Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Sender Donebach - Longwave Transmitter

 Einfacher Mystery mit 4 Fragen zum Langwellensender in Donebach.

von ElefantenKuh     Deutschland > Baden-Württemberg > Neckar-Odenwald-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 33.611' E 009° 10.611' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. Juni 2008
 Gelistet seit: 05. Juni 2008
 Letzte Änderung: 20. Februar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC5D66
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
282 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Sender Donebach ist ein Langwellensender der Deutschen Telekom in Donebach, einem Ortsteil von Mudau im Neckar-Odenwald-Kreis. Er strahlt das Programm des Deutschlandfunks aus.

Der Sender Donebach versorgt Deutschland fast flächendeckend mit Ausnahme von Ostbayern. Darüber hinaus ist er in der Schweiz, im Nordosten Frankreichs, in Luxemburg, Belgien, den Niederlanden und weiten Teilen Großbritanniens zu empfangen. Die Empfangsprobleme im östlichen Bayern resultieren aus der notwendigen Leistungsreduzierung in Richtung Südost, um Störungen mit dem auf der gleichen Frequenz arbeitenden Sender Brasov in Rumänien zu verhindern.

Um die Final-Koordinaten zu erhalten, müsst ihr die folgenden Fragen zur Sendeanlage Donebach beantworten:
(Die oben angegeben Koordinaten sind rein fiktiv und haben nichts mit dem Cache oder der Lösung zu tun!)

1. Mit welcher Frequenz wird das Programm des Deutschlandsfunks ausgestrahlt? (Frequenz in kHz) --> A
2. Mit welcher maximalen Sendeleistung kann die Anlage betrieben werden? (Leistung in kW) --> B
3. Welche Höhe haben die beiden Sendemasten? (Höhe in Meter) --> C
4. Welche Platzierung belegen die Sendemasten damit beim Gebäudehöhenranking in Deutschland? (Nur eine Ziffer ist gefragt) --> D

Die Koordinaten berechnen sich schließlich nach folgender Formel:

N 49° 33,(A + B + 316)
E 9° 10,(C * D + 142)

Der Cache befindet sicht _nicht_ direkt auf dem Gelände der Sendeanlage!

Bitte den Cache wieder ordentlich verstecken. Danke!

Viel Spaß beim Suchen und Finden!



Sender Donebach



Sender Donebach

 

Erstausstattung:
-----------------
1x Logbuch
0x Bleistift


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

qervrpxvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Neckartal-Odenwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sender Donebach - Longwave Transmitter    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 20. Februar 2012 ElefantenKuh hat eine Bemerkung geschrieben

da die dose bei bauarbeiten verschwunden ist, geht es leider ins archiv :(

 

bei geocaching.com findet ihr weiterhin eine neue version des caches!

 

Gruss ElefantenKuh

gefunden 26. November 2010 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Gestern abend gelöst und heute nach der Wanderung vorbeigeschaut und das Dösle im Schnee gut gefunden.
DfdC sagt kruemelhuepfer.

26.11.10 14:05

gefunden 11. Juli 2009 Azurit hat den Geocache gefunden

.... sei Dank, da konnte das Rätsel innerhalb weniger Minuten gelöst werden.

Nachdem wir die Dinger bei guter Sicht sogar noch hier in Walldürn leuchten sehen, war dies mal eine schöne Gelegenheit, sich näher damit zu beschäftigen.

Der Cache war dann auch zügig gefunden.

Vielen Dank,

Azurit und Familie

gefunden 01. Mai 2009 pecifaul hat den Geocache gefunden

Lösung war schnell da, doch bis zum loggen hat es bis heute gedauert.

TFTC

PeCiFaUL

gefunden 04. September 2008 ash19 hat den Geocache gefunden

Schwindelige Sache diese beiden Sender, wer sowas wohl aufstellen kann.Hut ab.

TFTC

ash 19