Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
RMM-Rickenbacher Mathemulticache

von Max-und-Co     Deutschland > Baden-Württemberg > Waldshut

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 36.993' E 007° 59.663' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 14. Mai 2008
 Gelistet seit: 14. Mai 2008
 Letzte Änderung: 09. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC5AD4

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
79 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Listing

Beschreibung   

Die oben genannten Koordinaten sind die des Caches. Doch es nutzt dir nichts, dort hinzugehen. Denn der Cache ist mit einem Zahlenschloss verschlossen. Um es öffnen zu können, begib dich als erstes zu folgenden Koordinaten:
N: 47°36.864´ E: 007°59.691´.
Dort findest du einen Wegweiser.
Notiere dir die Entfernungen nach: Bad Säckingen
Willaringen
Wickartsmühle
Hasenbrunnen
Bergalingen.
Sicher hast du in der Schule einmal quadratische Gleichungen behandelt (ja, lang´ ist´s her!).
Hier: a*x2 - b*x + c = 0 (das x2 bedeutet hier x im Quadrat)
Setze ein (die Entfernungen): für a: Hasenbrunnen
für b: (Wickartsmühle+Bergalingen)
für c: (Bad Säckingen-Willaringen)
Bestimme nun die beiden Lösungen der Gleichung und den Scheitelpunkt der dazugehörigen Parabel (es geht mit Papier und Bleistift, die Ergebnisse bleiben „handlich“).
Nehme jeweils die X-Werte: X1=kleinere Lösung; X2=größere Lösung; X3=X-Wert des Scheitels.
Rechne nun aus: D=X1+X2
E=(X1+X3)*11
F=X2*0,1
G=(X1+X2+X3)*0,5
Setze nun ein:
Stage 1: N: 47°36.9F7´ E: 007°59.8G7´
Stage 2: N: 47°36.8D´ E: 007°59.8G0´
Stage 3: N: 47°36.845´ E: 007°59.7E´

Begib dich nun zu den drei Stages. An jeder findest du ein Filmdöschen mit einer Zahl für das Schloss. Wen du alle Zahlen weißt, begib dich zum Endcache und öffne ihn. Die Reihenfolge der Zahlen musst du selbst herausfinden!

Die Weglänge beträgt etwa 5km.
Man kann von Rickenbach oder Hottingen starten. Es ist empfehlenswert, die Wege vom Schwarzwaldverein zu benutzen! Beim Endcache muss um etwa 250m von den Wegen abgewichen werden. Die Stages sind nicht sehr weit vom Weg entfernt.
Also: Schont möglichst die Natur und genießt die Landschaft!

Man sollte mitnehmen: karierten Block mit Schreibunterlage, Schreibzeug, evtl. Taschenrechner, Lineal oder Geodreieck zum Zeichnen des Koordinatensystemes und evtl. eine Wanderkarte.

Leider sind die Koordinaten nicht extrem genau, weil der GPS-Empfang an einigen Stellen zu wünschen übrig lässt. Schaut euch also die Hinweise und Spoilerbilder an!

Startinhalt: Münze für Erstfindeer
2*Spielzeugauto
Micky-Maus Magazin
elektrisches Spiel
Figürchen aus Ü-Ei
sowie das Übliche.
Da der Cache (leider) trotz Schloss ohne Code mit einiger Mühe geöffnet werden kann, ist der Code gleichzeitig das Passwort zum Loggen.
Bitte probiert auch nicht alle Codes, die möglich sind, durch!

Viel Spaß wünscht Max-und-Co

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Gleichung] Yöfhatra: Zvggreanpugfsbezry; Fpurvgry: va Xbbeqvangraflfgrz mrvpuara
[Stage 2,3] Wätrefgnaq
[Stage 1] Nfguöuyr
[Endcache] ubuyre Onhzfghcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Aussicht 2
Aussicht 2
Aussicht 1
Aussicht 1
Stage 3
Stage 3
Endcache 1
Endcache 1
Endcache 2
Endcache 2
Stage 1
Stage 1
Der Cachebehälter
Der Cachebehälter

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Südschwarzwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für RMM-Rickenbacher Mathemulticache    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. Oktober 2008 Das Murmelteam hat den Geocache gefunden

Wir haben den Cache heute ohne Probleme gefunden.

Zuerst den Wegweiser, dann per quadratischer Ergänzung die Aufgabe gelöst, die Stages waren sehr schön gewählt. Dann mit den drei Zahlen zum Cache - dann ging das Schloss auf.

Unser kleiner Sohn konnte dem Auto nicht widerstehen, wir haben eine Murmel, einen Zirkel und ein kleines Geschicklichkeitsspiel hinein getan.

Ein sehr schöner Cache, der uns allen viel Spass gemacht hat.

Vielen Dank und viele Grüsse von dem Murmelteam.

gefunden 31. Mai 2008 HotzenCacher hat den Geocache gefunden

Hallo Max-und-Co,
ein ganz herzliches Dankeschön für diesen besonderen Cache. Habe gestern Abend um 18:02 den RMM geknackt. Einfach fantastisch!!! Das nenne ich angewandte Mathematik!! Bin sehr begeistert!!
Habe die Krone von 1916 als Erstfinder entnommen. Werde mit meinen Mädels nochmal "suchen" und dann den Schatz "austauschen".
Gleich meine erste Zahlenkombi hat gepasst. Das Schloss hat etwas geklemmt aber sonst alles iO.
Nachtrag 01.06.08: Bin mit meinen Damen nochmals unterwegs gewesen. Meine Tochter hat nach langem Überlegen das rote Auto raus und zwei Ihrer "wertvollsten" Murmeln rein. Mit Ihren knapp sechs Jahren ist sie zielstrebig auf die Hinweise und den Schatz zugegangen (die Cacher-Zukunft ist gesichert  :) )

Nochmals vielen Dank,
Gruss HotzenCacher  8)