Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Festung

 Festung Rothenberg

von skydriver-online     Deutschland > Bayern > Nürnberger Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 33.334' E 011° 21.624' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 15. Juni 2008
 Gelistet seit: 15. Juni 2008
 Letzte Änderung: 04. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC5E27
Auch gelistet auf: geocaching.com 

40 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
7 Beobachter
1 Ignorierer
500 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

 

So wie heute die Autobahn München - Berlin verlief schon vor vielen hundert Jahren eine Handelsstraße am Rothenberg vorbei. Deshalb wurde hier bereits im 13. Jahrhundert eine Burg errichtet. 1478 erwarben 44 fränkische Raubritter die Burg und befestigten die Anlage weiter.

Nach 1703 wurde die alte Burg auf dem 561 m hohen Berg abgetragen. Von 1729 bis ca.1750 entstand die Festung Rothenberg in ihrem heutigen Grundriss nach französischem Vorbild und war damit die letzte Rokokofestung Europas.

Die Festung sollte die Grenzen Bayerns gegen die Franken in dem nur 25 km entfernten Nürnberg schützen. Zeitweise waren 400 Soldaten untergebracht. Schon 1744 wurde die Festung von Maria Theresias Truppen drei Monate lang erfolglos belagert.

1806 gliederte Napoleon Franken an das Königreich Bayern an und nahm ihr damit ihre strategische Bedeutung. Der Rothenberg wurde gefürchtetes Festungsgefängnis. Die Kosten für deren Unterhalt waren allerdings zu hoch. So wurde die Festung 1838 auf Verfügung des Bayerischen Königs aufgelöst und das gesamte Inventar, einschließlich Türen, Balken und allem was sich entfernen ließ verkauft. Sie diente auch als Steinbruch zum Bau des Nürnberger Hauptbahnhofs.

Nach vielen Jahren des Verfalls und der Vergessenheit nahm sich 1889 der damalige "Heimat- und Verschönerungsverein Schnaittach" der Festungsruine an und machte einen kleinen Teil erstmalig den interessierten Besuchern zugänglich. Inzwischen sind 2/3 der ober- und unterirdischen Festung Rothenberg wieder begehbar. Ein Gang durch die Kalksteingewölbe der Kasematten hinter den 17 Meter hohen und 6 Meter dicken Mauern ist ein einmaliges Erlebnis.

Der Cache befindet sich nicht in der Festung, kann also das ganze Jahr gesucht werden.

Die Festung Rothenberg ist ab Frühjahr bis in den Herbst täglich von 10 - 17 Uhr geöffnet. Montags geschlossen, außer an Feiertagen.

Cache: Logbuch, Stift und Spitzer (bitte nicht mitnehmen); Schlüsselanhänger, kleine Spielfiguren, Kinderpfeife, herzförmige Anstecknadel und Einkaufswagenchip.

Wir hatten eine Abweichung von 5 Metern am Cache.


Parkplatz bei N 49° 33.566 E 011° 21.969 und von dort aus sind es ca. 800 Meter bis zur Festung Rothenberg.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz nygra Fpuvyq, 1 z uvagre qrz Tryraqre, hagre Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Festung 1
Festung 1
Festung 2
Festung 2
Festung 3
Festung 3
Festung 4
Festung 4
Festung 5
Festung 5
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Ausweisung des LSG "Nördlicher Jura" (Info), Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Festung    gefunden 40x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

OC-Team archiviert 04. Oktober 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 02. April 2016 skydriver-online hat den Geocache deaktiviert

Hinweis 28. März 2016, 13:28 FrankyD80 hat eine Bemerkung geschrieben

TB TravelDrache mitgenommen
Sonst keine TBs in der Dose.
Aktuellen Inhalt im Buch vermerkt.
28. März 2016 13:21
FrankyD80
In: -
Out:TB

gefunden 19. März 2016, 14:08 FrankyD80 hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache
mein Fund #6
19. März 2016 14:08
In: -
Out: -

gefunden 04. Mai 2015, 16:37 Grischa hat den Geocache gefunden

Nach den "5 Hasen" schnell gefunden, war schon mal auf der Festung, ein Besuch ist extrem zu empfehlen. Der Cache in sehr gutem Zustand, auch das Büchlein liebevoll gemacht. Danke!