Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Maja, Willi & Co

 Bienenrätsel mit Lerneffekt

von BADEBUDE     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 26.262' E 007° 27.272' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 07. November 2007
 Gelistet seit: 02. Juni 2008
 Letzte Änderung: 09. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC5D1B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
39 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die Sache mit den Bienen, den Blumen und dem Honig ist recht kompliziert. Nicht nur die Bienen haben jede Menge Arbeit und Plagen zu bewältigen, bis sie aus dem gesammelten Nektar Honig erhalten. Auch für den Imker gibt es außer der Honigernte jede Menge Arbeit und Sorge um seine Völker. In unserer immer ä r m e r werdenden Kulturlandschaft haben es die Bienen schwer. Ausgebrachte Pestizide setzen ihnen zu und zudem machen ihnen auch noch die z.T. aus aller Welt eingeschleppten Schädlinge das (Über-)Leben schwer. Ohne imkerliche Fürsorge kann in unseren Breiten langfristig leider kein (Honig-)Bienenvolk mehr ohne den Menschen überleben.

Das Rätsel gibt einen kleinen Einblick in die Welt der Bienen.


FRAGE:
Welches Volk ist von der Wachsmotte befallen ?

ANTWORT ( nur eine ist richtig ! ):

Ligustica – Volk:    N 51° 24.519          E 007° 23.337
Caucasica – Volk:    N 51° 24.915          E 007° 23.737
Buckfast – Volk:     N 51° 24.159          E 007° 23.737
Carnica –Volk:       N 51° 24.591          E 007° 23.773
Mellifera – Volk:    N 51° 24.195          E 007° 23.373

-----------------------------------------------------------------
Des Rätsels Grundlage:

1.Auf einem Bienenstand stehen 5 Bienenwohnungen (Beuten) mit unterschiedlichem Anstrich.

2.In jeder Beute herrscht eine Königin von einer anderen Bienenrasse.

3.Jede Königin (mit ihrem Volk) bevorzugt eine bestimmte Honigsorte.

4.In jedem Volk wird ein anderes Behandlungsmittel eingesetzt.

5.Jedes Volk wird von einem anderen Parasiten geplagt.

-------------------------------------------------------

Beachte die folgenden Vorgaben, dann kannst Du die Frage beantworten:

• Die Buckfast - Königin residiert in der roten Beute.
• Die Ligustica - Königin hat die Tracheenmilbe.
• Die Caucasica - Königin mag am liebsten den Heidehonig.
• Die grüne Beute steht links neben der weißen.
• Die Regentin in der grünen Beute mag am liebsten Kleehonig.
• Die Königin, die mit Milchsäure behandelt wird, ist von der Varroamilbe befallen.
• Die Königin, die in der mittleren Beute wohnt, mag am liebsten Rapshonig.
• Die Königin in der gelben Beute will nur mit Ameisensäure behandelt werden.
• Die Mellifera - Königin wohnt in der ersten Beute von links.
• Die mit Oxalsäure behandelte Königin wohnt neben der Beute, die vom Beutenkäfer befallen ist.
• Die Beute, in welche sich eine Spitzmaus eingenistet hat, steht neben der mit Ameisensäure behandelten.
• Die Königin, deren Volk mit Perizin behandelt wurde, bevorzugt den Kastanienhonig.
• Die Mellifera - Königin hat ihre Wohnung neben der blauen Beute.
• Die Carnica - Königin hat ihr Volk mit Apistan behandeln lassen.
• Das mit Oxalsäure behandelte Volk steht rechts neben dem, das Akazienhonig eingetragen hat.

---------------------------------------------------------------------

Die oben angegebenen Koordinaten sind für den Cache irrelevant, sie bilden lediglich eine nette Ziffernreihe.

Wenn Ihr das Rätsel gelöst habt, ist der Cache selbst ein Drive-In. Im Bereich von 125 Schritten sind zwei Standplätze mit Beuten ( keine Angst vor Stichen, der Cache befindet sich auch im Sommer außerhalb des Flugkorridors der Bienen ). Der Garten muss nicht betreten werden, bitte einen Stift zum Loggen mitnehmen.

Viel Spaß beim Rätseln.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

jre qnf Jvyqovraraubgry fb frura xnaa, vfg qrz shßubura Pnpurirefgrpx mhz Tervsra anur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Maja, Willi & Co    gefunden 12x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 09. Oktober 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 30. Juli 2011 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich am angegebenen Datum bei Gc.com geloggt. Nun hole ich das bei Oc nach. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 05. Februar 2011 GeoBasic08 hat den Geocache gefunden

Mit der Lösung des Rätsels habe ich begonnen. Dann informierte ich meine Rätselexpertin Petra (die zweite Hälfte GeoBasic08). Sie klinkte sich ebenfalls ein und wir machten beide weiter. Wie erwartet fand Petra die Lösung schneller. Sie macht solche Rätsel einfach lieber als ich! Aber ich hätte es auch noch herausbekommen.

Das Dosenversteck aufzusuchen hatten wir heute die Gelegenheit. Wir waren eh im Bereich Herdecke und Umgebung cachen, da konnten wir auch gleich bei Maja und Willi vorbei schauen. Vor Ort angekommen hatten wir das Versteck nach kurzer Suche entdeckt. SpürFuchs 09 versuchte sich an der Bergung, reichte aber nicht heran. Also musste ich ran. Hat viel Spaß gemacht und das Versteck ist richtig kreativ gemacht.

Danke fürs herlocken und DFDC sagt
Das Team GeoBasic08 aus Hagen!
(Unterwegs mit SpürFuchs 09)

05.02.2011 / 13:35 / # 408

gefunden 28. März 2010 HulkHoogen hat den Geocache gefunden

Nachdem ich lezte Woche endlich das neue Abwehrserum für unsere Bienen entwickeln konnte, bin ich dann heute mit meinem Sohn dort hin um es auszuprobieren.Ein bischen blaue Farbe dort gelassen und hoffe damit meinen Beitrag zum Erhalt unserer heimischen Bienen getan zu haben.
Danke für das doch recht bekannte Rätsel, für dei Dose hat Anne dann den richtigen Riecher gahabt.

TFTC sagen Anne und Frank vom Dreamteam

nicht gefunden 28. Februar 2010 octav hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden. Ich frage mich, ob man zum loggen den umzäunten Bereich betreten muß.
Octav