Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Matschen bei Nacht

  Ein Nachtcache welcher über einen alten Friedhof und durch viel Wald führt.

von Neheimer     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hochsauerlandkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 27.321' E 007° 58.553' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 19. November 2007
 Gelistet seit: 26. Juni 2008
 Letzte Änderung: 18. Februar 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC5F09
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
19 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Dies ist ein Nachtcache welcher über einen alten Friedhof und durch viel Wald führt. Ein wenig Geschichte. Der Möhnefriedhof wurde in den 90er Jahren geschlossen und wird nur noch selten für Bestattungen genutzt. Diese sind nur noch dann möglich, wenn es alte Belegungsrechte gibt. Auf dem Friedhof steht die Theodorus Kapelle. Sie wurde von Franz Egon von Fürstenberg-Stammheim in Form eines griechischen Tempels 1837 errichteten. Sie diente als Mausoleum für seinen verstorbenen Vater. Ursprünglich stand sie auf einem Friedhof an der Mendener Straße. Dort wurde sie wegen des Autobahnbaus Stück für Stück abgebaut, und auf dem Möhnefriedhof wieder aufgebaut. Diese Kapelle ist euer erstes Ziel.

Parken könnt ihr am Friedhof: N51.27.360 E007.58.522

Begebt euch nun zur Kapelle: N51.27.321 E007.58.553

Station 1
Auf der Tür sind einige Symbole zu sehen. Zwei erinnern an einen Zeitmesser. Welcher könnte das sein? Die Anzahl der Buchstaben ist A.

A= _____

In der Inschrift über der Tür ist das Datum seiner Eheschließung festgehalten. An welchem Tag im Mai fand diese statt? Die Zahl entspricht B.

B=______

Begebt euch nun zu folgender Koordinate.
N51 27.B9 E7 58.A4A

Hier beginnt die Reflektorstrecke, die euch zu den weiteren Stationen führt. Die Stationen 2-6 sind mit einem runden Reflektor gekennzeichnet.

Station 2
Hier findet ihr die Zahl, welche ihr für C in die Formel einsetzen müsst.

C= _____

Station 3
Sucht hier eine Filmdose. In ihr findet ihr ein Wesen, welches sich etwas Artuntypisch vorbewegt. Zählt wieviele fahrbare Untersätze ihr seht. Die Anzahl setzt für D ein.

D=_____

Station 4
Hier findet ihr die Zahl, welche ihr für E in die Formel einsetzen müsst.

E=_____

Station 5
Findet den Petling der euch die Zahl F verrät.

F=_____

Station 6
Sucht hier nach dem Pettling, der euch den Wert für G verrät.

G=_____

Station 7
Hier findet ihr ein Bauwerk. Aus wie vielen Segmenten wurde das Dach erstellt? Die Anzahl setzt für H ein.

H=_____

Wenn ihr nun alle Zahlen zusammen habt, setzt sie in die Koordinateformel ein und macht euch auf die Suche nach der letzten Reflektorstrecke:

N 51°27.CED E 007°59.FHG

Diese Kordinate führt euch zum Beginn der Reflektorstrecke, welche zum Final führt.
Das Final ist durch einen weißen Runden Reflektor markiert.


    Prefix Lookup Name Coordinate
  N1 S1 Station 1 (Question to Answer) N 51° 27.321 E 007° 58.553
Note:
  P1 P1 Parkplatz (Parking Area) N 51° 27.360 E 007° 58.522
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 2: tryore Ersyrxgbe

Svany: arora qrz qnf snfg jvr rva Gvfpu nhffvrug iretenora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Matschen bei Nacht    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 28. Januar 2014 hoshie79 hat den Geocache gefunden

Mir war, als hätte ich noch was vergessen...

Und tatsächlich, diesen Cache hier muss ich noch loggen. Leider weiß ich nicht mehr, wann ich ihn gefunden habe, daher logge ich mit heutigem Datum.

Viele Grüße

hoshie79

gefunden 16. April 2011 Volka-Racho hat den Geocache gefunden

Bei bestem NC-Wetter sind wir diese Runde angegangen. Wie auch einigen Vorloggern erging es uns nach Station 2. Wir haben recht viel Wege ausprobiert und sind weit gelaufen, ohne sonderlichen Erfolg zu haben. Auf einem Weg konnten wir noch die Überreste von mal vorhandenen Reflektoren erkennen, die an den Baum getackert wurden. Mir scheint es, als hätten die jemanden gestört und sind extra entfernt worden. Irgendwann sind wir dann doch noch am Final angekommen und konnten die Dose heben.
So haben wir über 2 Stunden mit einen NC verbracht ohne wirklich viele Stationen entdeckt zu haben.
Das Final war dafür schön versteckt und eine große Dose gab es auch noch als Trostpflaster.

Vielen Dank & viele Grüße sagt

Volka-Racho

Hinweis 18. Februar 2010 Neheimer hat eine Bemerkung geschrieben

Aufgrund des unmöglichen Verhaltens des Seitenbetreibers archiviert.

gefunden 23. Juli 2009 d.monkey hat den Geocache gefunden

Gefunden nur noch nicht auf dieser Seite geloggt!

Gruß d.monkey

gefunden 14. Juni 2009 mkm-touring hat den Geocache gefunden

Wir haben uns letzte Nacht auch mal wieder mit Runnerspoint auf den Weg gemacht.

War eine sehr schöne Runde hat echt Spass gemacht.Vorallem mit dem angeleinten Hund(von Runnerspoint)der gegrunzt hat wie ein Wildschwein.^^ Und Cacher vor uns ängstlich gestimmt hat.
Was sich nach unserem zusammentreffen aber schnell wieder gelegt hat.
Nach austausch kleinerer Fehler und Unachtsamkeiten, den Final doch super gefunden. Danke nochmals;-)


TFTC MKM -Touring