Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Tim Taylor´s eiserne Reserve

 schöne Paddeltour

von Wotan276     Deutschland > Brandenburg > Oder-Spree

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 22.508' E 013° 52.465' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 8:00 h   Strecke: 20 km
 Versteckt am: 16. Mai 2008
 Gelistet seit: 17. Mai 2008
 Letzte Änderung: 27. Oktober 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC5B20

1 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
22 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Ja, dort liegt ein Cache aber es geht nicht um den Cache.
Ich möchte euch damit eigentlich nur zu einer schönen Paddeltour überreden.

Also erst mal die harten Fakten:

- JAaa es wird anstrengend aber ihr werdet mit Ruhe und Natur belohnt,
- die ganze Paddelei dauert 6-9 Stunden ( wer viel paddelt ist schneller und wer sich öfter mal nur treiben lässt halt langsamer)
- Abfahrt müsste morgens ca. 10 Uhr von Hangelsberg sein damit man das Boot abends bis spätestens 18:30 Uhr in Erkner wieder abgibt
- Verpflegung für den Tag müsst Ihr mitnehmen, da unterwegs nur sehr spät etwas zu finden ist
- die Fahrt mit dem Regio kostet von Fangschleuse (Ende Tarif C) bis Hangelsberg pro Nase 2€ und der Bootsverleih zwischen 13- und 20€ pro Person. (Stand 05/08)

Jetzt kommen wir mal zu den angenehmeren Sachen:

- Nein man muss nicht die ganze Zeit paddeln es geht nämlich immer mit der Strömung, genug Zeit hier und da mal an Land zu gehen, zu baden, einen Regenschauer abzuwarten  oder sich einfach mal treiben zu lassen
- bis auf das letzte Stück seid ihr allein in der Natur (ab und zu mal ein Dorf aber das war´s dann auch schon)
- es gibt jede Menge Tiere zu sehen (auf Weiden oder aber auch frei)

Nun noch ein paar Tipp´s:

- natürlich werdet ihr nicht allein starten (ich schätze pro Tag 5-10 Boote), also lasst das erste Stück ruhig angehen, trinkt euren Kaffee aus der Thermoskanne und schon sind alle vorbei und ihr habt Ruhe
- baden gehen, na klar aber bitte nicht allein und schaut euch nach einer guten Stelle um, ich habe heute schon Schlingpflanzen mit guten 4m Länge gesehen
- wählt bitte auch keinen Tag an dem die Sonne allein am Himmel ist, ihr seid über Mittag auf dem Wasser und Schatten gibt’s nur an Land
- ein kleines Radio nehme ich seit 2 Jahren mit
- nach 4-6 Stunden fahrt ihr unter einer Autobahnbrücke durch, ca.500m danach geht’s rechts auf einen Campingplatz (Zeit für Kaffee, Eis, ...)
- wenn ihr den Dämeritzsee schon seht, macht noch mal ein kleines Päuschen (er ist zwar nicht groß aber das ist das anstrengendste Stück auf der Tour, keine Strömung, evtl. Gegenwind und ihr seid schon Stunden unterwegs).

So nun zum Bootsverleih:

- ich will hier nur Werbung für die Tour machen also befragt das Netz, ich kenne 2 die diese Tour anbieten
- lasst euch beschreiben wo, wie und wann ihr die Boote abgeben sollt

Ach da war ja noch der Cache:

-mußte Ihn am 21.04.09 neu legen.
-Der ehemalige Steg ist weg und der Cache liegt jetzt ebenerdig ca. 40m weiter Flußaufwärts da ich denke dass der erste von Anglern auf Regenwurmjagd verloren ging.
- wo der Cache liegt könnte es eng werden mit dem Wasser und der Grundstücksgrenze der Nachbarn.(überhaupt solltet Ihr euch vor den Nachbarn vorsehen---Muh)
- an dieser Stelle mache ich seit 3 Jahren Mittagspause
- da ich diese Tour nur ein mal jährlich mache bitte ich euch den Behälter wieder gut zu tarnen. 
Ob man den Cache auch von der Landseite bergen kann? keine Ahnung!    

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Müggelspreeniederung (Info), Landschaftsschutzgebiet M?ggelspree-L?cknitzer Wald- und Seengebiet (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tim Taylor´s eiserne Reserve    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 08. Mai 2009 Wotan276 hat eine Bemerkung geschrieben

So Leute, er liegt wieder nur leider nichtmehr an der selben Stelle.

Die oben genannten Koord. sind Final. also paddeln Leute.

  Neue Koordinaten:  N 52° 22.508' E 013° 52.465', verlegt um 30 Meter

Hinweis 23. Juni 2008 Grimpel hat eine Bemerkung geschrieben

Habe schon versucht Wotan276 zu kontaktieren, aber ich fürchte der ist gemuggelt worden... Da wo ich ihn gefunden habe, ist er jetzt jedenfalls nicht mehr! Frown

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 18. Mai 2008 Grimpel hat den Geocache gefunden

Ein sehr schönes und beschauliches Fleckchen Erde! Toller Cache! Ob der auch von der Landseite aus zu machen ist? Klares Jein, je nachdem wie aufmerksam die "tierischen Wächter" auf der Weide sind bzw. wie gut man sich mit Kühen versteht...
Dieser Cache ist der erste, der von mir ein Empfehlungs-Sternchen bekommt!
Raus: Schnecken-Figur
Rein: Versteinerter Haifischzahn und "Glitzermanten" (Schmucksteine)
Danke!  Grimpel (und Sohn)

Bilder für diesen Logeintrag:
Grimpels Sohn auf StegGrimpels Sohn auf Steg

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 22.492' E 013° 52.470'