Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gangelbrunnen

von 5plus     Deutschland > Saarland > Saarpfalz-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 13.221' E 007° 10.029' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. März 2008
 Gelistet seit: 03. April 2008
 Letzte Änderung: 03. Juli 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC5634
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
13 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Infos

Kurzer Rundweg um die Parkanlage um den Ommersheimer Weiher. Es sind alle Stationen gegeben, es müssen lediglich die Infos gesammelt werden um den Final zu berechnen.
Parken ist bei den Referenzkoordinaten möglich.



Kurze Einleitung

Kernstück der Parkanlage um den Ommersheimer Weiher ist der Alpros- oder Gangelbrunnen, der die Kneippanlage und neben dem Saarbach auch den Weiher mit frischem Wasser speist. Dieser Brunnen wurde 1927 vom fünf Jahre zuvor gegründeten Wanderverein "Alpenrose" gebaut, um die vorhandene Quelle des Gangelbrunnes zu fassen. Im Winter 1926/27 fand der erste Spatenstich zum Brunnenbau statt, der in den Folgemonaten auch von vielen Nichtmitgliedern des Wandervereins unterstützt wurde. So konnten im Ommersheimer Steinbruch am Nussweilerhof kostenlos die erforderlichen Steine gebrochen werden und einheimische Bauern stellten kostenlos ihre Gespanne für die notwendigen An- und Abfahrten von Baumaterial und Erdreich zur Verfügung. Bereits im Juni 1927 konnte der Brunnen mit seiner Inschrift "1927 Alpenrose" sowie dem Wanderhut als "Alprosbrunnen" feierlich eingeweiht werden. Im Vorfeld des Baus des Stauweihers wurde 1969 die Quelle neu gefasst und auch die Brunnenkammer erneuert. Auch das schöne Kneipptretbecken und die Armbadestelle entstanden in dieser Zeit.

Deine Aufgabe

Station 1: N49° 13.214' E007° 10.031'

Wann schlägt der erste Wecker nach 3:00Uhr an? = 3:x A Uhr

Station 2: N49° 13.228' E007° 10.114'

Wann wurde der Brunnen zum letzten Mal renoviert? = 1 x x B

Station 3: N49° 13.203' E007° 10.148'

Wieviele Pfähle stehen im Wasser? = C

Station 4: N49° 13.157' E007° 10.173'

Finde hier eine dreistellige Zahl! = x x D

Station 5: N49° 13.168' E007° 10.078'

Wie hoch ist der messbare Höchststand? = E


Der Final

Suche den Final bei

N49° 13. F G H'
E007° 10. I J K'

wobei:
F = A - 3
G = D - A - E
H = C / 2
I = C / E
J = B - A - 1
K = B +1

Bitte unbedingt auf Muggel achten!


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Bliesgau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gangelbrunnen    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. August 2008 Coyote Wile E hat den Geocache gefunden

Schöner netter kleiner Cache der auch aufgrund seiner 'Größe' gut geeignet ist für einen Familienausflug mit kleinen Kindern.

- No Trade -

TFTC

Coyote Wile E

gefunden 13. April 2008 iLLuMiNaTen hat den Geocache gefunden

Trotz Regens war der Weiher gut besucht. Konnten den Cache aber dennoch unbeobachtet heben und mit Müh und Not auch wieder unbeobachtet verstecken.

No Trade (Loggen war gerade so noch möglich)!

TFTC
iLLuMiNaTen