Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Der Skat-Cache #3

von und wech     Deutschland > Niedersachsen > Region Hannover

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 30.693' E 009° 27.065' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 09. April 2008
 Gelistet seit: 26. Mai 2008
 Letzte Änderung: 07. Mai 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5C4A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
48 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Aller guten Dinge sind drei und hiermit schließe ich die Skat – Cache – Serie ab. Für den letzten der Serie habe ich den Schwierigkeitsgrad noch einmal deutlich erhöht. Als Belohnung erhält der Erstfinder eine Tageskarte für den Großraum Hannover.
Zur Lösung dieser Aufgabe sind Kenntnisse des Skat-Spieles erforderlich. Die Regeln des Spiels könnt ihr hier nachlesen:
(visit link)
Neben den Regeln ist es nicht von Nachteil auch praktische Kenntnisse zu besitzen.

Jeder Skatspieler kennt den Begriff des Oma - Spieles:
obwohl nicht eindeutig definiert, versteht man darunter ein Spiel, bei dem ich alles einheimse oder zumindest bis auf wenige Stiche alles erhalte und meine Gegner absolut keine Chancen haben, durch Gegenaktionen zu kontern.
Sozusagen ein Spiel, das auch meine Oma hätte gewinnen können ;-)))

Die Aufgabe:

Der Traum eines jeden Skatspielers:
Die Karten werden gegeben. Ein Blick ins Blatt, der linke Nachbar wollte gerade 18 sagen, aber ich komme ihm zuvor:
"Grand Hand offen, Schneider/Schwarz angesagt" und ich sitze selbstverständlich vorne und darf ausspielen.
Dieses Spiel wird auch "Grand Ouvert" genannt. Ein Grand Ouvert muss laut Skatordnung immer ohne Skataufnahme und schneider, schwarz gespielt werden.
Und den, und den, und den - ich ziehe alle Karten und alles landet bei mir und das völlig ohne jede Anstrengung. Sozusagen die Oma unter den Omaspielen.

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich ein Blatt erhalte, mit dem ich in Vorhand als Alleinspieler erfolgreich einen Grand Ouvert spielen kann?

Nochmal zur Erinnerung: die Gegner dürfen dabei nicht einen einzigen Stich bekommen.

Es gelten folgende Voraussetzungen:

1. ich sitze in Vorhand als der Alleinspieler und sage "Grand Ouvert" an

2. Die Gegner dürfen absolut nicht den Hauch einer theoretischen Möglichkeit haben, auch nur einen einzigen Stich einzufahren

3. Ich als Alleinspieler mache keine Fehler, d.h. ich ziehe zuerst die möglichen Gegentrümpfe der Mitspieler komplett raus. Dann spiele ich die gegebenenfalls noch vorhandenen Trümpfe und danach von oben nach unten meine Farbe(n), d.h. Nichttrümpfe, aus, ohne, dass meine Gegner auch nur einen Stich erhalten können

4. Spiele, bei denen ich nicht in Vorhand sitze, gehen nicht in die Berechnung mit ein, d.h. es werden nur Spiele, bei denen ich Ausspielrecht habe, berücksichtigt

Aufgabe 1:
Gesucht ist die Anzahl aller möglichen Skat – Blätter, mit denen die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt werden können.
Diese Zahl sei A.

Aufgabe 2:
Gesucht ist die Anzahl aller möglichen Skat – Blätter, mit denen die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt werden können, aber zusätzliche Bedingung:
es müssen genau 2 Asse im Blatt vorhanden sein.
Diese Zahl sei B.

Aufgabe 3:
Gesucht ist die Anzahl aller möglichen Skat – Blätter, mit denen die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt werden können, aber zusätzliche Bedingung:
es müssen genau 3 Asse im Blatt vorhanden sein.
Diese Zahl sei C.


Für die Berechnungen ist ein wissenschaftlicher Taschenrechner mit 10 Stellen erforderlich.

Vorab gilt:
D = C + 15

Zu berechnende Zahl X:

X = A x B x D

Für das X leuchten bei richtiger Rechnung alle 10 Stellen des Taschenrechners auf.
Eine eventuell angezeigte Zehnerpotenz und ggf. ein Fließkomma werden ignoriert, uns interessieren nur die 10 aufleuchtenden Ziffern, diese seien von links nach rechts: abcdefghik

Berechne folgende KO:

52° fh.dge
9° ka.cib

Um nun zur Dose zu gelangen musst du von der errechneten KO noch 84 Meter in Richtung 356° gehen.

Um die Dosen - Koordinate auf ihre Richtigkeit zu überprüfen bitte auf folgenden Link klicken:
(visit link)

Viel Spaß

Erstinhalt:

1 Tageskarte für den Großraum Hannover (3 Zonen) für den Erstfinder

1 Skatspiel
1 Quarzstein
1 Palmscreen Touch-Calculator

Zusätzliche Information:

es existiert ein Bonuscache (OC5C4B), der nach diesem Cache mit erledigt werden kann.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Skat-Cache #3    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. März 2009 Spline1 hat den Geocache gefunden

Die Nummer drei der Serie nahmen wir auch noch mit bevor wir wegen Zeitmangels schon wieder umschwenkten und Richtung Heimat fuhren.

TFTC #279
Spline1

gefunden 27. Juni 2008 salix01 hat den Geocache gefunden

Wer da lesen kann, der lese oder so ähnlich. Nach einigem Kartengekloppe und Grübeln dann doch noch gut gelöst und vor Ort gefunden .
Vielen Dank an den PS für die schöne Serie - salix01

gefunden 24. Juni 2008 Blaubär & Biene hat den Geocache gefunden

Na, jetzt bin ich mal dazu gekommen, den 3. Teil dieser schönen Serie anzugehen, wirklich knifflig ...
Umso erfreuter war ich, als der Koordinatenchecker mein Ergebnis bestätigte [^].

Vor Ort war der Cache schnell gehoben, schönes Versteck. Ich habe die Belohnung rausgenommen, kann ich gut gebrauchen.

OUT: Tagesticket

DFDC
(wg. Accountwechsel nachgeloggt)

gefunden 13. Juni 2008 vier-müde-Füsse hat den Geocache gefunden

Bei der Tagesplanung entdeckte ich gestern dieses noch ungefundene Werk. Gleich mal ein paar Skatspiele besorgt, alle 'Omas' auf dem Küchentisch ausgebreitet und noch schnell die Asse gezählt. Schon im ersten Anlauf wollte der KO-Checker, dass ich gleich die Pferde sattele.

Da ich 'ne Monatskarte für alle Zonen habe, ist der FTF-Bonus noch da.