Wegpunkt-Suche: 
 
Rüssenhüttn

 Gegen das Vergessen der Russenhüttn

von Geogreis     Deutschland > Bayern > Amberg-Sulzbach

N 49° 19.947' E 011° 54.875' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 20. Mai 2008
 Gelistet seit: 20. Mai 2008
 Letzte Änderung: 12. August 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC5B87
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
285 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Die sechs unterirdischen Kohlenmeiler waren bis in die 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts in Betrieb. Der Durchmesser ca. 2m. Die Höhe ca. 2,2m. Die Meiler waren oben 80cm weit offen und hatte bis zu sechs Rauchabzüge. Im "Tausendjährigen Reich" mussten französische Kriegsgefangene hier schuften. Während des ersten Weltkrieges war an der Stelle eine Holzhütte (Hüttn), in der russische Kriegsgefangene, die in der Forstwirtschaft eingesetzt waren, unter denkbar ungünstigen Bedingungen hausen mussten (ohne Wasser).
Weiter Infos im Cache (Bitte im Cache lassen).
Quelle: "Der Eisengau" Band 16
 

Zählt die Meiler!
Weiter geht es (vom Parkplatz aus ca. 300m) nach Palkering
An der Scheune bei Palkering ist die Geschichte des aufgelassenen Ortes in einem Schaukasten zu finden.
Wann wurden die Wohngebäude abgerissen?
1950 dann ist N= 49° 19.751'
1955 dann ist N= 49° 19.975'
1960 dann ist N= 49° 19.885'

Anzahl der Meiler:
4 dann ist Ost=11° 55.059'
5 dann ist Ost=11° 54.770'
6 dann ist Ost=11° 54.912'

Bitte möglichst auf den Wegen, bzw. Straßen bleiben. Ihr braucht auch nicht durch Gestrüpp, oder Brennessel.
 
Weiter Infos im Cache (Bitte im Cache lassen).
Viel Spass beim finden...
Happy finding...

GeopaClub

  
Die Koordinaten  der Wegepunkte:

Die Parkmöglichkeit vor Ort N49 19.965 E11 54.916
Kohlenmeiler "Russenhüttn" N49 19.947 E11 54.857
Aufgelassener Weiler N49 19.809 E11 54.916

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhp uor vfp uar rmh sva qra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Querschnitt durch einen Meiler
Querschnitt durch einen Meiler
Baustelle
Baustelle

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Köferinger Tal, Köferinger Heide, Hirschwald und Vilstal südlich von Amberg (Info), Naturpark Hirschwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rüssenhüttn    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 16. August 2016, 16:45 DadVader hat den Geocache gefunden

Heute ging es nach der Arbeit noch zu den "Russenhüttn", um nach Beantwortung der Fragen auch die Finaldose zu suchen.
Diese war dann auch gut zu finden und so habe ich wieder einen Ort besucht, den ich ohne OC nicht aufgesucht hätte.

TFTC sagt DadVader

gefunden 10. September 2013, 12:00 pongi0815 hat den Geocache gefunden

Gute Idee und für Kinder geeignet; war gut!Lächelnd

gefunden 10. Juni 2013 Vilstal4 hat den Geocache gefunden

Erste Cachesuche mit Familie und Hund bei Dauerregen.

 

Trotzdem war der Weg schön zu gehen und der Cache wurde gefunden.

 

gefunden 21. Oktober 2012 catschu hat den Geocache gefunden

Erstes Familiecaching...

Haben den Parkplatz am Kloster gewahlt und damit den Hinweg etwas verlängert. Sehr gut geeignet für Familie, da die Wegstrecken überschaubar sind.

Schönes cache - hat Spass gemacht!

Hinweis 12. August 2012 Geogreis hat eine Bemerkung geschrieben

Im April 2011 wurde mit Renovierungsarbeiten begonnen. Außer der "Vermarktung" der Bäume ist außer einem Absperrband nicht viel sichtbar :-(

Wie man das "öffentlichen Hand" gewohnt ist werden die Arbeiten laaange dauern und die Kosten weit über den von der Gde Rieden beschlossenen 10.000€ liegen.

Der Cache liegt nun gut und gefahrenfrei zugänglich!