gewartet. Alles in Ordnung, er wartet brav auf den nächsten Freund. Viel Spass - Hans Fallada