Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Froschkönig

 In Sichtweite der "Schwarte Borg" ist das Kind, ähm Cache, in den Brunnen gefallen..

von MyMalc     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 44.299' E 006° 56.847' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 12. Mai 2008
 Gelistet seit: 12. Mai 2008
 Letzte Änderung: 22. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5AA2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
1 Aufruf
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

*** Ich pflege die Caches nur noch im GC **

Bilder

Geschichte
Geschichte
Geschichte
Geschichte

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Rhader Wiesen <RE> (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohe Mark (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Froschkönig    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 17. Mai 2008 MyMalc hat eine Bemerkung geschrieben

Traurige Nachricht.
Die Scheinheiligen berichteten mir das, als sie gestern am Cache waren, der jemand ohne Hi** versucht hat zu stochern. Dadurch wurde der Mechanismus unbrauchbar. Aufgrund des Hinweises bin ich grad zu dem Cache gefahren un musste mit Entsetzen feststellen das die gesamte Konstruktion entfernt wurde. Die, die zuvor den Cache gehoben haben wissen das es schon etwas Aufwand war es zu erstellen aber auch zu entfernen. Ich vermute daher das es vielleicht ein Landwirt gewesen sein könnte der aufmerksam wurde. Nun, ich weiß es nicht. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher ob ich noch einmal den Aufwand betriebe an der Stellle das gleiche zu bauen. Ich muß da ein paar Nächte drüber schlafen.

Schade für die, die es nicht knacken durften.

Wenzel.