Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
THE GOGG

von OE7KAJ     Österreich > Westösterreich > Osttirol

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 46° 47.900' E 012° 45.269' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 20. April 2008
 Gelistet seit: 31. Mai 2008
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC5CC0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
41 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für THE GOGG    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. August 2008 Ghost62 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat lange auch mich warten müssen. Aber es hat sich ausgezahlt.
Location war auch ohne Ausdruck schnell ausgemacht.
Danke OE7KAJ das ich endlich wieder einmal einen Grund hatte diesen Steig zu gehen.

gefunden 03. Juli 2008 RKHuepfer hat den Geocache gefunden

wollten eigentlich nur eine entspannte Wanderung machen und " mal eben" den Cache heben.

Verdammte Hacke.

Also ich fands ganz schön schwierig. schon der Aufstieg, schwindelfrei sollte man schon sein,und echt trittsicher.

Oben ab der Hütte wurds dann eh schwierig, da das GPS durch die Bäume häiger ausfiel und wir erst auf den Westgrat wollten.

Da wirds aber noch übler.

und Bäume haben da oben auch schon ne Menge gebrannt, aber egal.

Weiter dann auf dem Weg Richtung Klamm. war echt cool über die schmalen Brücken am Berg.

Die Klamm selbst fand ich dann nicth so spektakulär.

Aber für Anfänger wäre das alles wirklich nix.