Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Italienergrab

 Ein Cache am Wegesrand, für die kurze Rast, mit etwas Geschichte(n)!

von Eberolf     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 15.579' E 012° 47.153' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 04. Mai 2008
 Gelistet seit: 08. Mai 2008
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5A36
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
173 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Die Koordinaten bezeichnen einen Punkt, wo in einer Wandöffnung eine Plastdose versteckt ist. Hier kann man in Ruhe seinen Log-Eintrag machen und auch ein paar Minuten verweilen. Dabei kann man über die Mulde zum westlichen Ufer schauen und vielleicht zurückdenken an die Ereignisse, die in der Geschichte zum Cache beschrieben sind.

Voh hier aus etwa 200m Wegstrecke entfernt in Richtung Süden befindet sich das Italienergrab. Auf dem Weg dorthin - bitte Vorsicht beim Überqueren der Straße! 

Ich denke, diese Stelle neben der Strasse ist einen Besuch wert. 

Auch dieser Cache ist mit einer wahren Geschichte verknüpft, die man hier nachlesen kann.



    Prefix Lookup Name Coordinate
  IN INFO Italienergrab (Reference Point) N 51° 15.505 E 012° 47.168
Note: Grabstelle mit Information.
  PA PKW PKW-Abstellplatz (Parking Area) N 51° 15.498 E 012° 47.216
Note: Hier kann man den PKW abstellen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre qrz Enqjrt qhepu qra Ghaary, qnaa na qre Znhre fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler - dort in der Wand
Spoiler - dort in der Wand

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Vereinigte Mulde (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Italienergrab    gefunden 34x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 22. August 2016, 12:21 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Mit dem Rad'l ging's heute von Grimma in Richtung Nerchau immer schön den Mulderadwanderweg entlang.Natürlich hatte ich vor, einige Dosen am Wegesrand einzusammeln, was mir auch bei allen gelang. Das Wetter war herrlich und so war die Tour entlang der Mulde eine schöne Trainingseinheit fürs geschundene Knie ;-)
Nach dem Besuch des Pegelmuseums ging's weiter zum Italienergrab. Für die Kletterei hab ich zwar noch keine Freigabe vom Doc, aber wenn ich schonmal hier bin,nehme ich den auch mit. Das Knie hat gehalten und der Stempel ist im Logbuch.
Vielen Dank an Eberolf fürs Herloggen

Valar.Morghulis
22. August 2016 # 205

gefunden 12. August 2016 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch beim "Italienergrab".

Das Zielgebiet war schnell gefunden und nach einer kleinen Kletterei auch der Cache. Ich habe mich erfolgreich im Logbuch verewigt.

Vielen Dank für diesen Cache.

gefunden 08. Juli 2016 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

08.07.2016 - 12:05
Diesen haben wir auf der heutigen Radtour gesucht und gefunden. Zuerst wurde an den direkten Koordinaten geguckt, aber mit Hilfe der Hinweise ging es dann schnell.

Danke für den Cache und die bewegende Hintergrundgeschichte.

Hinweis 13. Juni 2016 Pumuckel* hat eine Bemerkung geschrieben

Achtung !!

Die bei opencaching.de und geocaching.com angezeigten Koordinaten liegen in der Mitte zwischen dem alten und dem neuen (seit September 2013) Versteck.

Hier auf Opencaching ist der Umzug nicht vermerkt und das Spoilerbild zeigt noch das alte Versteck.

Lieber Eberolf, bitte korrigiere das mal und dann lösche bitte diesen meinen Log, Dankeschön !

gefunden 13. Juni 2016 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Nachdem wir letztens einen Zwischenstopp am Italienergrab gemacht hatten, war heute nun der dazugehörige Cache dran. Auf jedem Fall eine sehr schöne Gegend hier !!
Am Final gab es etwas hin&her, denn Kuno hatte den Cache vor 8 Jahren noch ganz woanders gefunden (damals war der Cache erst 2 Wochen alt) ... und ich hatte dummerweise die veraltete Beschreibung auf Opencaching aufgerufen, mit alter Koordinate und altem Spoilerbild ... wir hätten fast ne Ersatzdose geelgt

Danke für den schönen Cache und Gruß nach Wurzen !

Bilder für diesen Logeintrag:
das aktuelle Spoilerbild das aktuelle Spoilerbild