Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
...

 

von KeinAccount     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 00.000' E 007° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 05. September 2007
 Gelistet seit: 08. Mai 2008
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC5A3A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ...    gefunden 16x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

  Neue Koordinaten:  N 54° 00.000' E 007° 00.000'

gefunden 01. Februar 2009 Fliegenfischer hat den Geocache gefunden

Hier stimmt alles - Stationen gut zu finden ,schöne Stelle und grosse Dose.Hat Spass gemacht
Danke und Gruss Hans

gefunden 30. Dezember 2008 Kulturmensch hat den Geocache gefunden

Wie üblich, wieder ein prima Cache von DG9KBG! Hat viel Spaß gemacht und war sehr gut zu finden.
Beste Grüße
Team Kulturmensch

gefunden 31. August 2008 WatschelTeam hat den Geocache gefunden

Heute - dank neuer Beschreibung - endlich auch sauber und problemlos gefunden. Beim letzten Mal hingen wir bis zur Hüfte in Dornen und kein Cache in Sicht Cry

Egal, hat ja noch geklappt. Nette Ecke da oben, schönes Versteck.

Danke!

 

Trade: nix

Hinweis 07. August 2008 KeinAccount hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden Empfohlen 06. August 2008 3 Ausrufezeichen hat den Geocache gefunden

Heute schnurstracks zum Cache und ENDLICH gefunden!

 

Bei vorherigen Versuchen (siehe log vom 04.08.) aus diversen Gründen aber gescheitert... An Station 1 ließen sich beim besten Willen keine Fahrzeuge finden. Loren, Dampfwalzen, Bobby-Cars, Schlitten, Rollstühle, Fahrstühle - nichts davon. Nur das eigene Vehikel stand halbwegs in der Nähe. Diesen Gedanken aber wieder verworfen, denn ich hätte ja z.B. auch mit Inlinern (A=2) kommen können... ;-)

Aus Verzweiflung dann angefangen, auch in größerer Entfernung nach Fahrzeugen und nach Einzelteilen/Resten davon zu suchen. Am Wegesrand schließlich zwei Radkappen gefunden. Also A= ½ ? Noch ein paar Meter weiter über ein altes Bügeleisen gestolpert und addiert: A = 1 ½?

Aber auch diesen abstrusen Gedanken wieder verworfen und beschlossen, einfach ALLE möglichen Koordinaten abzugehen. Aber so einfach war es eben nicht. Ewig an der Achse rumgesucht und Nichts gefunden. Also Suchgebiet auch in die anderen Richtungen ausgeweitet. Aber dann fing der Regen wieder an, es wurde düster und ich kam nicht mehr sicher da runter, wo ich hergekommen war. Also durch das ziemlich fiese Gestrüpp (Vermutung: höchste Zeckendichte des Rhein-Sieg-Kreises) zurück. Und als die Beine so richtig schön zerkratzt waren bin ich am Ende doch noch ausgerutscht und lag erst mal hilflos wie ein Käfer auf dem Rücken. Autsch.

 

Ich habe es dann heute noch einmal versucht und den Cache zu meiner Überraschung sehr schnell gefunden. Denn die kürzeste Entfernung zu einem der Punkte, der in Frage gekommen wäre, lag bei ca. 15 m.

 

Fazit: Mit Spoiler-Foto ist das ein sehr leichter Cache den man schnell heben kann. Ohne Spoiler ist das Versteck aber nur zu finden, wenn man die Koordinaten mehr oder weniger ignoriert. Und dann ist es eh fast egal, auf welches „A“ man nun kommen mag. 

 

TFTC - die Suche hat trotz der erschwerten Bedingungen Spaß gemacht denn dieser lost place ist wirklich toll und die Aufgaben machen auch Spaß.

 

In: Coin „Fehmarn“+Ventilator+Anstecker+Schlüsselanhänger

Out: Kuschelbär+Saubertücher

 

R. / Die Drei !!! (heute mal alleine)

 

P.S.: Ich kann mir denken, welche Fahrzeuge dort mal WAREN. Aber an der Stelle liegen jetzt frisch gefällte Bäume. Eine große Bitte: Wer dort trotzdem Fortbewegungsmittel finden sollte bitte Info an mich. Vielen Dank im Voraus.

 

Nach langen Diskussionen haben wir uns entschieden, für unsere (bei opencaching.de gelisteten) absoluten Lieblingscaches Empfehlungen auszusprechen.
Dieser Cache ist einer der wenigen, die wir kollektiv als „herausragend“ betrachten.
Nochmals vielen Dank an den owner für diesen besonders empfehlenswerten Cache.