Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Sonntagsmaler

 Ein kleiner Ausflug in die Kunstgeschichte.

von killbötchen     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 04.578' E 013° 42.960' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. April 2008
 Gelistet seit: 16. April 2008
 Letzte Änderung: 17. September 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC57B0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
379 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Achtung: Die angegebenen Koordinaten haben, bis auf eine gewisse räumliche Nähe, keinen Bezug zu dem Cache.

Das schöne Wetter nutzend, habe ich mich gestern in den Garten gesetzt und mein erstes Gemälde des Jahres gemalt. Natürlich habe ich gleich sämtliche Farben der Frühblüher verarbeitet und mich auch ein wenig von der leuchtenden Sonne und dem Lattenzaun des Nachbarn inspirieren lassen.

Heute sind die Farben getrocknet, das Wetter schon nicht mehr so schön und ich dachte mein Frühlingsbild könnte Euch an schlechten Tagen etwas aufmuntern.

Frühlingsgemälde

Wer, wie ich, Gefallen daran findet und das Bild auf sich wirken läßt, dem erschließen sich neue Welten, vielleicht auch eine mit einem kleinen Logbuch.

  • Stift nicht vergessen.
  • Auf die Füße aufpassen.
  • Da handgemalt, 1-2m Abweichung einplanen. Die Auswahl ist nicht allzu groß.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Dresdner Elbwiesen und -altarme (Info), Vogelschutzgebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sonntagsmaler    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 17. September 2014 killbötchen hat den Geocache archiviert

Nach 6 Jahren wandert unser Sonntagsmaler ins Archiv.

gefunden 27. Mai 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf GC.com schon vor längerer Zeit gefunden, jetzt auch hier nachgeloggt.

gefunden 31. Oktober 2012 Biera hat den Geocache gefunden

Dies war der Grund, weswegen wir heute in der Gegend unterwegs waren. Diese Bild hat uns einiges an Nerven gekostet bis Herr Biera dann ganz zufällig mal auf die Lösung stiess. Vor Ort ging es heute dann ganz schnell.
TFTC sagen Biera

gefunden 16. Mai 2012 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Letztes Jahr haben wir diesen Cache gefunden. Hier nun der Nachlog auf OC.de.

Vielen Dank für dieses Erlebnis, an das wir uns gern erinnern!

gefunden 26. Januar 2010 Oisin hat den Geocache gefunden

Nun habe ich es endlich gelöst, das Rätsel um das blaue Fragezeichen, welches bis heute am nächsten zu meinem Bett platziert war. Dieses Gemälde beschäftigt mich schon seit dem Anfang meiner Cacherkarriere und ließ mich nicht mehr ruhig schlafen. Immer wieder wurden Versuche gestartet, den Linien und Farben Koordinaten zu entlocken. Letztes Wochenende, durch einen anderen Cache inspiriert, wurde eine weitere Möglichkeit ausprobiert und brachte einen interessanten Ansatz ans Tageslicht. Es wurde wieder im weltweiten Netz gesucht, gelesen und letztendlich auch gefunden. Ja, das musste es sein! Laughing Die Lösung war ganz nah und eine ganze Weile später hatte ich die Koordinaten auf dem Tisch.
Diese Kunstrichtung war mir bis dahin völlig unbekannt, aber ich konnte mich sogleich dafür erwärmen. Hoffentlich gibt es dazu bald mal eine Ausstellung in Dresden Tongue out
Das Finden das schön gearbeiteten Caches war dann vor Ort und im Dunkeln fast nur noch eine Formalität, auch wenn man hier scheinbar nie alleine ist und auch die Koordinaten leicht abwichen. In diesem Sinne vielen Dank für diesen Cache und die Einführung in ein sehr interessantes Thema.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017