Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Stoncity

von knobi9900     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 05.930' E 011° 39.730' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 05. Juni 2008
 Gelistet seit: 05. Juni 2008
 Letzte Änderung: 13. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC5D60
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
11 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Was das hier mal werden sollte, beziehungsweise vielleicht mal wird ist mir unklar. Allerdings finde ich diese Location sehr spannend. Vor allem je nach Jahreszeit und welchen Einstieg man wählt, ist es mehr oder weniger schwierig zum Ziel zu gelangen. Dabei bitte Vorsicht! Das Gelände ist unwegsam und man kann leicht stolpern. Um ans Zielgebiet zu kommen muss man über keinen Zaun klettern. Es gibt an mehreren Stellen Möglichkeiten einzutreten.
Aber zuerst wird gerätselt:
Die Koordinaten sind nicht die Cachekoordinaten! Die Cachekoordinaten ergeben sich aus Zahlen, die durch Ausmalen der „Straßen“ erkennbar werden:
Bitte dazu anhängende Straßenkarte benutzen!
Dies ist einfach zu enträtseln. Man benötigt nur einen Stift, einen Stadtplan oder nimmt einen ähnlichen Ausschnitt von Google Map und zoomt sich weiter in die Karte hinein. Jetzt gilt es nur folgende „Straßen“ auszumalen und die daraus entstehenden Zahlen richtig einzusetzen.
A= In Solalinden: „Am Rehwinkel“ und im Anschluss ostwärts bis zum Ende der „Keferloher-Markt-Straße“
B= In Oedenstockach: „Gartenstraße“ + „Sonnenweg“ bis einschließlich „Marsweg“
C= „Tsingtauer Straße“ vom Schrammingerweg bis Am Eulenhorst + „Am Eulenhorst“ zwischen Tsingtauer Straße bis Zeisigweg + „Zeisigweg“ weiter „Am Vogelsang“ Richtung Tsingtauer Straße
D= „Plievierpark“
E= „Gerhart-Hauptmann-Ring“ von der Kafkastraße ab bis Brittingweg
F= Die Hausnummer beim roten x
G= Der Joker aus dem Cache Else_Kling (GC1AN9P), der darf auch gerne ein zweites Mal geloggt werden wenn ihr schon mal dort wart.

Hier ist der Cache: N 48 05,F*(D+A)+E*C+D+D+10
E 011 BC, G
Allseits happy hunting knobi9900

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvag süe N-R: Qvr Fgenffra va qra Nasüuehatfmrvpura nhfznuyra.
Uvag T: Jrypur Wbxre tvog rf orv jre jveq Zvyyvbaäe? Rvare qniba uvysg rhpu nhpu uvre jrvgre.
Uvag Pnpur: Hagre rvarz Fgrva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Karte
Karte

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stoncity    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 01. Juni 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

Hinweis 01. Juni 2009 nimativ hat eine Bemerkung geschrieben

ACHTUNG: Cachebeschreibung wird bei OC nicht mehr gepflegt. Lt. GC ist dieser Cache nicht mehr verfügbar. Hätt ich blos vorher nachgesehen .... :-(

gefunden 06. Dezember 2008 baer2006 hat den Geocache gefunden

(Fund auf GC.com geloggt. Hier nachgeloggt nach Einrichtung des OC-Accounts)

gefunden 20. Juni 2008 grumbier hat den Geocache gefunden

18:35
Also eigentlich müsste der Käsch Ant City heißen. Diese Cacherfreunde können ganz schön lästig sein. Es hat trotzdem total viel Spaß gemacht.
Vielen Dank, Joachim, nix getauscht

gefunden 11. Juni 2008 SaRa hat den Geocache gefunden

Zwischen Arbeit und Zuhause heute mal eben noch eine dezente Steinwüste eingeschoben . Höhö – was für ein Terrain! Äh, wir lieben Wildnis – dickes Grinsen! Die Dose klappte wirklich erstaunlich gut – wir waren echt ganz baff . Danke für’s herlocken auf dieses wahrlich ungewöhnliche Gelände. Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

in: TB kleine heilige Maria von Fockenfeld, Puzzle
out: TB Problembär, Schneekugel