Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Fall Kugelbake

 Schon 1966 tauchte Gorleben in der Presse auf...

von Wendlander     Deutschland > Niedersachsen > Lüchow-Dannenberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 03.206' E 011° 21.247' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 03. Mai 2008
 Gelistet seit: 09. Mai 2008
 Letzte Änderung: 20. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC5A4B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   



Dieser Platz an der Elbe bei Gorleben war schon immer ein Ort der Ruhe. Wenn man in den Buhnenfeldern sitzt nimmt man nur wenig wahr: leises Plätschern des Wassers, Vogelzwitschern, springende Fische und ab und zu mal ein Sportboot oder Binnenschiff. Das hat sich seit der Wende, davor verlief hier die innerdeutsche Grenze, auch nicht sehr verändert - auf dem Deich 'drüben' sind jetzt eben Fahrradfahrer statt Vopos unterwegs.

1966 gab es hier aber einmal einen Vorfall der so hohe Wellen schlug daß selbst der 'Spiegel' einen ganzseitigen Artikel veröffentlichte: Der Fall "Kugelbake" bzw. die "Schlacht vor Gorleben".
Am 18.10.1966 lieferten sich Boote der DDR-Grenztruppen und Boote vom BRD-Zoll bzw. -Bundesgrenzschutz auf der Elbe bei Stromkilometer 492 beinahe eine innerdeutsche 'Seeschlacht'. Nur die Anwesenheit von (damals noch hier stationierten) britischen Besatzungstruppen auf dem westlichen Ufer verhinderte wahrscheinlich schlimmeres. An diesem Tag eskalierten die Meinungsverschiedenheiten um den Grenzverlauf zwischen den beiden deutschen Staaten. Anlass war das westliche Peilschiff "Kugelbake", das bei seiner Arbeit durch die DDR-Grenztruppen massiv behindert wurde.
Schon vorher hatte es Vorfälle gegeben - z.B. wurde die Kugelbake bei einem anderen Einsatz beschossen, Zollboote wurden abgedrängt und Binnenschiffe behindert. Weitere Details dazu kann man in den beiden unten verlinkten Artikeln nachlesen.

Parken könnt ihr bei normalem Elbpegel direkt vor dem Versteck, dann dauert die Suche 5 Minuten. Bei höheren Wasserständen wird die Zufahrtstrasse zeitweilig für KFZ gesperrt, dann dauerts zu Fuß etwas länger.
Bitte versteckt die Filmdose wieder an der gleichen Stelle, an anderen Stellen besteht die Gefahr daß sie unerreichbar hinunterfällt!

Wegen dem schon ziemlich morbiden Zustand des Verstecks bitte hier keine Travelbugs, Coins, wertvolle Tauschgegenstände usw. deponieren, wäre schade wenn die Dinge beim nächsten Elbhochwasser davonschwimmen...

Nun viel Spaß,
Holger (Victor1)


Quellen:
SpiegelOnline
Stader Tageblatt



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ubuyr Yvaqr va Xbcsuöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Fall Kugelbake    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 18. Juli 2014 ice13-333 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Zwerg Nase auf dem Rückweg von der Dörmitzer Festung und dem Bahnhofsbesuch haben wir hier kurz Halt gemacht und nochmal nach der Dose gesucht. Vor ein paar Jahren hatten wir an der alten Stelle kein Glück, heute war es ein schneller Fund. 

 

 (GC#5400 Gesamt#5426 OC#695)

gefunden 11. Mai 2014 Lining30 hat den Geocache gefunden

Im Wendland wurde halt schon immer heiß gekämpft 😁
Danke für Cache Nr. 431

Hinweis 20. September 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 20. August 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmen leider die Koordinaten nicht, auf GC lauten sie anders. Der Owner sollte hier dringend das Listing überarbeiten, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte binnen Monatsfrist (20.09.2012) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 16. Mai 2010 blaukehlchen hat den Geocache gefunden

Superschöner Platz für ein kleines Päuschen. Nach dem Loggen haben wir noch eine Weile auf der Bank gesessen und die Stille genossen. Vielen Dank fürs Zeigen